Beiträge

Werbegemeinschaft „Bernauer Innenstadt – Bewusst hier!“ und Verein Bernau-Stadtmitte e. V. gewinnen Sonderpreis bei der Cityoffensive der IHK Ostbrandenburg

Die Bernauer Werbegemeinschaft und der Verein Bernau-Stadtmitte e. V. , koordiniert durch die BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH, gewinnen das achte Jahr in Folge einen Preis der Cityoffensive der IHK Ostbrandenburg.
Unter dem Motto „Wir gestalten Zukunft“ reichten die Bernauer ein Konzept für eine digitale und interaktive Videokampagne bei dem Ideenwettbewerb für lebendige Innenstädte ein. Das Konzept mit dem Titel „Bewegte Innenstadt – sehen, fühlen, kommentieren“ gewann einen Sonderpreis, der mit einem Preisgeld in Höhe von 4.500 Euro dotiert wurde.
Nils Lönnies, Citymanager der BeSt erläutert: „Ziel des Vorhabens ist die Steigerung der digitalen Werbepräsenz und Bekanntheit der meist inhabergeführten Unternehmen der Bernauer Innenstadt. Die innerstädtischen Unternehmen sollen mit hochwertigem, emotional aufgeladenem Content und Storytelling ein Gesicht bekommen und Bernauerinnen und Besucherinnen gleichzeitig für die Bedeutung des stationären Handels der Innenstadt sensibilisieren.“
Konkret sollen kurze Videoportraits produziert werden, die Bernauer Innenstadtakteure aus Handel, Gastronomie und Dienstleistung über interaktive Angebote digital ansprechbar machen und über diverse digitale Kommunikationsmittel gestreut werden.

BU:
IHK-Urkunden: Die Teilnahme- und die Preisurkunde der Cityoffensive der IHK-Ostbrandenburg.
IHK-Cityoffensive: Carsten Christ, Präsident der IHK Ostbrandenburg. (1.v.l.) , Uta Häusler, Referentin Handel und E-Business Fachbereich Unternehmensförderung der IHK-Ostbrandenburg, und Rainer Genilke, Staatssekretär im Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung (1. v.r.) überreichen Urkunde und Blumenstrauß an das Bernauer Team: Lutz Weigelt, Vorsitzender des Verein Bernau-Stadtmitte e. V. , und Citymanager Nils Lönnies der BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH für die Werbegemeinschaft „Bernauer Innenstadt – Bewusst hier!“.

.

.

.

 

Quelle BeSt

Die Werbegemeinschaft „Bernauer Innenstadt – Bewusst hier!“ präsentiert eigene Bauzaunplane

Heute früh war einiges los an der Baustelle zum neuen Rathaus in der Bernauer Innenstadt. Mitglieder der Werbegemeinschaft „Bernauer Innenstadt – Bewusst hier!“, Jürgen Jankowiak, Leiter des Baudezernates sowie Citymanagerin Ines Rehaag brachten die für das neue Rathaus entwickelte Bauzaunplane an.

Im Rahmen des Baustellenmarketings wirbt die Werbegemeinschaft von nun an an einem Bauzaunfeld mit einer eigenen Bauzaunplane sowohl für den Standort Innenstadt als auch für den Rathausneubau. Entstanden ist die Idee dazu in einem der regelmäßig stattfindenden Treffen der Werbegemeinschaft. Unter dem Slogan „Neues Rathaus: Anderen beim Baggern zusehen? Nicht mit uns! Hoch hinaus mit der Werbegemeinschaft!“ zeigt die Werbegemeinschaft ihr Engagement für die Bernauer Innenstadt.

Bei der Anbringung mit dabei waren unter anderem das Café Mühle, Dein Stoffladen, das Märkische Medienhaus, das Restaurant Schwarzer Adler, Schwedler Immobilien GmbH und Signal Iduna. Finanziert wurde die Bauzaunplane sowohl aus Mitteln der Werbegemeinschaft als auch aus Fördermitteln des Bund- und Länder-Programms „ASZ – Aktive Stadtzentren“.

Die Werbegemeinschaft ist ein Zusammenschluss von Gewerbetreibenden der Bernauer Innenstadt, die sich mit gemeinsamen Werbeaktivitäten für die Bernauer Innenstadt einsetzen. Aktuell formiert sich die Werbegemeinschaft für das Jahr 2019 wieder neu. Alle Interessierten, die sich der Werbegemeinschaft anschließen möchten, können sich bei Ines Rehaag (Citymanagement) unter i.rehaag@best-bernau.de oder telefonisch unter 03338 – 37 65 92 melden. Weitere Informationen und die Portraits der einzelnen Mitglieder sind auch im Internet unter www.bernauer-innenstadt.de zu finden.

Quelle: BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH, Ines Rehaag – Citymanagement –


——————————————————–Anzeige——————————————

http://www.kanzlei-bernau.de/
http://www.kanzlei-bernau.de/

Der durch die BeSt 2013 gegründete  Werbegemeinschaft „Bernauer Innenstadt – Bewusst hier!“ wurden heute neue Einkaufstüten übergeben. Bereits  2015 fanden diese Art  Einkaufstüten, bei den Händlern, als auch den Kunden großen Anklang, so dass die Neuauflage schon erwartet wurde. Die Tüten wird es bei den Mitgliedern der Werbegemeinschaft ab sofort geben. In der Werbegemeischaft sind:

  • Apollo Optik
  • Buchhandlung Schatzinsel
  • Café zum Hussiten
  • Dein Stoffladen
  • Floristikwerkstatt
  • Friseur „Haartolle“
  • Gracilis
  • Pension & Restaurant „Hofgeflüster“
  • Hörgeräteakustik M. Weege
  • Lederwaren Radtke
  • ODF/Blitz
  • Restaurant „Schwarzer Adler“
  • Brillenstudio Reusner
  • Sparkasse Barnim
  • Tonerkombinat
  • von Poll Immobilien
  • Wochenmarkt Bernau
  • Foto: BeSt

    Foto: BeSt

Werbegemeinschaft „Bernauer Innenstadt – Bewusst hier!“
Pressemitteilung der BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH, 9.4.2014

Werbegemeinschaft „Bernauer Innenstadt – Bewusst hier!“

Am Mittwoch, den 9. April startete die Werbegemeinschaft der Bernauer Innenstadt mit der ersten Werbe-Aktion in das zweite Jahr ihres Bestehens. Am Bahnhof Bernau trafen sich die Mitglieder gemeinsam mit der BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH, um die neuen Großflächenplakate zu präsentieren, die auf das Angebot in der Innenstadt hinweisen. „Bewusst hier“ heißt es dann auch im neuen Logo der Werbegemeinschaft, das im Vorfeld entwickelt wurde, um die Markenbildung „Innenstadt“ voranzutreiben.

Mit dabei sind in diesem Jahr das Brillenstudio Reusner, die Buchhandlung Schatzinsel, das Café am Steintor, das Café zum Hussiten, Lederwaren Radtke, Mode by Ritter, ODF/DER BLITZ, der Kinderladen Pippinella, das Restaurant Schwarzer Adler, die Sparkasse und der Wochenmarkt. Die BeSt koordiniert die Aktionen. Alle Partner investieren richtig Geld, insgesamt werden Maßnahmen im Wert von 17.000 Euro umgesetzt.

Die Großflächenplakate sind bis zum Ende des Jahres immer wieder auf den Bahnhöfen Bernau und Zepernick sowie an der Weißenseeer Chaussee zu sehen. Daneben werden Anzeigen in Zeitungen geschaltet, neue Einkaufstüten für die Innenstadt produziert sowie die bereits aus dem letzten Jahr bekannten Bäckertüten neu aufgelegt. Alle Mitglieder der Werbegemeinschaft werden außerdem im Einkaufs- und Gastronomieführer hervorgehoben. Und auch auf Facebook ist die Werbegemeinschaft aktiv. Anzeigen verweisen auf die Internetseite www.bernauer-innenstadt.de. Dort präsentieren sich die Mitglieder der Werbegemeinschaft, es gibt den aktuellen Einkaufs- und Gastronomieführer herunterzuladen und interessante Neuigkeiten aus der Innenstadt. Auffällige Aufkleber mit QR-Code an den Türen und Schaufenstern signalisieren den Kunden im Stadtbild, dass dieses Unternehmen Teil der Werbegemeinschaft ist.

Unterstützung für die Werbegemeinschaft gab es auch von der IHK CityOffensive Ostbrandenburg. Hier konnte im März der 2. Platz im Wettbewerb gewonnen werden. Der Gewinn in Höhe von 8333 € wird in die weiteren Maßnahmen der Werbegemeinschaft Bernauer Innenstadt investiert.

 

Weitere Informationen und Kontakt
BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH
Franziska Hausding
Brüderstraße 22
16321 Bernau bei Berlin
Tel.: 03338-376590
Mail:
info@best-bernau.de

 

Werbegemeinschaft „Bernauer Innenstadt – Bewusst hier!“

Werbegemeinschaft „Bernauer Innenstadt – Bewusst hier!“

Foto Lutz Weigelt