Die freundliche Web Präsenz für den Barnim
Aktuelle Informationen aus allen Gemeinden
Bernau | Eberswalde | Schorfheide | Panketal | Eberswalde | Werneuchen | Biesenthal | Wandlitz | Britz-Chorin-Oderberg

GiP wählte Kandidatinnen und Kandidaten zur Kommunalwahl

,
15 x Ja - Wählergruppe „Gemeinsam in Panketal“ (kurz GiP) wählte Kandidatinnen und Kandidaten zur Kommunalwahl Am 15. Februar 2019 führte die neue Wählergruppe „Gemeinsam in Panketal – sozial, kompetent, überparteilich“ im…
http://kanzlei-bernau.de/

Trinkwasseranschlussbeitragsbescheide des NWA aufgehoben

,
Verwaltungsgericht Frankfurt/ Oder hebt Trinkwasseranschlussbeitragsbescheide des NWA vom Juni 2015 auf. (Urteile vom 25.01.2019, Az: VG 5 K 1250/15 und VG 5 K 1421/15) Der Kläger ist Eigentümer eines Grundstücks in 16348 Wandlitz,…

Gewässer in Bernau - Herausforderungen und Chancen

Die Panke, das größte und wichtigste Fließgewässer in Bernau, ist in ihrer Funktionsfähigkeit gestört. Das soll sich durch die schrittweise Umsetzung der europäischen Wasserrahmenrichtlinie in Form des Gewässerentwicklungskonzepts Panke ändern. Ziel dabei ist es, die Panke möglichst im gesamten Stadtgebiet zu einem mäandrierenden Gewässer zu entwickeln.
Josephine Przyborowski von der Bernauer Tourist-Information bringt einen der insgesamt 22 neuen QR-Codes an.

Virtueller Stadtführer jetzt auch in Bernau             Bernau-Besucher können dank virtuellem Stadtführer ihren touristischen Rundgang jetzt individuell gestalten. Seit Kurzem sind die Informationstafeln an den Sehenswürdigkeiten der Stadt mit QR-Codes ausgerüstet. Diese können mit einem internetfähigen Smartphone und einer speziellen App gescannt und damit genutzt werden. Die charakteristischen schwarz-weißen Mosaike verweisen auf internetbasierte Informationen zu […]

20 Jahre Barnim eine Fotoschau an der sich über 50 Fotografen beteiligten die über 100 Fotos einreichten. Eröffnet wurde sie am Montagnachmittag durch den Landrat Bodo Ihrke und den Eberswalder Bürgermeister Friedhelm Boginski in der ersten Etage des Eberswalder Rathauses. Es lohnt sich, ins Rathaus zu gehen und sich die Fotos anzuschauen!

20 Jahre Barnim – eine Fotoschau an der sich über 50 Fotografen beteiligten die über 100 Fotos einreichten. Eröffnet wurde sie am  Montagnachmittag durch den Landrat Bodo Ihrke und den Eberswalder Bürgermeister Friedhelm Boginski in der ersten Etage des Eberswalder Rathauses. Es lohnt sich, ins Rathaus zu gehen und sich die Fotos anzuschauen! ein Hinweis in eigener Sache […]

Quergedacht - Auf den Spuren der Hussiten Bernau entdecken

Presse-Information   Quergedacht – Auf den Spuren der Hussiten Bernau entdecken        Kurz vor Ostern begibt sich Bernau auf Schatzsuche. Am 12. April um 10 Uhr wird das Schatzsuchespiel „Quergedacht! Auf den Spuren der Hussiten Bernau entdecken“ erstmals öffentlich präsentiert. Startpunkt der begleitenden Schatzsuche ist das Museum Am Henkerhaus. Kulturamt, Museum und Tourist-Information entwickelten gemeinsam […]

Rückblick April 1

Bernauer Blumen- und Pflanzen-Spezial-Markt Bürgermeisterstraße Den Besuchern hat der Markt gut gefallen, ein paar mehr ausstellende Gärtnereibetriebe wären schön  gewesen. Aber auch so eine Bereicherung für Bernau.   Superhero Party Night Schönfelder Weg Die Superhero Party war ein Erfolg. Wie immer ging es es gegen 24.oo Uhr so richtig los. Die Stimmung war klasse – […]

Strassensperrung

Bauarbeiten Frankfurter Allee Wegen der Erneuerung der Fahrbahn wird die Frankfurter Allee von Montag, den 07. bis voraussichtlich Donnerstag, den 17. April halbseitig gesperrt. Gebaut wird im Bereich der Bushaltestelle „Zum Specht“ zwischen der Spreewaldstraße und der Gubener Straße. Eine Baustellenampel regelt währenddessen den Verkehr. Der O-Bus hält dann an einer Ersatzhaltestelle. Wir bitten alle […]

Aufruf NPD-Gegendemo 4 April

In Wandlitz und Bernau haben heute mehrere Initiativen zum Protest gegen den NPD-Wahlkampf aufgerufen. So treffen sich die Wandlitzer 11.45 Uhr am Bahnhof Wandlitz, Bernauer Chaussee zu einem Open-Air-Gesangs-Festival und die Bernauer ab 13.oo Uhr auf dem Marktplatz Bernau.

Unsere Empfehlungen zum Wochenende o4.- o6. April 2o14

  Samstag o5.o4.14 08,oo – 13.00 Uhr  Bernau Bernauer Blumen- und Pflanzen-Spezial-Markt Bürgermeisterstraße. Dieser Markt ist für alle ob für den Balkon oder den Garten, 6 Gärtnereien bieten Blumen, Stauden, Jungpflanzen. Kunstkeramik, Gestecke und Geschenke in Vorbereitung zum Osterfest – unser Tip hingehenswert 10.oo Uhr Bernau / Börnicke  Permakultur/terra preta Treffpunkt, Zenrum Börnicke Streuobstwiese Gesunder Boden-Gesunde […]

23. Hussitenfest vom 30. Mai bis 1. Juni 2014

23. Hussitenfest vom 30. Mai bis 1. Juni 2014   Erste Einkleidetermine für das Hussitenfest       Bis zum Hussitenfest ist es nicht mehr weit: In diesem Jahr startet das mittelalterliche Treiben bereits Ende Mai. Die Einkleidung für den großen Festumzug durch die Innenstadt findet erstmals zu festen Zeiten statt. Wer für den Umzug ein Kostüm benötigt, […]

Neuer Vorstand des Kreisfeuerwehrverbandes Barnim e.V.

Neuer Vorstand des Kreisfeuerwehrverbandes Barnim e.V.   Am Freitag den 28.03.2014 wurde im Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Bernau bei Berlin der neue Vorstand des Kreisfeuerwehr Barnim e.V. gewählt. Im Rahmen der Delegiertenversammlung wurde Bericht über die Arbeit der vergangenen Wahlperiode abgelegt. Der alte Vorstand um Marcel Schumacher und Martin Günther wurden für die zurückliegende Wahlperiode […]

Altanschliesser demo in Bernau bei Berlin

Wir waren heute wieder auf dem Marktpklatz zur Altanschliesser Demo. Heute haben wir ein Video mitgebracht von den Ersten Worten nach der Abwahl des Bürgermeisters der Stadt Bernau bei Berlin  

Cubanische Nacht im Club am Steintor, Son, Salsa , Merengue

Viel war los dieses Wochenende. Seien es die vielen Veranstaltungen gewesen oder die Abwahl des Bürgermeisters von Bernau bei Berlin. Über die Wahl und einige Fussballereignisse haben wir schon berichtet deshalb hier nur kurz ein paar Fotos. Im Club am Steintor fanden begeisterte Tänzer ihre Freude bei Cubanischen Rytmen und  Son, Salsa , Merengue In […]

Eintracht WandlitzAngermünder FC 1994

Wir waren heute bei folgenden Spielen mit dem Fotoapperat für Euch dabei. Spielberichte findet ihr auf den jeweiligen Club Seiten. FV Eintracht Wandlitz <> Angermünder FC 1994 / 2:0 SG Union Klosterfelde <> Blau Weiß 90 Gartz / lief noch als wir weg mussten TSG Einheit Bernau <> Müllroser SV 1898 / 1:1

Schönow Brandopfer

Wir konnten heute schon die  Familie  in ihrer neuen Wohnung besuchen. Die WoBau und die Verwaltung hatten wie versprochen schnell gehandelt. So wurden wir in der ersten Etage glücklich begrüßt. So groß die Freude über die Wohnung ist, mischt sich doch ein kleiner Wermutstropfen darunter. Denn leider kommen die ihnen verbliebenenen Haustiere nicht mit in […]

Aktion Mensch lobetal

Zuschuss von Aktion Mensch ermöglicht Kauf eines Kleinbusses Mit einem Zuschuss von rund 35.300 Euro hat die Aktion Mensch die Anschaffung eines Kleinbusses (Mercedes Sprinter) für die Standorte Eberswalde und Blütenberg der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal ermöglicht. Der Bus wird vor allem für den Transfer von Menschen mit  Behinderungen zwischen ihren Wohnstätten und der Kreativen Begegnungsstätte […]

Wochenend Empfehlungen 28- - 30.03.2014

Freitag 28.03.14  18.oo Uhr Bernau bei Berlin Vernissage Renate Hampke   Treffpunkt: Gallerie Bürgermeisterstr.  Ausstellung mit Pneumatischen Skulpturen der Künstlerin Renate Hampke 20.oo Uhr Bernau bei Berlin Ü-40 Party mit DJ Jens Plagge  in der Stadthalle Bernau  – Karten im Vorverkauf   Samstag 29.03.14 10.oo Uhr Biesenthal   Frühjahrsputz im Biesenthaler Wald Treffpunkt: Beethovenstraße Ecke Wagnerstraße sowie […]

Eberswalde Bahnhof Fahrräder

Die Stadt Eberswalde weisst darauf hin, das sie fahruntüchtige und falsch abgestellte Fahrräder am Bahnhof nicht länger tolerieren wird. Schon ab dem 17.3. wurden durch das Ordnungsamt der Stadt Rahmennummern der falsch abgestellten Fahrräder notiert und fotografisch dokumentiert. Es wurden durch die  Staddt Schutzgitter um Bäume hergestellt. Die dort noch stehenden Fahrräder wurden entfernt und […]

Wasserturm Eberswalde Finow

Noch kann sich vorbereitet werden – am 13. April 2014 ab 10.oo Uhr ist es dann soweit Der Förderverein Finower Wasserturm und sein Umfeld e.V. und der Kreissportbund Barnim laden alle die teilnehmen wollen, ob es geübte Läufer, Treppensteiger oder ganz normale sportliche Menschen sind ein. Es ist bereits der  3. Treppenlauf im Finower Wasserturm […]

Nach dem Brand in Schönow

Nur wenige Tage, nachdem eine Familie in Schönow durch einen Brand in Not geriet ist vieles geschehen. Feuerwehrleute versuchten zu retten – aber leider vergeblich. Für das Haus kam jede Hilfe zu spät. Nachbarn, Freunde, Verwaltung und der Ortsbeirat kümmerten sich liebevoll um die kleine Familie. Jetzt kommen wir gerade aus einem Gespräch mit der Ortsvorsteherin. […]

Brand in Bernau bei Berlin, Ortsteil Schönow

Wie wir eben erfahren haben hat die Stadt Bernau bei Berlin für die vom Brand in Schönow betroffene Familie ein Spendenkonto eingerichtet   Im Folgenden dazu eine kurze Presseinformation: Spendenkonto für Schönower Familie eingerichtet   Für die dreiköpfige Familie, deren Wohnhaus in der Schönerlinder Straße am Freitag durch ein Feuer zerstört wurde, hat die Stadt Bernau […]

Sie sind der Meinung hier fehlen Texte, Fotos, Einträge, Termine? Schreiben Sie uns eine E-Mail. Machen wir gemeinsam Barnim-plus noch attraktiver!

Mit dem Absenden des Kontaktformulars stimmen sie freiwillig zu, dass wir Ihre Daten empfangen, speichern und verarbeiten. Nähere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

5 + 1 = ?

GiP wählte Kandidatinnen und Kandidaten zur Kommunalwahl

,
15 x Ja - Wählergruppe „Gemeinsam in Panketal“ (kurz GiP) wählte Kandidatinnen und Kandidaten zur Kommunalwahl Am 15. Februar 2019 führte die neue Wählergruppe „Gemeinsam in Panketal – sozial, kompetent, überparteilich“ im…
http://kanzlei-bernau.de/

Trinkwasseranschlussbeitragsbescheide des NWA aufgehoben

,
Verwaltungsgericht Frankfurt/ Oder hebt Trinkwasseranschlussbeitragsbescheide des NWA vom Juni 2015 auf. (Urteile vom 25.01.2019, Az: VG 5 K 1250/15 und VG 5 K 1421/15) Der Kläger ist Eigentümer eines Grundstücks in 16348 Wandlitz,…

Gewässer in Bernau - Herausforderungen und Chancen

Die Panke, das größte und wichtigste Fließgewässer in Bernau, ist in ihrer Funktionsfähigkeit gestört. Das soll sich durch die schrittweise Umsetzung der europäischen Wasserrahmenrichtlinie in Form des Gewässerentwicklungskonzepts Panke ändern. Ziel dabei ist es, die Panke möglichst im gesamten Stadtgebiet zu einem mäandrierenden Gewässer zu entwickeln.

Unfallschwerpunkt Mühlen-/Jahn-/Lohmühlenstraße in Bernau

,
Die Straßenverkehrsbehörde des Landkreises wird den Grünpfeil nun verkehrsrechtlich abordnen und die Straßenmeisterei wird diesen in nächster Zeit abbauen. Mit der Entfernung des Grünpfeils verbindet sich ein Beobachtungszeitraum. „Wir wollen die Verkehrseinschränkungen so gering wie möglich halten und werden die Verkehrsunfalllage in den nächsten 14 Monaten genau analysieren. Notfalls sind weitere Maßnahmen erforderlich“, sagt Kerlikofsky.

Mit Tempo 30 Nachts durch Ahrensfeld

,
Die Straßenverkehrsbehörde des Landkreises Barnim hat eine nächtliche Geschwindigkeitsreduzierung für die Ortsdurchfahrt Ahrensfelde auf der Bundesstraße 158 angeordnet. „Mit der Geschwindigkeitsreduzierung sollen die Anwohner der Dorfstraße…

Wo steht Bernau 2022 ?

, ,
Wir waren die Tage beim Bürgermeister von Bernau eingeladen. Er zeigte auf, wie sich die Stadt bis 2022 planmäßig entwickeln wird. Viele Aufgaben liegen vor den Mandatsträgern. Eins ist für André Stahl klar, neue Wohngebiete auf der…

Einführung der Retterprämie

„In Barnim sind 1.720 Kameradinnen und Kameraden ehrenamtlich in der Feuerwehr. Sie, wie auch die Kräfte des Katastrophenschutzes und des Technischen Hilfswerks erfüllen unverzichtbare Aufgaben für die unsere Gesellschaft.“, betont die SPD-Landtagsabgeordnete Britta Müller. „Ohne ihr Engagement würde der Brand- und Katastrophenschutz in Brandenburg nicht funktionieren. Um Menschen in Notlagen zu helfen, stellen sich Gefahren und opfern viel Freizeit.“, würdigt Britta Müller die Leistungen.
Barnim-plus Altpapier

Zwei Stellplätze für Papiercontainer in Panketal und Marienwerder fallen weg

Stellplätze von Papiercontainern werden im Landkreis Barnim nicht selten zur illegalen Müllentsorgung genutzt. Neben ungefalteten Kartonagen finden sich oft Säcke mit Restmüll, Bioabfall und sogar Bauschutt neben den Containern. Aus diesem Grund wollen das Bodenschutzamt der Kreisverwaltung sowie die Barnimer Dienstleistungsgesellschaft (BDG) als kommunaler Entsorger zwei weitere Stellplätze schließen. Diese befinden sich in Panketal im Bereich des Edeka-Parkplatzes an der Bernauer Straße/Ecke Händelstraße sowie in Marienwerder in der Klandorfer Straße. Bereits zum 1. März wird diese Maßnahme umgesetzt.

Diakonische Bildungszentrum Lobetal (DBL)

Ab dem 1. Februar wirbt das DBL mit einem Kinospot für die Ausbildung von sozialen Berufen, die die Schule am Tag der Offenen Tür (16.2.) vorstellt. Der Spot läuft in den Kinos von Bernau, Eberswalde und Schwedt. Am 22. Januar war das Filmteam mit Kamera und Mikrofon unterwegs. Aktivitäten wie Musikunterricht, kreativ sein, Tanzen, Lernen mit Smartboard, Diskutieren, Erste Hilfe leisten lieferten die Bilder. „Wir wollen Lust machen auf soziale Berufe und zwar dort, wo wir junge Menschen erreichen. Das sind unter anderem die Kinos unserer Region“, informiert Schulleiter Dr. Johannes Plümpe über die Initiative. Auch auf Facebook, Youtube und Instagram ist der fast 30 Sekunden lange Spot zu sehen. Dr. Plümpe betont: „In diesem Spot sehen wir auch ein wichtiges Engagement gegen Fachkräftemangel und für soziale Berufe, die eine wichtige Säule in unserer Gesellschaft darstellen. Menschen, die in diesen Berufen arbeiten, leisten einen unverzichtbaren Beitrag für die Teilhabe von Menschen und um in einer alternden Gesellschaft ein Leben in Würde zu ermöglichen.“