• Frühstück
  • 3 Löffel Haferflocken, am Vorabend mit kochendem Wasser übergossen – stehen lassen dazu
  • 1 Esslöffel Chiasamen am Abend vorher eingeweicht
  • heute Morgen zubereitet mit 1 Eßl. Leinöl,
  • 1 Tl. Hagebuttenpulfer
  • 1 Handvoll klein geschnittene Früchte
  • 1 große Tasse Kaffe ohne Milch
  • 1/3 ltr. Wasser mit oder ohne Sprudel mit 1 Beutel INNER BALANCE
  • 2. Frühstück
  • Gemüse/Früchtesalat
  • Apfel-,Mandarine, Kiwi, Rukula, Salat stückeln, mit Hanf-, Lein-, Mohnöl und Pfeffer und Salz abschmecken
  • 1/3 Ltr. Wasser

Mittagessen

Quinoa mit Ei und Avocado

Zutaten:

  • 4 Esslöffel Quinoa 3-4 Cocktailtomaten 1/2 Avocados
  • 1 Ei
  • Pfeffer und Salz Basilikum
  • Zitrone
  • Olivenöl

Zubereitung:

Kochen Sie die Quinoa gemäß den Anweisungen auf der Verpackung. Mit Salz abschmecken, mit Olivenöl und Zitronensaft bestreuen. Das Ei in einer beschichteten Pfanne oder etwas Olivenöl anbraten. Dann mit Salz und Pfeffer würzen. Avocado, Basilikum und Kirschtomaten garnieren.

Wichtig! Das Gericht kann sowohl zum Frühstück als auch zum Mittages- sen gegessen werden.

  • 1/3 Ltr. Wasser

Zwischenstück

  • 1 Apfel in Scheiben mit Zimt bestäubt
  • 1 Große Tasse Kaffee schwarz
  • 1/3 Ltr. Wasser

Abendbrot

  • gedünstetes Gemüse mit ca. 100gr. Hühnerbrust gebraten
  • 1/3 Wasser
  • 1/3 ltr. Wasser mit oder ohne Sprudel mit 1 Beutel INNER BALANCE