Beiträge

Wir empfehlen DEN Bernauer Kalender:
Bernauer Ansichten damals und heute Der NEUE Kalender 2017 ist da!
Nachdem es auch in diesem Jahr wieder etwas länger gedauert hat, liegt er nun bereit. Viele interessante Themen sind enthalten. Zum Beispiel die Geschichte der Bahnhofswirtschaft, und der Museumsklause. Wo kommen eigentlich die Köpfe über der Durchfahrt am Steintor her? Und wer ist das eigentlich? Kennt jemand Ernst Koch?
Wir wollen hier aber nicht zu viel verraten!

Viele Fragen werden beantwortet. Durch die Alten Postkarten, die wir mit den Heutigen Ansichten in eine Vergleich stellen, macht es viel Spaß ihn an zusehen. Bei dem, der es noch kennt wird es Erinnerungen wecken. Bei allen anderen kann durchaus ein AHA-Effekt eintreten.
Verkauft wird er in den Größen A4 und A3.

Kaufen kann man ihn an folgenden Stellen:
– Design Werkstatt Bernau / PC-Shop Bernau, Adlerhöfe
– Buchhandlung Schatzinsel, Alte Goethestraße 2
– Tourist-Information, Bürgermeisterstraße
– Gemischtwaren Engels, Einkaufs-Center Forum
Zepernicker Chaussee
– Bücherparadies Schulze, Bahnhofspassage Bernau

Natürlich ist auch Versand möglich.

Bitte diesen Beitrag teilen, damit viele von dem Kalender 2017 erfahren.

Foto und Text : Bernauer Altstadt-Kurier

facebook_werbung_barnim

Taschenkalender - Utz

Bernau kann in 2015 ein kleines Jubiläum feiern. Es gibt die 20. Auflage des begehrten Taschenkalenders von der Touristinfo Bernau  vom Zeichner Utz Gennermann.

Taschenkalender Utz

Taschenkalender Utz Gennermann seit 20 Jahren ein Renner

Wer über den Bernauer Weihnachtsmarkt geschlendert ist und aufmerksam in die Buden geschaut hat, wird in einer dieses Bild gefunden haben. Es sind Taschenkalender die er seit 1995 gestaltet.

Utz Gennermann begleitet das Zeichnen sein ganzen Leben. Meist sind es Federzeichnungen seiner Heimatstadt Bernau bei Berlin. „Ich brauche nur durch Bernau zu gehen und finde viele Motive“, so seine Aussage.

Seine Taschenkalender gibt es an vielen Stellen der Stadt, so der Touristinfo in der Bürgermeisterstraße 4 oder in der Design Werkstatt Bernau in den Adlerhöfen.

Die Taschenkalender sind im Laufe der Zeit zu richtigen Kultobjekten geworden. Fans aus nah und fern freuen sich jedes Jahr auf einen neuen  Kalender von Utz Gennermann. Sie sind im Laufe der Zeit zu Sammelobjekten geworden.

Utz Gennermann steckt immer  voller Pläne für neue Zeichnungen.

So ist für einige seiner Federzeichnungen eine T-Shirt Kollektion „drawn lines“ mit ihm zusammen enworfen wurden. Diese T-Shirts gibt es in fast allen Größen momentan nur in der Design Werkstatt Bernau in den Adlerhöfen.

Wir freuen uns auf neue Zeichnungen von ihm und neue Taschenkalender. Also ruhig mal in der Touristinfo Bernau oder der  Design Werkstatt Bernau vorbeischauen – noch sind die Taschenkalender für 2015 zu bekommen.