Beiträge

Ihr Plus für den Barnim

Ihr Plus für den BarnimIhr Plus für den Barnim Veranstaltungen, Wochenendtipps für den gesamten Barnim – mit allen Gemeinden

 

Ihr Plus für den Barnim

Freitag 20.5. / Veranstaltungen / Tipps

  • 17.00 Uhr, Chorin, Kloster |  Hildegard von Bingen-Festival
  • 19.00 Uhr, Biesenthal, Langerönner Weg | Batnight im Biesenthaler Becken
  • 19.00 Uhr, Bernau, Stadthalle | Ü-40 Party mit DJ Jens Plagge
  • 19.30 Uhr, Joachimsthal, Heidekrug |  kommunales Kino „IDA“
  • 20.30 Uhr, Bernau, St.-Georgen-Kapelle | Konzert zur Nacht
  • 20.30 Uhr, Bernau, Schönower Heide | Ziegenmelkerführung

Ihr Plus für den BarnimSamstag 21.5. / Veranstaltungen / Tipps


Ihr Plus für den BarnimSonntag 22.5. / Veranstaltungen / Tipps

  • 10.00 Uhr, Hellsee, Parkplatz Hellsee | Wildniswanderung mit julian Beyer
  • 10.00 Uhr, Blumberg, Parkplatz Schlossstr. | Bernauer Stadtführer laden ein, Auf den Spuren von Lenné
  • 10.45 Uhr, Wandlitz,  Am Bahnhof | Jahreszeitliche Ortsführung
  • 10.00 Uhr, Bernau, Cafe Mühle | Frühstück
  • 11.00 Uhr,Wandlitz, Barnim Panorama | Museumsfest

 

Barnim+ Ihr Informationsportal für den gesamten Barnim

Wir wünschen viel Spass bei diesen Veranstaltungen! Wir sehen uns!

Wenn wir ihre Veranstaltung/Event in unseren Kalender mit aufnehmen sollen, so schreiben sie uns bitte :

Bitte nehmen sie diese Veranstaltung mit in ihren Kalender auf

(Bitte informieren sie sich kurz vor der Veranstaltung noch einmal denn wir können für Inhalte und Richtigkeit der Informationen im Veranstaltungskalender keine Gewähr übernehmen)

Barnim Panorama

Museumsfest zum Internationalen Museumstag & Tag der Parke am 22.05., 11-17 Uhr, im BARNIM PANORAMA
Kulturlandschaft, Handwerk und Technik erleben

Anlässlich des Internationalen Museumstages und zum Europäischen „Tag der Parke“ lädt die Gemeinde Wandlitz am Sonntag, den 22. Mai, zum 36. Museumsfest ins BARNIM PANORAMA  Naturparkzentrum · Agrarmuseum Wandlitz. Zwei Themen setzen in diesem Jahr besondere Akzente: Das bundesweite Motto „Museen in der Kulturlandschaft“ ist auf die Vernetzung der Museen in ihrem regionalen und kulturellen Umfeld gerichtet. Die Initiative Kulturland Brandenburg stellt das Handwerk zwischen Tradition und Innovation in den

Gemeinde Wandlitz / BARNIM PANORAMA (Die traditionelle Landtechnikschau lockt nicht nur Trekkerfans.)

Gemeinde Wandlitz / BARNIM PANORAMA
(Die traditionelle Landtechnikschau lockt nicht nur Trekkerfans.)

Blickpunkt. Als Museum und Naturparkzentrum steht das BARNIM PANORAMA in Architektur, Ausstellung und Funktion beispielhaft für beides. Vielzählige Objekte, von ur- und frühgeschichtlichen Funden bis hin zu großer Landtechnik, erzählen und bewahren die Geschichte der Menschen, der Land(wirt)schaft und des Handwerks. Moderne Medien präsentieren die Schätze der Kulturlandschaft des Naturparks Barnim. Im Außenbereich bieten ein Schaugarten zur Nutzpflanzenvielfalt und ein Entdeckerpfad mit Baumhaus besondere Naturerlebnisse.

Gemeinsam mit dem FV Agrarmuseum Wandlitz e.V. wurde mit vielen Partnern ein buntes Programm vorbereitet. Erleben Sie rund um die Ausstellung „Geformte und Genutzte Landschaft“ Unterhaltsames und Wissenswertes für Groß und Klein mit Live-Musik, traditionellen und aktuellen Handwerkspräsentationen. Bestaunen Sie Traktoren von einst und heute in der beliebten Landtechnikschau. Genießen Sie Butter frisch aus dem Fass und andere Köstlichkeiten.  Das Museumsfest wird gefördert vom Landkreis Barnim.

Tipp: Eine Radtour mit dem Naturparkleiter Dr. Peter Gärtner führt von Berlin-Buch über die Hobrechtsfelder Rieselfelder zum Fest. Treffpunkt: 10:00 Uhr S-Bhf. Berlin Buch.
Bühnenprogramm
11:00 Uhr Auftakt mit den „Märkischen Musikanten“
Grußworte: Bürgermeisterin Dr. Jana Radant und Reinhold Dellmann, Vorsitzender FV Agrarmuseum Wandlitz e.V.
11:15 Uhr Vorführung „Dorf und Handwerk“
bis 13 Uhr Blasmusik mit den „Märkischen Musikanten“
13:30 Uhr Musikalische Unterhaltung mit dem Duo „Muzet Royal“
14:30 Uhr Ankunft & Begrüßung der Radwandergruppe mit Naturparkleiter Dr. Peter Gärtner
15:30 Uhr Frühlingsgruß mit dem Chor „Jubilate“
17:00 Uhr E nde der Veranstaltung

Ausstellungen (Öffnung ab 12 Uhr)
Geformte und Genutzte Landschaft
Dauerausstellung + Kunsthandwerk und Handarbeiten vom Kulturhaus Trzebiatów und dem Bernauer Verein Schatzhüter e.V.
Waldsiedlung Wandlitz – Eine Landschaft der Macht
Sonderausstellung im BARNIM PANORAMA,
14 Uhr Kuratorenführung mit Dr. Elke Kimmel
Pflasterhandwerk – Zunft mit Zukunft
Sonderausstellung der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg e.V., Verwaltungsgebäude

Aktions- und Erlebnisbereiche
Landtechnik & Handwerk – gestern und heute, Festwiese, 11–17 Uhr
Basteln, Spiel & Spaß beim Wiesenprogramm, Wiese, 11–17 Uhr    Kremserrundfahrten durch den historischen Dorfkern, Breitscheidstraße, ab 13:30 Uhr    Regionale Schlemmermeile, Brot aus dem Holzbackofen & Butter frisch aus dem Fass, Breitscheidstraße, 11–17 Uhr

Eintritt für Fest und Ausstellung: Erwachsene 4,00 €, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren haben freien Eintritt. Programmänderungen vorbehalten.

Am 17.5.2015 war es wieder soweit. Das Museumsfest im Barnim Panorama begann pünktlich um 11.oo Uhr. Anläßlich des Internationalen Museumstages und des Europäischen „Tages der Parke“ ludt die Gemeinde Wandlitz  ihre Bürger und Gäste ein. Es war ein buntes Programm vorbereitet. Die Modenschau mit Vorführung historischer Mode von 1900 bis 1960 war förmlich von Fotografen umzingelt. Groß und Klein bewunderten die alten Traktoren und Schlepper, die Kinder konnten Schnitzen und Basteln. Die Regionale Schlemmermeile war sehr gut besucht. Der Stand an dem alte Sorten von z.B. Tomaten verkauft wurde kam aus dem erklären gar nicht mehr heraus. Viele wollten mehr wissen und auch schmecken. So nahmen sich viele ein, zwei Pflänzchen für den Garten oder Balkon mit nach Hause. Alles in Allen eine gelungene Veranstaltung.

Museumsfest

Das Museumsfest des Luftfahrtmuseums Finowfurt

ist seit 10.00 Uhr in vollem Gang. Wir waren schon vor Ort und begeistert.

Oldtimer, Kettenfahrzeuge, historische Feuerwehren, Modellflieger, Mitfahrgelenheiten auf Militärfahrzeugen, Schatzsuche für Kinder, lecker Essen und und und ……..
und natürlich das Museum selbst, das natürlich geöffnet ist.

Also viele Gründe heute nach Finowfurt zu fahren.

 

Jörg Vogelsänger im BARNIM PANORAMA

Am 06-05-2014 um 16.30 Uhr, besuchte Jörg Vogelsänger, Minister für Infrastruktur und Landwirtschaft,

 Jörg Vogelsänger im  BARNIM PANORAMA

Jörg Vogelsänger im BARNIM PANORAMA

das BARNIM PANORAMA in Wandlitz. Bevor sich Herr Vogelsänger mit der Bürgermeisterin Frau Radant traf unternahm er einen „Ausflug“ durch das  BARNIM PANORAMA .  Es beeindruckte ihn, von der Vielfaltigkeit der Themen, der Ausstellungsstücke aber auch von der Weite der Räume.  Als er die Treckerparade sah, nahm er begeistert auf einem Lanz Bulldog Platz.

Machen sie es wie er und besuchen das Barnim Panorama am besten zum Museumsfest.

Am 18.05.2014 um 11.oo – 17.oo Uhr findet das 

BARNIM PANORAMA Museumsfest

statt

 

 Jörg Vogelsänger im  BARNIM PANORAMA

Jörg Vogelsänger im BARNIM PANORAMA

Anlässlich des Internationalen Museumstages lädt das BARNIM PANORAMA alljährlich zum Stöbern, Staunen und Spielen nach Wandlitz. Mit traditioneller Modenschau, Vorführungen zur „Landtechnik gestern und heute“ und Aktionen rund um die Dauerausstellung kann man Natur, Landwirtschaft und Technik erleben und begreifen. Mit Butter frisch aus dem Fass und anderen Köstlichkeiten ist natürlich auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Eintritt
Erwachsene:4,00 €

Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren haben freien Eintritt.

Die Zufahrt erfolgt, falls die Prenzlauer Chaussee noch gesperrt ist, über die Wensickendorfer Chaussee dann der Oranienburger Straße folgen bis zum Barnim Panorama

Veranstaltungen

Es konnte leider nichts gefunden werden

Entschuldigung, aber kein Eintrag erfüllt Deine Suchkriterien