Beiträge

Schönower Heide Rundgang 7km Am Ende des Weges links abbiegen und nach wenigen Metern nach Rechts

Diesmal eine ruhige kleine Tour. Sie führt uns von Bernau über Zepernick in die Schönower Heide. Die alten Rieselfelder sind wunderbar aufgeforstet wurden und es ist ein vergnügen auf den Wegen dort zu fahren. Wer Glück, oder Ausdauer hat, wird dort freilaufenden Rindern und Pferden begegnen. Achtung vor diesen Tieren ist immer geboten. GANZ WICHIG –NICHT— Füttern.

Magazin

Eine wunderschöne Wanderung über ca. 3 h führt uns vom Großen Wukensee durch den Wald zur Krummen Lanke. An der Krummen Lanke vorbei, queren wir dann die Autobahn. Bald treffen wir auf den Pregnitzfließ dem wir eine Weile folgen. Vorbei am führt uns der Weg am Strehlesee. Dort kann man einen kleinen Schlenker zum Fischer machen. Hat er auf gibt es dort meist leckeren Fisch zu kaufen. Den Bauernsee lassen wir beim weiterlaufen links liegen um dann durch schöne Wälder uns dem Ausgangspunkt zu nähern. Eine Autobahnquerung ist schnell geschehen. Dann sehen wir bald den Kleinen Wukensee, den wir aber rechts liegenlassen. Schnell kommt der große Wukensee in Sicht und bald sind wir wieder am Auto angelang.

PS. wer baden möchte findet mehrere Stellen um sich abzukühlen.

Die Fahrt mit dem Biberfloß ist führerscheinfrei und einfach in der Bedienung. Nach einer Einweisung kann
es auch schon losgehen. Im Angebot sind Halb- und Ganztagesfahrten (vier bzw. acht Std.). An Bord sind eine Toilette, Rettungswesten, ein Anker, Stühle, Tische (variabel stellbar) und ein Grill vorhanden. Maximal acht Personen haben auf dem Floß Platz. Mindestens zwei Personen davon müssen volljährig sein. Eine Halbtagsfahrt kostet (Stand 2014) 70 €, eine Ganztagsfahrt 100 € – Kosten für Treibstoff inklusive.

Mögliche Anlässe für diese Erlebnistour der besonderen Art könnten u.a. eine Familienfeier, ein Ausflug zum Angeln, eine Unternehmung z.B. zum Herrentag, eine Fahrt anlässlich eines Firmenjubiläums oder ganz einfach eine Floßtour für Wasser- und Naturfreunde sein.
Am  12. Oktober 2014 ging die Biberfloß-Saison zu Ende. Mitte April 2015 heißt es dann wieder „Leinen los“. Bericht Karl Lehmann red. bearbeitet von Reikja Priemuth.

Ab 2015 gelten neue Preise für das Biberbloß:

bis 4 Stunden: 80,00 Euro

bis 8 Stunden 120,00 Euro

Aktion im Juni:

Nur für 4 Stunden bezahlen und den ganzen Tag fahren!

Sie bezahlen nur 80,00 Euro statt 120,00 Euro

Dieses Angebot gilt ausschließlich und exklusiv für einen Termin in den folgenden Zeiträumen:

  1. – 12. Juni 2015
  2. – 19. Juni 2015
  3. – 26. Juni 2015