SketchUp für computeraffine Anfänger und Wiedereinsteiger Am 14. November beschäftigen wir uns mit der mittlerweile zum Standard beim 3D- Drucken avancierten Zeichensoftware Sketchup. Damit lassen sich 3D- Modelle zeichnen, die dann mit ein paar Zwischenschritten auf einem 3D- Drucker Realität werden können. Im Kurs erfahrt Ihr kostenfrei, wie Sketchup eingerichtet wird und lernt, wie man mit den Tools umgeht. […]

Das Repair Café im Zwischenraum des Hebewerk sucht Anleiterinnen und Anleiter Gesucht werden (Hobby)Bastler, Techniker, Mechaniker, Schlosser, Informatiker etc. die aktiv etwas gegen die geplante Obsoleszenz tun möchten. Wer Lust und Zeit hat seine Erfahrungen einzubrignen  meldet sich bitte bei sven@hebewerk-eberswalde.de oder kommt am 03.11. von 15 bis 18 Uhr in die Eisenbahnstraße 69 nach […]

Letzte Chance! – Gründung in der Kreativwirtschaft Zum (vorerst) letzten Mal können sich Kultur- und Kreativschaffende im Zwischenraum E69 zu ihren unternehmerischen Fragen beraten lassen. Termine und Anmeldungen gibt es unter brandenburg@kreativ-bund.de DATUM: Montag, 02. November 2015, 11-18 Uhr ORT: Zwischenraum Eisenbahnstr. 69, 16225 Eberswalde Der Begriff Kultur- und Kreativwirtschaft umfasst übrigens die folgenden Bereiche: Musikwirtschaft, […]

Sprechtag des Kompetenzzentrums Kultur- und Kreativwirtschaft  des Bundes am 6. Oktober im Hebewerk Von wegen brotlose Kunst, aber wer hilft kreativen Menschen, aus ihren Ideen Wert zu schöpfen? Wie findet man Marktzugänge? Wie kommt man an Kunden? Als Kreativer wirtschaftlich und erfolgreich arbeiten, dafür gibt es kein einfaches Erfolgsrezept. Wertvolle Tipps gibt die regionale Ansprechpartnerin […]

Eberswalde, 17.09.2015 – Solidarität für Asylbewerber*innen (SofA) gibt seit 2009 ehrenamtlichen Deutschunterricht, sogenannte „Konversationskurse“. Außerdem organisierte die Gruppe zahlreiche Veranstaltungen zum Thema Flüchtlinge und begleitete die Geflüchteten in ihrem Alltag. Bereits im Juni wurde SofA für seine integrative Arbeit für und mit Geflüchteten mit dem Engagementpreis der Hochschule Eberswalde (HNEE) ausgezeichnet. Um die kommenden Aufgaben […]

Im Juni feierte der Vegetarierbund Barnim sein halbjähriges Bestehen – viel ist seit der Gründung passiert. Das Bewusstsein für eine gesunde Lebensweise, die Mensch, Tier und Umwelt zugutekommt, steigt auch im Barnim, weiß Katrin Brandt, Mitbegründerin der VEBU-Regionalgruppe Barnim, aus zahlreichen Gesprächen mit verschiedenen Interessengruppen zu berichten. „Noch nie war es so einfach sich vegan/vegetarisch […]

Eberswalder Start-Up „BioInspiration“ startet internationale Crowdfundingkampagne Für die kommende Generation wird der Umgang mit 3D Druckern so selbstverständlich sein wie für uns der Umgang mit Laptops. BioInspiration will dabei sicherstellen, dass die Rohstoffe die dabei eingesetzt werden, so umweltfreundlich sind wie möglich. BioInspiration ist ein Eberswalder Start-Up das nun mit einer internationalen Crowdfundingkampagne auf Kickstarter den […]

Zwischen Drehbank und CNC-Fräse Am 30. Juni kamen abends in Eberswalde Kreativschaffende verschiedenster Couleur zusammen. In dem Format 6×6 stellten sich sechs Personen jeweils sechs Minuten vor. Der Abend, organisiert vom Ministerium für Wirtschaft und Energie Brandenburg, fand im Rahmen der Reihe Kreativ Dialog statt.  Um 19 Uhr beginnt das Programm, viele sind aber schon […]

Kennst du die Initiativen Hebewerk e.V., WandelBar, Freiraum, Tauschring und ALNUS e.V.? Die fünf Initiativen wollen in Eberswalde Stadtzentrum die bundesweit ersten kommunalverankerten offenen Räume angelehnt an das österreichische OTELO-Konzept schaffen. OTELO lebt von der Idee, Menschen einen offenen Raum für kreative und technische Aktivitäten zu ermöglichen. OTELO selbst versteht sich als Modell, das diese […]