Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

DEUTSCHLANDS GRÖSSTES TANZFESTIVAL

20. Februar 2016 | 11:00 - 17:00

DANCE COMPETITION 2016

DEUTSCHLANDS GRÖSSTES TANZFESTIVAL FINDET VOM  19.-21. FEBRUAR IN DER ERICH-WÜNSCH-HALLE  BERNAU STATT

Wie jedes Jahr im Februar findet nun wieder der traditionelle Dance Competition Bernau als besonderer Höhepunkt des Kinder- und Jugendfestivalprojektes im Landkreis statt. Es ist nicht nur Deutschlands größtes Tanzfestival seiner Art, sondern es ist in diesem Jahr ein noch größerer Zuspruch gelungen: Bereits im Vorfeld haben sich mehr Kinder und vor allem Jugendliche als in den letzten Jahren angemeldet. Hinzukommt, dass verstärkt mehr Teens zwischen 12 und 17 Jahren dieses Turnier für sich entdecken und somit ihre Präsentationen hochmotiviert vorbereiten. Es ist sehr erfreulich, dass immer mehr Kinder und Jugendliche die Stadt Bernau mit Tanz und Freude in Zusammenhang bringen.

Die gesamte Festivalreihe im Landkreis Barnim steht unter der Schirmherrschaft der Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie- Diana Golze, die auch im letzten Jahr das Festival eröffnet hatte.  Aber auch die Stadt Bernau bzw. Bürgermeister Andre Stahl hat sich für das Festival eingesetzt, so dass neben anderen Großereignissen nun auch der Dance Competition Bernau weit über die Grenzen des Landkreises bekannt ist und für Gäste immer attraktiver wird.

Im Vergleich zu den letzten Jahren kann man feststellen, dass der Cheerdance/Showdance und Jazzdance–Bereich beliebt ist und auch im Dance Competition 2016 eine große Rolle spielen wird. Ebenso ist der der Hiphop/Streetdance –Bereich in allen Altersgruppen stark vertreten.

Um allen Tanzbegeisterten die Möglichkeit zu geben, werden weder  Startgelder, noch Kautionen erhoben, und selbstverständlich, um allen Familien und Besuchern ein tolles Wochenende ermöglichen zu können, ist der Eintritt völlig kostenfrei.

16-02-02 Plakat A3 Dance Competition BernauDas Festival trägt keinen kommerziellen Charakter, trotz professioneller  Ausrichtung. Es ist eine große Showbühne, auf der kleine und große Tänzer sich präsentieren können.

Im Unterschied zu den vielen kommerziellen Tanzwettbewerben oder auch Castingsshows, bei denen Eltern Geld bezahlen müssen, um ihre Kinder  auf der Bühne zu sehen, können hier die Familien, Freunde und Besucher so oft und so lange verweilen, wie sie es möchten.

Das Festivalprojekt trägt einen integrativen Grundgedanken. Die Intention ist, über die sinnvolle Freizeitgestaltung die Kinder zu Gewinnern zu machen.

Sehr erfreulich ist es, dass es immer wieder gelingt, alle Facetten der Gesellschaft einzubeziehen und Kinder mit den unterschiedlichsten Voraussetzungen und Wurzeln starten können.

Das Tanzfestival Bernau  bietet ca. 1300  tanzbegeisterten Kindern und Jugendlichen aus Bernau, dem Landkreis Barnim, aus der Region und aus mehreren Bundesländern eine Plattform. Die Kategorien sind in 3 Altersgruppen in Kids, Teens, Adults aufgeteilt. Die Tänzer sind über Schulen, Freizeitgruppen, Vereine und Tanzschulen organisiert.  Das Motto des Tanzfestivals ist: Kinder sind unsere Zukunft. Alle Teilnehmer sollen an diesem Turnier Spaß und Freude haben und werden am Ende des Wettkampfes ihre Bestätigung –  ihre Urkunden und die Gewinner Pokale –  erhalten.

Jeden Tag wird ein gemeinsamer Zumba-Workshop angeboten, um allen Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, auf der Bühne zu stehen, um die Freude am Tanzen zu entdecken. Mit der Zumba -Gruppe „Friends of Motion“ konnte in diesem Jahr ein Profi-Partner gewonnen werden, der nicht nur die Workshops anbietet und Shows präsentiert , sondern auch in der gesamten Region als Ausbilder für Zumba tätig ist.  Die Workshops an allen drei Tagen sind selbstverständlich alle kostenfrei.

Man kann davon ausgehen, dass dieses Tanzfestival ein ganz besonderes und vor allem sehr attraktives Festival für die Teilnehmer als auch für die Besucher werden wird.

Zum Auftakt der Veranstaltung am Freitag 19.2. ab 16.00 Uhr präsentieren sich Schul-, Hort- und Freizeitgruppen.  Zumba-Workshop/Show um 17.00 Uhr.

Samstag, 20.2. ab 11.00 Uhr Kidsdance, Cheerdance/Showdance, HipHop/Streetdance, Zumba-Workshop/Show 14.00 Uhr,

Sonntag, 21.2. ab 11.00 Uhr KidsDance, Jazzdance/ Showdance, Hiphop/Streetdance, Zumba-Workshop/Show 12.00 Uhr und 15.00 Uhr.

Der Eintritt ist an allen Tagen frei.

Das Festivalprogramm wird durch die bekannten Schauspieler und Moderatoren Nina Coenen und Sami Alkomi  moderiert. BB Radio-Moderatorin Clara Himmel wird am Samstag die Teilnehmer und Besucher, zusammen mit den Ehrengästen begrüßen.

Infos unter: www.barnimer-kinder-und-jugend-festival.de und auf Facebook.

Details

Datum:
20. Februar 2016
Zeit:
11:00 - 17:00
Veranstaltungkategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , , ,

Veranstaltungsort

Erich-Wünsch-Halle Bernau
Heinersdorfer/Ecke Rosenstraße 42
Bernau, Brandenburg / Barnim 16321 Deutschland
+ Google Karte
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Details

Datum:
20. Februar 2016
Zeit:
11:00 - 17:00
Veranstaltungkategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , , ,

Veranstaltungsort

Erich-Wünsch-Halle Bernau
Heinersdorfer/Ecke Rosenstraße 42
Bernau, Brandenburg / Barnim 16321 Deutschland
+ Google Karte