Veranstaltungen

Do., 20. Dezember

CHOR

Herz-Jesu-Kirche, Bahnhofstraße 9

19 Uhr: Weihnachtskonzert der Bernauer Sänger

Steintorvorplatz

16 Uhr: 7. Öffentliches Weihnachtsliedersingen der Bernauer Sänger am wärmenden Feuer, bei Glühwein und Bratwurst unter dem Weihnachtsbaum, auch der Weihnachtsmann ist da.

 

Die WaldWeihnacht-Eberswalde

findet 2018 wieder im Forstbotanischer Garten, Am Zainhammer 5 statt.

 

Öffnungszeit am 15. und 16.12.18 1400 – 1900 Uhr

Do. bis So., 13. bis 16. Dezember

MARKT

Bernauer Weihnachtsmarkt

Marktplatz, Kirchplatz, Bürgermeister-, Brauer- und Louis-Braille-Straße

Tägl. ab 12 Uhr lädt der traditionelle Weihnachtsmarkt Gäste aus nah und fern zum Bummeln und Verweilen ein. An den vielfältigen Ständen der Bürgermeisterstraße, der Brauerstraße und der Louis-Braille-Straße kann ganz nach Lust und Laune eingekauft werden. Kulinarisch ist für jeden Geschmack etwas dabei: von Ketwurst über Quarkkeulchen bis hin zu Handbrot wird hier alles geboten, was das Herz begehrt und den Magen erfreut. Rund um den weihnachtlich geschmückten Tannenbaum auf dem Marktplatz sind Fahrspaß und Gänsehaut garantiert. Hier ist der Weihnachtsrummel mit Eisenbahn und bunten Ständen aufgebaut. Besinnlicher geht es rund um die historische St. Marien-Kirche zu. Kunsthandwerker und Händler bieten allerlei schöne Dinge zum Stöbern und Kaufen. An den Ständen des Heimatmuseums und der Bernauer Briganten können Kinder ihr Geschick beweisen und Schneemänner zu Fall bringen. Im Schmiedefeuer entstehen kleine Kunstwerke und in der gemütlichen mongolischen Jurte können die Besucher bei Tee, Gebäck und Märchen dem Winterwetter entfliehen. Ein abwechslungsreiches kulturelles Programm für Groß und Klein begleitet an allen Tagen das Marktgeschehen. Bläserklänge und Chorgesänge lassen Weihnachtsstimmung aufkommen und wenn die kleinen Künstler der Bernau Kitas und Schulen ihren Auftritt auf der Bühne in der Brauerstraße haben, ist der ganz große Applaus garantiert. Und wer weiß, vielleicht stattet auch der Weihnachtsmann dem Markt den einen oder anderen Besuch ab.

Das komplette Programm gibt es im Veranstaltungsflyer und auf https://www.bernau-bei-berlin.de/de/tourismus/veranstaltungen/veranstaltungshoehepunkte/artikel-bernauer_weihnachtsmarkt_2018.html

Bernauer Adventsmarkt

Kirchplatz

11–18 Uhr: Kunsthandwerklicher Adventsmarkt auf dem Kirchplatz der St.-Marienkirche mit Holzartikeln, Keramik, Schmuck, Malerei sowie Filz- und Honigwaren, Bogenschießen am Stand der Bernauer Briganten und Historische Schmiede. Die Besucher können sich auf ein kulturelles Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie freuen. 11.30 Uhr: Rumpelstolz spielt und singt Weihnachtslieder; 12.30 Uhr: Bläserquartett, 13–16 Uhr: Märchenzeit in der Jurte; 13–17 Uhr: St. Marienkirche geöffnet, ab 14.30 Uhr: „Weihnachtliches Allerlei“ mit dem Kindermusik-Theater Nobel-Popel; 16 Uhr: Krippenspiel in der St. Marienkirche; 16.30 Uhr: Weihnachtlicher Gesang mit dem Vocalensemble Bernau des Paulus-Praetorius-Gymnasiums

Weihnachtsmarkt in Altenhof am Werbellinsee - Lutz Weigelt für Barnim-plus.de

Der Zepernicker Weihnachtsmarkt 2018 findet am  am 8.12 in der Zeit von 18 – 2100 Uhr statt

 

Die Weihnachtsparade der Feuerwehr Zepernick

geht von 18 – 1930 Uhr

Benefizweihnachtskonzert

 

Herz Jesu Kirche Bernau, Börnicker Straße 12

15.30 Uhr: Benefizweihnachtskonzert mit dem Kammerchor Marzahn, im Vorfeld: Glühwein und Schmalzstulle. Karten bitte vorbestellen Tel. (0157) 53 08 20 00

der Weihnachtsmarkt Werneuchen findet 2018 am

8.12. auf dem Marktplatz in der Zeit von 14-1800 statt

Weihnachtsmarkt Ahrensfelde,

auf dem Rathausplatz, Lindenberger Str.

 

am 8. und 9. 12. 2018 von 13:00 – 20:00 Uhr

Tierschutzverein Niederbarnim e. V., Biesenthaler Weg 23

11 Uhr: Kleine Weihnachtsfeier für die Tiere im Tierheim Ladeburg mit kleinem Trödelmarkt, Stolle, Glühwein, Musik und natürlich Tieren