Die freundliche Web Präsenz für den Barnim
Aktuelle Informationen aus allen Gemeinden
Bernau | Eberswalde | Schorfheide | Panketal | Eberswalde | Werneuchen | Biesenthal | Wandlitz | Britz-Chorin-Oderberg

Mitarbeiter (m/w/d) in unseren Tourist-Informationen gesucht

, , , , , , , , ,
Das Team der Tourist-Information in Biesenthal und Wandlitz benötigt ab sofort Verstärkung. Dazu suchen wir eine nette Mitarbeiterin oder einen netten Mitarbeiter in Teilzeit (20 h) in sozialversicherungspflichtiger Beschäftigung. Die Arbeitszeiten sind an maximal 4 Tagen pro Woche, darunter Samstag und Sonntag, zu erbringen.
http://kanzlei-bernau.de/Barnim-plus, Kanzlei Berrnau

Unwirksame Verfalls- und Ausschlussklauseln im Arbeitsvertrag

,
Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat sich in einer weiteren Entscheidung vom 18.09.2018 (9 AZR 162/18) mit bisher üblichen pauschalen Verfallsklauseln in Arbeitsverträgen befasst, worin es z.B. heißt, dass „alle gegenseitigen Ansprüche aus dem Arbeitsverhältnis endgültig verfallen, wenn sie nicht innerhalb einer Frist von (z.B.) drei Monaten geltend gemacht werden“.

Der erste MaiCup

, , , , , , , , ,
Erstmalig veranstaltet die EJB am Werbellinsee ein Fußballturnier mitten im Wonnemonat Mai! Aufgrund der stetig steigenden Beliebtheit der WerbellinseeCups wird ein weiteres Turnier ins Leben gerufen!

Gründungsaufruf für eine Wählergruppe in Panketal – Kandidaten für Kommunalwahlen gesucht Gemeinsam in Panketal – sozial, kompetent, überparteilich (kurz GiP) Wir Bürgerinnen und Bürger Panketals wollen aktiv am gesellschaftlichen, kulturellen und sozialen Leben im Ort mitwirken. Dafür optimale Rahmenbedingungen zu schaffen ist Aufgabe von Gemeindevertretung und Ortsbeiräten. Oft dominieren jedoch parteipolitische Erwägungen, taktische Spielchen oder Einzelinteressen […]

Bislang kannten sich Brandenburgs Finanzminister Christian Görke und Barnims Landrat Daniel Kurth nur aus dem Landtag. Nun haben beide Politiker das Gespräch in neuer Konstellation gesucht, Görke kam zum nachgeholten Antrittsbesuch ins Paul-Wunderlich-Haus nach Eberswalde. „Zwischen Land und Kreis gibt es immer viele Berührungspunkte, da ist es wichtig, dass ein guter Draht gepflegt wird“, erklärte […]

CDU-Neujahrsempfang 2019 Treffpunkt:CDU-BürgerzentrumBerliner Straße 7916321 BernauTelefon:03338/764345E-Mail:info@cdu-bernau.de Es ist gute Tradition, dass wir gemeinsam mit Bernauer und Barnimer Kommunalpolitikern, Vertretern der Orts- und Stadtteile, unseren Mitgliedern und Unterstützern und natürlich mit Ihnen, den Bernauer Bürgerinnen und Bürgern das neue Jahr mit dem Neujahrsempfang der CDU-SVV-Fraktion und des CDU-Stadtverbandes Bernau einläuten.  Wir freuen uns, als Gast den […]

Voll war es gestern bei der Fraktion DIE LINKE in der Bernauer Stadtverordnetenversammlung. Politiker anderer Parteien waren ebenso wie Bürger und Mitglieder der Linken gekommen.

Lieber Freundeskreis des Reitvereins Integration!

unsere Nominierung für den „Großen Stern des Sports in Gold“ schlägt Wellen. Landrat Daniel Kurth hat uns ein Glückwunschbrief gesandt, die Landtagspräsidentin Britta Stark hat uns gratuliert.

Zwei Drittel mehr Eisläufer – größere Eisfläche als Publikumsmagnet – zwischen den Jahren besonders viel Andrang – Winterbilanz der Weihnachtsbeleuchtung  BERNAU BEI BERLIN. In der Werkstatt- und Fahrzeughalle der Stadtwerke Bernau herrschte Tauwetter: Drei Tage lang wurde warmes Wasser durch Schläuche unter der Eisfläche geleitet, um das 15 Zentimeter dicke Eis aufzutauen. Nun ist die Eisfläche […]

Jetzt ist Zeit für Veredelung Barnimer Baumschulen Biesenthal bieten individuellen Veredelungsservice an und beschäftigen dadurch Menschen mit Behinderung Wenn Andreas Pachali, Leiter der Barnimer Baumschulen Biesenthal, einem Betriebszweig der Hoffnungstaler Werkstätten, von Edelreisern, Unterlagen und Veredelung erzählt, dann ist er ganz in seinem Element. Für Laien mögen diese Begriffe erst einmal unverständlich sein. Andreas Pachali […]

Die Stadtfraktion DIE LINKE lädt zum Alternativen Neujahrsempfang Bei diesem Anlass werden wieder Spenden für die Bernauer Tafel gesammelt Der Alternative Neujahrsempfang der Stadtfraktion DIE LINKE ist inzwischen eine gute Tradition. Gemeinsam mit vielen Gästen, möchten wir am 09. Januar 2019 ab 16:00 Uhr in der Berliner Straße 17 auf das neue Jahr anstoßen. Bei […]

Stadtwerke Bernau als Grundversorger bestätigt Aufgabe der Grundsicherung mit Energie für weitere drei Jahre an kommunales Unternehmen übertragen – es genießt das höchste Vertrauen bei Haushalten BERNAU BEI BERLIN. Die Stadtwerke Bernau beliefern knapp 70 Prozent der Haushaltskunden in der Stadt Bernau und deren Ortsteilen mit Strom und Gas: Damit bleiben sie für weitere drei […]

Silvester-Müll aufgesammelt und abtransportiert Etwa sechs Kubikmeter „Silvester-Abfall“ haben die Mitarbeiter des Bernauer Bauhofs inzwischen schon aufgesammelt und abtransportiert. Acht Kolleginnen und Kollegen sind seit dem Neujahrsmorgen dazu im Einsatz. Aufgeräumt haben sie bislang vor allem auf dem Bahnhofsplatz und in der Innenstadt, auch in den Stadtparks und in der  Weinbergstraße. Seit dem frühen Nachmittag […]

BDG beginnt ab 02. Januar mit der AbholungDie Barnimer Dienstleistungsgesellschaft mbH übernimmt auch in dieser Saison wieder die Entsorgung der Weihnachtsbäume. Sie beginnt am 02. Januar 2019 in Bernau, am 03. Januar in den Gemeinden Wandlitz und Panketal und am 04. Januar in Eberswalde. Ab dem 07. Januar werden die Gemeinde Ahrensfelde, das Amt Biesenthal-Barnim […]

André Nedlin, Amtsdirektor Biesenthal-Barnim (l.), Barnims Landrat Daniel Kurth und Frank Krüger vom Landesamt für Umwelt überprüfen die neue Dichtung im Werbellinkanal. Die Sanierung des Werbellinkanals liegt voll im Zeitplan. Das Landesamt für Umwelt prüfte nun in Anwesenheit von Barnim Landrat Daniel Kurth und Biesenthals Amtsdirektor André Nedlin die Innenseiten des Bauwerkes (Kanalsohle und Böschung) […]

Zu mehr als 2300 Einsätzen mussten die Kameradinnen und Kameraden der Barnimer Feuerwehren und des Kreisfeuerwehrverbandes in diesem Jahr ausrücken – eine stolze Bilanz. Für die ehrenamtlichen Helfer vor Ort sind diese Einsätze nicht selten ungefährlich. Barnims Landrat Daniel Kurth hat nun die Gelegenheit genutzt und sich in einer Feierstunde bei den Hilfsorganisationen für 40, […]

  Offizielle Einweihung am Freitag mit Grillwurst, Glühwein und Kinderpunsch Neuer Spielplatz in Zerpenschleuse fertig Kurz vor Weihnachten geht ein lang gehegter Wunsch der Zerpenschleuser Bürgerinnen und Bürger, insbesondere der kleinen, in Erfüllung. Um 15 Uhr wird am Freitag der neue Spielplatz im „Weg am Sportplatz“ direkt neben der Sporthalle eingeweiht. Mit Kinderpunsch, Glühwein und […]

Bauministerin Kathrin Schneider übergab Fördermittelbescheid – 2019 Geld für Städtebauförderung Ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk brachte Brandenburgs Bauministerin Kathrin Schneider am heutigen Mittwoch nach Bernau. Sie übergab Bürgermeister André Stahl einen Förderbescheid in Höhe von 2,3 Millionen Euro Bundes- und Landesmittel aus dem Programm Stadtumbau. Es ist für die Stadt der erste Förderbescheid daraus und zugleich der […]

Der Kampfmittelräumdienst der Polizei wird am kommenden Dienstag, 18. Dezember, voraussichtlich in der Zeit zwischen 9 und 12 Uhr eine weitere Sprengung von Munition im Wandlitzer See durchführen. Nach bisherigem Stand sollen 12 Gewehrgranaten gesprengt werden – wahrscheinlich in zwei Abschnitten. Der Kampfmittelräumdienst rechnet mit einer größeren Sprengwirkung als bei derSprengung im 18. Oktober, da […]

bitte beachten! Bisherige Vorfahrtsregelung auf der Breitscheid- und Oranienburger Straße entfällt  Seit dem 13. Dezember besteht im gesamten alten Dorf Wandlitz eine durchgängige Tempo 30-Zone. Die neue Beschilderung wurde von den Mitarbeiterndes Wandlitzer Bauhofs nach den Vorgaben der Unteren Straßenverkehrsbehörde seit dem 7. Dezember an den Einfahrten  und Ausfahrten der Zone aufgestellt. An der Breitscheid- […]

Der Landkreis Barnim wird gemeinsam mit dem Entsorgungsunternehmen REMONDIS in der Gemeinde Wandlitz die Wertstofftonne als Pilotprojekt in den Jahren 2019 bis 2021 einführen. Für die Bürgerinnen und Bürger ist damit eine Vereinfachung der Mülltrennung verbunden. Außerdem entfallen die regelmäßige Besorgung Gelber Säcke sowie Verunreinigungen durch aufgerissene Säcke infolge von Wildverbiss und Wind. Die Aufstellung […]

Unfallgeschehen sinkt leicht – aber acht Verkehrstote und mehr Verletzte Barnimer Verkehrsunfallkommissionen zieht Bilanz Die Polizeidirektion Ost hat den Verkehrsunfallkommissionen (VUK) des Landkreises Barnim und der Stadt Eberswalde die vorläufige Unfalllage bis Ende November präsentiert. Demnach sind die polizeilich aufgenommenen Verkehrsunfälle im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 5.157 auf 4.801 gesunken und somit vergleichbar mit den […]

Der Barnim-Atlas trägt eine Fülle von zum Teil völlig neuen Daten zusammen, die neue Blickwinkel auf den Barnim in Nordostbrandenburg eröffnen. Karten, Texte und eine große Zahlvon Fotos zur Geschichte, zur menschlichen Entwicklung und zur Natur verdeutlichen, wie das Wohlergehen der Menschen vom Zustand der Natur abhängt.Der Atlas macht klar, dass die Beschäftigung mit Natur […]

Sie sind der Meinung hier fehlen Texte, Fotos, Einträge, Termine? Schreiben Sie uns eine E-Mail. Machen wir gemeinsam Barnim-plus noch attraktiver!

Mit dem Absenden des Kontaktformulars stimmen sie freiwillig zu, dass wir Ihre Daten empfangen, speichern und verarbeiten. Nähere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

0 + 1 = ?

Mitarbeiter (m/w/d) in unseren Tourist-Informationen gesucht

, , , , , , , , ,
Das Team der Tourist-Information in Biesenthal und Wandlitz benötigt ab sofort Verstärkung. Dazu suchen wir eine nette Mitarbeiterin oder einen netten Mitarbeiter in Teilzeit (20 h) in sozialversicherungspflichtiger Beschäftigung. Die Arbeitszeiten sind an maximal 4 Tagen pro Woche, darunter Samstag und Sonntag, zu erbringen.
http://kanzlei-bernau.de/Barnim-plus, Kanzlei Berrnau

Unwirksame Verfalls- und Ausschlussklauseln im Arbeitsvertrag

,
Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat sich in einer weiteren Entscheidung vom 18.09.2018 (9 AZR 162/18) mit bisher üblichen pauschalen Verfallsklauseln in Arbeitsverträgen befasst, worin es z.B. heißt, dass „alle gegenseitigen Ansprüche aus dem Arbeitsverhältnis endgültig verfallen, wenn sie nicht innerhalb einer Frist von (z.B.) drei Monaten geltend gemacht werden“.

Der erste MaiCup

, , , , , , , , ,
Erstmalig veranstaltet die EJB am Werbellinsee ein Fußballturnier mitten im Wonnemonat Mai! Aufgrund der stetig steigenden Beliebtheit der WerbellinseeCups wird ein weiteres Turnier ins Leben gerufen!
Lutz Weigelt, Hellsee, Barnim-plus.de, Wanderung um den herbstlichen Hellsee

Geschäftsführung (m/w/d) im Tourismusverein Naturpark Barnim e.V. gesucht

,
Der Tourismusverein Naturpark Barnim e. V. bewirbt die vielfältigen touristischen Angebote im Naturpark Barnim. Der Verein betreibt zwei Tourist-Informationen in Wandlitz und Biesenthal, die ganzjährig geöffnet sind. Der Zweck des Vereins ist, durch Öffentlichkeitsarbeit den Tourismus im Naturpark Barnim zu fördern. Der Verein leistet dadurch einen wesentlichen Beitrag zur örtlichen und regionalen Tourismusentwicklung.

Ehrenzeichen der Stadt Bernau überreicht

, ,
Zum vierten Mal vergibt die Stadt beim Frühlingsempfang das Ehrenzeichen an Menschen, die auf kulturellem, sportlichem oder sozialen Gebiet verdient gemacht haben. Geehrt werden heute folgende Personen: Bodo Baumbach – Tanzclub Bernau…

WerbellinseeCup  2019

, , , , , , , , ,
Direkt am Ufer des Werbellinsees findet eines der größten Jugendfußballturniere für F-. E- und D-Junioren Brandenburgs statt.

Katze ausgesetzt

Unbekannte haben vor dem Tierheimgelände in Ladeburg eine Katze ausgesetzt Foto: Veterinäramt Landkreis Barnim Unbekannte haben vor dem Tierheimgelände in Ladeburg eine Katze ausgesetzt. Dabei handelt es sich um ein grau getigertes…
http://kanzlei-bernau.de/Barnim-plus, Kanzlei Berrnau

Verfall von Urlaubsansprüchen

,
Danach verfällt der Mindesturlaub eines Arbeitnehmers von vier Wochen im Jahr nicht allein deshalb am Jahresende, weil der Arbeitnehmer womöglich keinen Urlaub beantragt hat. Der Anspruch des Arbeitnehmers auf bezahlten Jahresurlaub erlischt nur dann am Ende des Kalenderjahres, wenn er

Abwasserdruckleitung: Sanierung läuft

, , ,
Abwasserdruckleitung: Sanierung läuft Die rund 66.000 Einwohner von Bernau, Panketal, Biesenthal und Melchow produzieren jährlich rund 2,8 Millionen Kubikmeter Abwasser. Dies wird im Klärwerk Schönerlinde der Berliner Wasserbetriebe gereinigt. Dorthin gelangt es über eine rund 14 Kilometer lange Abwasserdruckleitung und ein ausgeklügeltes Pumpensystem; die Anlagen gehören dem Wasser- und Abwasserverband „Panke/Finow“ (WAV). Dieser hat mit dem Betrieb der Leitung die Stadtwerke Bernau beauftragt; den Stadtwerken obliegt die sogenannte Geschäftsbesorgung der Entsorgungsaufgaben des WAV. Am Sonntag, 10. Februar, kam es zu einem Rohrbruch zwischen Schönwalder Chaussee und Hobrechtsfelde; es war nicht der erste. Ein weiterer, wenn auch kleinerer passierte am 5. März unweit vom letzten Schaden.
WAV-Vorsteher Daniel Nicodem und Bärbel Köhler, Geschäftsführerin der Stadtwerke Bernau, stehen im Interview Rede und Antwort dazu.