Helfer für Bernauer Jugendforum gesucht

Was in Bernau „in“ ist und was „out“ diskutieren Kinder und Jugendliche zusammen mit Stadtverordneten und Verwaltungsmitarbeitern am Freitag, dem 20. Januar,

ab 16 Uhr in einem Jugendforum in der Galerie Bernau, Bürgermeisterstraße 4.

 

„In verschiedenen Projekten erarbeitete der Nachwuchs bereits Themen, die sich um Bewahrenswertes und nötige Veränderungen in dieser Stadt drehen. Anhand der Projektergebnisse soll im Januar diskutiert werden“, informiert Jugendkoordinatorin Jana Kohlhaw. Sie freut sich über alle, die das Forum mit vorbereiten.

 

Interessenten können sich unter Tel. (0 33 38) 365-321 oder per Mail unter jugendarbeit@bernau-bei-berlin.de bei ihr melden.

 

Quelle: Pressestelle Bernau

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.