Veranstaltungen

Ihr Plus für den Barnim

14.-16. August: Kindertheaterworkshop in der FRAKIMA-Werkstatt

 

Die Bernauer Freizeitwerkstatt FRAKIMA veranstaltet vom 14. bis 16. August einen Theaterworkshop für Kinder. Unter der Anleitung von professionellen Theaterkünstlern entwickeln die jungen Talente das Bühnenstück „Iwan, der Dummkopf und das Pferd Siska Burka“ und führen es im Anschluss auf.

„Iwan ist ein Taugenichts.

Er liegt lieber am Ofen als zu arbeiten. Seine Brüder aber sind fleißig und angesehen. Den letzten Wunsch ihres Vaters wollen die älteren Brüder jedoch nicht erfüllen. Nur Iwan ist tapfer genug, drei Nächte lang zum dunklen Friedhof zu wandern. Dafür erhält er eine Belohnung. Das Pferd Siska Burka. Ob es ihm Glück bringen wird? An drei Tagen wollen wir gemeinsam diese Geschichte auf die Bühne bringen. Wir werden ein Wunderpferd bauen, ein Schattentheater entstehen lassen und einen Geist aus seinem Grab locken“, so beschreibt Angelica Bennert, die Leiterin des Werkstatt-Theaters, was die Kinder während des Theaterworkshops erwarten wird.

Der Premierenvorhang

öffnet sich am Donnerstag, dem 16. August um 17 Uhr. Das Publikum ist herzlich eingeladen, das Abenteuer von Iwan auf der Bühne zu verfolgen.

Am Workshop können Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 12 Jahren teilnehmen. Weitere Informationen und Anmeldung bis zum 9. August unter: FRAKIMA-Werkstatt der Stadt Bernau, Breitscheidstraße 43 a (Kulturhof), Tel. (03338) 5465, E-Mail frakima@bernau-bei- berlin.de.

Der Workshop wird gefördert durch die EWE-Stiftung und den Landkreis Barnim. Teilnahmebeitrag 16 Euro, Essengeld 12 Euro.