Stromausfall in Teilen von Bernau

 

In Teilen von Bernau kam es am Dienstag (29.11.) zu einem Ausfall der Stromversorgung. Um 11:42 Uhr sind durch eine Störung im Mittelspannungsnetz acht Trafostationen ausgefallen. Um 12:16 Uhr erfolgte die Wiederinbetriebnahme aller Trafostationen, sodass die komplette Stromversorgung mittels Schaltmaßnahmen im Netz wieder hergestellt war. Vom Stromausfall waren ca. 1.600 Kunden betroffen. Der Grund für den Ausfall waren Rodungsarbeiten in der Albertshofer Chaussee, bei denen ein Mittelspannungskabel im öffentlichen Bereich beschädigt wurde. Die Reparatur des zerstörten Kabels erfolgt am heutigen Mittwoch (30.11.).

Quelle ; Stadtwerke Bernau

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.