Beiträge

HERTHA BSC Fußball Ferienschule beim BSV RW Schönow

 

Auch dieses Jahr wieder fand die begehrte  HERTHA BSC Fußball Ferienschule in Schönow statt. Die Teilnehmer (nicht nur die Kids) hatten viel zu lernen. Neues wurde gezeigt und erklärt.

Alle waren sich einig, die HERTHA BSC Fußball Ferienschule in Schönow ist toll. Wer kann, kommt gern wieder.

Danke kann man da nur dem BSV RW Schönow sagen – weiter so!!!

 

hier noch ein paar Fotos und wer mag schaut beim ODF   www.odftv.de    Tipps und Tricks vom Erstligisten

HERTHA BSC Fußball Ferienschule beim BSV RW Schönow

 

Fotos:  BSV RW Schönow

Hertha BSC Zecke Neuendorf

Auch 2016 wieder die begehrte HERTHA BSC Fussball-Ferienschule beim BSV RW Schönow.

Sie findet vom 1.8. bis zum 3.8.2016 auf dem Sportplatz in Schönow statt. Teilnehmen können die Jahrgänge 2003 – 2009. Auf der Homepage www.rot-weiss-schoenow.de ist ein Link zum Anmeldeformular vorhanden.

Gestern 29.07.2014 ging die Ferienschule von Hertha BSC in Schönow weiter. Die Kids waren mit vollem Einsatz dabei. Vom Veranstalter sehr gut organisiert gab es gegen 10.00 Uhr eine Überraschung. Es kam, der nicht nur bei Hertha - Fans bekannte, Zecke Neundorf auf das Spielfeld, gab einige Einheiten mit den Kids. Er stellte sich dann den vielen Fragen die förmlich auf ihn einprasselnden mit Geduld. Nach der Autogrammrunde gab es Mittagessen für Alle. Hier einige Fotos:

Foto: Archiv Barnim-plus

 

Infos vom  Bernauer Hertha-Botschafter

  • Ich weise nochmals auf das sehr günstige Schul- und Vereinsangebot von HERTHA BSC zum Spiel am Freitagabend, den 8.4.16, 20.30 Uhr, gegen Hannover 96 hin. Kinder und Jugendliche zahlen für sehr gute Tickets nur 7,00 Euro, begleitende Erwachsene nur 15,00 Euro.
    Solltet Ihr Interesse haben, müsst Ihr mir das bitte bis Montagabend, den 4.4.16, mitteilen, da ich dann die Tickets bei HERTHA BSC bestellen und abholen werde.
  • Zum Spiel letztens am Freitagabend gegen Gelsenkirchen konnte ich zusammen mit dem Bürgermeister der Stadt Bernau bei Berlin, Herrn Stahl, sowie Mitarbeitern der Bernauer Stadtmarketing GmbH und der Stadtverwaltung die Stadt im Atrium des Berliner Olympiastadions präsentieren. Später kam auch Salomon Kalou noch an unseren Stand. Foto  im Anhang.
HERTHAVIPKalouA110316

Foto: City-Press