Beiträge

Frühlingsfest der EJB am Werbellinsee 04.05.2019

Jedes Jahr am ersten Samstag im Mai veranstaltet die EJB am Werbellinsee ein großes, buntes Frühlingsfest für die ganze Familie.
Am 04.05.19 lautet das diesjährige Motto: „Dschungel- die Affen sind los“
Es erwartet euch eine tolle Dschungelshow, eine Dschungelolympiade, Kinderschminken, tolle Aktionsstände und tolle Live-Musik von Madbadoo.
Wie jedes Jahr gibt es eine Tombola und für das leibliche Wohl wird gesorgt sein.
Das beste Dschungelkostüm wird prämiert und erhält ein kleines Geschenk!
EJB am Werbellinsee
Joachimsthaler Str. 20
16247 Joachimsthal
Mehr Infos unter: www.ejb-werbellinsee.de
oder: www.facebook.com/events/296929087743800/

—————-Einer unserer Partner——————

http://www.kanzlei-bernau.de/
https://www.kanzlei-bernau.de/


Der erste MaiCup vom 24.- 25.05.2019

Erstmalig veranstaltet die EJB am Werbellinsee ein Fußballturnier mitten im Wonnemonat Mai! Aufgrund der stetig steigenden Beliebtheit der WerbellinseeCups wird ein weiteres Turnier ins Leben gerufen!

Es wird ein reines E-Jugend Turnier sein. Teilnehmen können alle Mannschaften die zum Turnierzeitpunkt in dieser Altersklasse spielen.

Anfrageschluss ist der 02.04.2019. Schnell sein lohnt sich also!

EJB am Werbellinsee

Joachimsthaler Str. 20

16247 Joachimsthal

Mehr Infos unter: www.werbellinseecup.de/termine/maicup/

oder: www.facebook.com/events/335767190391838/

Besuch des -Biorama Projekt- in Joachimsthal Eine Fahrradtour am Werbellinsee, kann gut mit einem Besuch des Biorama-Projekt in Joachimsthal enden oder anfangen. Ein umgenutzter historischer Wasserturm, der sich nun in Privatbesitz befindet, erwartet mit freundlichen Gastgebern seine Besucher. Der Name Biorama leitet sich von Biosphärenreservat und Panorama ab. das Weisse Haus Neben dem Wasserturm befindet sich das Weisse Haus mit verschiedenen Ausstellungen. Dazu später. der Wasserturm Auf den Wasserturm kommt der sportlich geübte, mittels einer Wendeltreppe, für den gemächlicheren Besucher wartet ein Fahrstuhl. Oben angekommen ergibt sich ein herrlicher Blick. Hinfahren und selbst schauen ist hier die Devise. Ob der schönen Aussicht haben wir vergessen die Stufen zu zählen, aber das kann ja jeder selbst bei seinem Besuch machen. Für das NAVI: Am Wasserturm 1, 16247 Joachimsthal

Besuch des -Biorama Projekt- in Joachimsthal

Eine Fahrradtour am Werbellinsee, kann gut mit einem Besuch des  Biorama-Projekt in Joachimsthal enden oder anfangen. Ein umgenutzter historischer Wasserturm, der sich nun in Privatbesitz befindet, erwartet mit freundlichen Gastgebern seine Besucher. Der Name Biorama leitet sich von Biosphärenreservat und Panorama ab.

das Weisse Haus

Neben dem Wasserturm befindet sich das Weisse Haus mit verschiedenen Ausstellungen. Dazu später.

der Wasserturm

Auf den  Wasserturm kommt der sportlich geübte, mittels einer Wendeltreppe, für den gemächlicheren Besucher wartet ein Fahrstuhl. Oben angekommen ergibt sich ein herrlicher Blick. Hinfahren und selbst schauen ist hier die Devise. Ob der schönen Aussicht haben wir vergessen die Stufen zu zählen, aber das kann ja jeder selbst bei seinem Besuch machen.

Wanderung am/zum Werbellinsee Guten Morgen @all, ja Gestern (30.3.) ging es dann nach Wildau, nähe Werbellinsee, bei dem Wetter ein Genuss. Ein Schwanenpärchen baute an seinem Nest, Papa Schwan ganz aufmerksam kommt kucken was sich da für Gestalten am Ufer rumtreiben. Mama Schwan baute weiter und schaute ab und zu was ihr Gatte wohl macht. Empfehleswert: eine Wanderung zum Askanierturm.

Wanderung am/zum Werbellinsee

Guten Morgen @all, ja Gestern (30.3.) ging es dann nach Wildau, nähe Werbellinsee, bei dem Wetter ein Genuss. Ein Schwanenpärchen baute an seinem Nest, Papa Schwan ganz aufmerksam kommt kucken was sich da für Gestalten am Ufer rumtreiben. Mama Schwan baute weiter und schaute ab und zu was ihr Gatte wohl macht.

Empfehleswert:

eine Wanderung zum Askanierturm.

 

„Die Schorfheide-Region richtig erleben“

Band 1: Grundlagen und ausgewählte Touren. / ISBN = 9783743124738

 

Das neue Buch von Ino Weber bietet sehr praktische Infos für einen wunderbaren Ausflug in die Schorfheide-Region. Es stellt ganz neue Routen vor, um wirklich die schönsten Ziele zu entdecken, gerade wenn sie mitten in der Natur liegen. Großartige Einzelbäume wie die Silke-Buche bekommen hier erstmals die gebührende Aufmerksamkeit.

Wildpark Schorfheide, Jagdschloss Hubertusstock, Werbellinsee und alle touristischen Sonderziele werden ebenfalls ausführlich beschrieben. Außerdem die schönsten Wege ringsherum, die meist ungenutzt bleiben.

Übersichtliche neue Karten und sehr treffgenaue Erklärungen ermöglichen jedem Wanderer und Radler eine sichere Orientierung im Gelände! – Die beschriebenen Touren wurden vom Autor alle selbst erprobt.

Unter www.schorfheidefotos.jimdo.com findet man sämtliche Fotos aus dem Buch und einige mehr, dazu ergänzende Infos und nützliche Links.

 

http://www.massaufmass.de/welcome/

Ihr Plus für den Barnim

Ihr Plus für den BarnimIhr Plus für den Barnim Veranstaltungen, Wochenendtipps für den gesamten Barnim – mit allen Gemeinden

 

Ihr Plus für den Barnim

Freitag 15.4. / Veranstaltungen / Tipps

 

Ihr Plus für den BarnimSamstag 16.4. / Veranstaltungen / Tipps

 


Ihr Plus für den BarnimSonntag 17.4. / Veranstaltungen / Tipps

 

Barnim+ Ihr Informationsportal für den gesamten Barnim

Wir wünschen viel Spass bei diesen Veranstaltungen! Wir sehen uns!

Wenn wir ihre Veranstaltung/Event in unseren Kalender mit aufnehmen sollen, so schreiben sie uns bitte :

Bitte nehmen sie diese Veranstaltung mit in ihren Kalender auf

(Bitte informieren sie sich kurz vor der Veranstaltung noch einmal denn wir können für Inhalte und Richtigkeit der Informationen im Veranstaltungskalender keine Gewähr übernehmen)

Weihnachtsmarkt in Altenhof am Werbellinsee - Lutz Weigelt für Barnim-plus.de

Gestern waren wir ganz in Familie unterwegs. Angefangen haben wir auf dem Weihnachtsmarkt am Werbellinsee in Altenhof. Wir waren dann doch verwundert wie groß Bernau ist und wo die Bernauer überall anzutreffen sind. Schön so. Parkplätze waren schon vor 14.00 Uhr Mangelware. Der Platz am See gut gefüllt. Gleich am Eingang, konnten die Kinder Ponny reiten, was sehr gut angenommen wurde. Alle waren gespannt auf das Kommen des Weihnachtsmanns. Vorher gab es noch eine kurz Eröffnung durch den Bürgermeister, den OT-Vorsteher und dem Herrn Pfarrer. Die 3 Herren waren danach mit viel Eifer und Spaß dabei die Riesenstolle aufzuschneiden und zu verteilen. Dann ging es an die Anlegestelle. Fast pünktlich war der Weihnachtsmann mit dem Packen fertig geworden und kam mit der Karl-Friederich-Schinkel angeschippert. Freudig begrüßt von den Erwachsenen und Kindern. Alle Kinder wurden mit kleinen Geschenken durch den Weihnachtsmann versorgt. Dann traf man sich in geselliger Runde bei Glühwein, Bratwurst, Knüppelkuchen und und und……

Zu Bewundern war u.a. eine Maschine die aus alten Brötchen, Semmelmehl machte. Dieses konnte nach getaner „Arbeit“ mitgenommen werden. Während der Chor Iwuschka Weihnachtslieder zu Gehör brachte, war die Feuerwehr beschäftigt Holz für das Feuer zu spalten.

Ein gelungener  Weihnachtsmarkt

 

3. Optegra Liepnitzsee-Triathlon

Im Barnim gibt es 19 offizielle Badestellen. Diese hat das Gesundheitsamt an das Land gemeldet. Diese werden bis zum 15. September durch das Gesundheitsamt überwacht. Es werden  -Vor Ort Kontrollen-, -Proben der Wasserqualität- und deren- Untersuchungen- durchgeführt.

  1. Bernsteinsee, Ruhlsdorf
  2. Gamensee, CP „Country-Camping“
  3. Gorinsee, Badewiese am Campingplatz
  4. Grimnitzsee, Joachimsthal, Feriendorf
  5. Grimnitzsee, Joachimsthal, Strandbad
  6. Großer Wukensee, Biesenthal,Strandbad
  7. Liepnitzsee, Lanke, Waldbad
  8. Obersee, Lanke, Badewiese
  9. Parsteiner See, Brodowin/Pehlitz, CP „Pehlitz/Werder“
  10. Parsteiner See, Parstein, CP „Am Parsteiner See“
  11. Stolzenhagener See, Stolzenhagen, Strandbad
  12. Ruhlesee, Ruhlsdorf, Feriendorf „DORADO“
  13. Üdersee, Finowfurt, Ferienpark „Üdersee-Camp“
  14. Wandlitzsee, Wandlitz, Strandbad
  15. Werbellinsee, Eichhorst, BEROLINA Campingparadies
  16. Werbellinsee, Joachimsthal, CP „Am Spring“
  17. Werbellinsee, Joachimsthal, Badewiese am Stein“
  18. Werbellinsee, Joachimsthal, EJB
  19. Werbellinsee, Joachimsthal, Holzablage Michen

 

Kleinere Gewässer / Badestellen im Landkreis Barnim, die auf Grund der fehlenden oben genannten Kriterien nicht als öffentliche Badegewässer auszuweisen sind, an denen in den Vorjahren jedoch  Badebetrieb zu verzeichnen war, werden auch weiterhin aus Gründen des vorbeugenden Gesundheitsschutzes nach dem Brandenburgischen Gesundheitsdienstgesetz kontrolliert. Dazu zählen zum Beispiel: Weißer See in Böhmerheide; Mechesee in Lobetal, Üdersee am Naturfreundehaus.

 

Wir  wünschen viel Spass beim Baden, Schwimmen, Sonnen!

Wir sehen uns!

Wenn  ihr weitere Badestellen kennt, die wir aufnehmen könnten, so schreiben sie uns bitte :

[contact-form-7 404 "Not Found"]

 

(alle Angaben ohne Gewähr – )

Logo_BP- 8cm - KALENDER

 

on Christoph Hinkelmann Ein ausführliches, reich illustriertes Portrait über Horst Siewert (1902 – 1943), der als Tierfotograf und -filmer Maßstäbe gesetzt hat, heute aber fast vergessen ist. Er war ein Wegbereiter für Heinz Sielmann und dessen lebenslang verehrtes Vorbild. Siewert hinterließ wichtige, noch heute grundlegende Untersuchungen zur Biologie, insbesondere der Brutbiologie mehrerer heimischer Greif- und Großvogelarten. In der von ihm begründeten Forschungsstätte "Deutsches Wild" am Werbellinsee in der Schorfheide wurden wichtige Kenntnisse über die jagdbaren Säuger- und Vogelarten zusammengetragen. Bei Filmaufnahmen im besetzten Kreta kam er ums Leben. Herausgegeben vom Ostpreußischen Landesmuseum, Lüneburg Märkischer Kunst- und Heimatverlag, 1. Auflage 1999, Gebundene Ausgabe, 114 Seiten, 118 Abbildungen (Federzeichnungen und s/w-Fotos), 10,00 € ISBN 3-929743-06-X Erhältlich in der Schorfheide-Info Joachimsthal

Ihr Plus für den Barnim  Eine Empfehlung von Barnim-plus.de

on Christoph Hinkelmann Ein ausführliches, reich illustriertes Portrait über Horst Siewert (1902 – 1943), der als Tierfotograf und -filmer Maßstäbe gesetzt hat, heute aber fast vergessen ist. Er war ein Wegbereiter für Heinz Sielmann und dessen lebenslang verehrtes Vorbild. Siewert hinterließ wichtige, noch heute grundlegende Untersuchungen zur Biologie, insbesondere der Brutbiologie mehrerer heimischer Greif- und Großvogelarten. In der von ihm begründeten Forschungsstätte "Deutsches Wild" am Werbellinsee in der Schorfheide wurden wichtige Kenntnisse über die jagdbaren Säuger- und Vogelarten zusammengetragen. Bei Filmaufnahmen im besetzten Kreta kam er ums Leben. Herausgegeben vom Ostpreußischen Landesmuseum, Lüneburg Märkischer Kunst- und Heimatverlag, 1. Auflage 1999, Gebundene Ausgabe, 114 Seiten, 118 Abbildungen (Federzeichnungen und s/w-Fotos), 10,00 € ISBN 3-929743-06-X Erhältlich in der Schorfheide-Info Joachimsthal

Herausgegeben vom Ostpreußischen Landesmuseum, Lüneburg
Märkischer Kunst- und Heimatverlag, 1. Auflage 1999,
Gebundene Ausgabe, 114 Seiten, 118 Abbildungen (Federzeichnungen und s/w-Fotos), 10,00 €
ISBN 3-929743-06-X
Erhältlich in der Schorfheide-Info Joachimsthal.

von Christoph Hinkelmann

Ein ausführliches, reich illustriertes Portrait über Horst Siewert (1902 – 1943), der als Tierfotograf und -filmer Maßstäbe gesetzt hat, heute aber fast vergessen ist. Er war ein Wegbereiter für Heinz Sielmann und dessen lebenslang verehrtes Vorbild. Siewert hinterließ wichtige, noch heute grundlegende Untersuchungen zur Biologie, insbesondere der Brutbiologie mehrerer heimischer Greif- und Großvogelarten. In der von ihm begründeten Forschungsstätte „Deutsches Wild“ am Werbellinsee in der Schorfheide wurden wichtige Kenntnisse über die jagdbaren Säuger- und Vogelarten zusammengetragen. Bei Filmaufnahmen im besetzten Kreta kam er ums Leben.

Herausgegeben vom Ostpreußischen Landesmuseum, Lüneburg
Märkischer Kunst- und Heimatverlag, 1. Auflage 1999,
Gebundene Ausgabe, 114 Seiten, 118 Abbildungen (Federzeichnungen und s/w-Fotos), 10,00 €
ISBN 3-929743-06-X

Erhältlich in der Schorfheide-Info Joachimsthal

Veranstaltungen

Es konnte leider nichts gefunden werden

Entschuldigung, aber kein Eintrag erfüllt Deine Suchkriterien