Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

02/2017

Erlebnisführung im Entdeckerpfad im Barnim Panorama

4. Februar 2017 | 16:00 - 17:30
Barnim Panorama, Breitscheidstr. 8-9
Wandlitz, Brandenburg, Barnim 16348 Deutschland
+ Google Karte

Erlebnisführung im Entdeckerpfad im Barnim Panorama

11. Februar 2017 | 16:00 - 17:30
Barnim Panorama, Breitscheidstr. 8-9
Wandlitz, Brandenburg, Barnim 16348 Deutschland
+ Google Karte

03/2017

Radwanderung zu den schönsten Plätzen der Schorfheide

11. März 2017 | 09:45 - 17:00
Fahrradtour Foto: Lutz Weigelt

Das Café Kunst und Rad und Tourenleiter Lothar Riesel bieten ihren Gästen und Interessenten aus Nah und Fern geführte Radwanderungen durch das Biosphärenreservat Schorfheide/Chorin an. Auf den Radwanderungen, die auch für wenig und nicht trainierte Radler geeignet sind, informiert Sie unser Tourenleiter über die Geschichte der Region und Interessantes aus Vergangenheit und Gegenwart. Fahrt zum Langen Trödel – Zerpenschleuse, mit Besuch von Emma Emmelie; Route: Wildau – Eichhorst – Rosenbeck – Zerpenschleuse und zurück. Länge der Fahrstrecke: ca. 40 km…

Mehr erfahren »

04/2017

Frühjahrsputz in der Schönower Heide

8. April 2017 | 10:00 - 12:00
Heideportal, Schönwalder Chaussee (L30)
Bernau OT Schönow, Brandenburg/Barnim 16321 Deutschland
+ Google Karte
Arbeitseinsatz – Schönower Heide - Barnim plus

Frühjahrsputz: 8.April, 10-12 Uhr, Treff: Heideportal Helfer sind gern eingeladen   mehr infos: www.schoenower-heide-verein.de

Mehr erfahren »

Vogelstimmenexkursion

30. April 2017 | 05:00 - 08:00
Biesenthal NABU, Langerönner Weg
Biesenthal, Brandenburg, Barnim 16359 Deutschland
+ Google Karte
Foto: Forstbotanischer Garten Eberswalde, Lutz Weigelt für Barnim-plus.de

Vogelstimmenexkursion für Frühaufsteher Der frühe Vogel fängt den Wurm. Wer zeitiges Aufstehen nicht scheut, wird am frühen Morgen reichlich belohnt. Schon in der Dämmerung stimmen Rotkehlchen, Amsel, Grasmücke, Zaunkönig und Co ihr vielstimmiges Konzert an. Wann und warum bringt welcher Sänger seine Stimme zu Gehör? Das für den Laien bunte Wirrwarr verschiedener Melodien wird gemeinsam aufgelöst. Zur Vogelstimmenexkursion am Sonntag, den 30. April 2017 um 5.00 Uhr lädt der NABU Barnim ein. Treffpunkt ist in Biesenthal am Ende des Langerönner…

Mehr erfahren »

05/2017

Outdoor Foto-Workshop im Naturpark Barnim

5. Mai 2017 | 00:00

Outdoor Foto-Workshop im Naturpark Barnim Deine Kamera macht nicht was Du möchtest? Deine Fotos sehen anders aus als Du sie dir vorgestellt hast? Du traust Dich nicht ohne c-thomas_rathay Vollautomatik zu fotografieren? Wir zeigen Dir wie Du Licht und Schatten nutzen kannst, wie Du die gewünschten Motive erkennst und was Du mit deiner Kamera tun musst, um beeindruckende Fotos zu machen. Dieser Fotoworkshop richtet sich an alle, die ab sofort mehr machen wollen, als mit der Vollautomatik zu "knipsen". Zukünftig…

Mehr erfahren »

BERNAU: Auf den Spuren des Baumeisters Gustav Lilienthal

6. Mai 2017 | 11:00 - 12:00

Am ersten und zweiten Maiwochenende erinnert das Heimatmuseum der Stadt Bernau bei Berlin mit dem Projekt „Brüder der Landstraße“ an den Sozialreformer und Baumeister Gustav Lilienthal, der auch in Bernau architektonische Spuren hinterlassen hat. Der Bruder des bekannten Flugpioniers hatte im Ortsteil Lobetal „zerlegbare Häuser“ errichtet, mit denen rasch Wohnraum für Obdachlose geschaffen werden konnte. Mit Open-Air-Kino, Expertenrunden und Mitmachaktionen wird das historische Erbe gewürdigt, diskutiert und auf die aktuelle Wohnungsfrage bezogen (Konzept: Janina Janke und Julie Rüter). Zerlegbare Häuser…

Mehr erfahren »

Kulinarische Kräuterwanderung

14. Mai 2017 | 10:00 - 13:00
Biesenthal NABU, Langerönner Weg
Biesenthal, Brandenburg, Barnim 16359 Deutschland
+ Google Karte
Foto: Forstbotanischer Garten Eberswalde, Lutz Weigelt für Barnim-plus.de

Kulinarische Kräuterwanderung am 14.05.2017 | 10:00 - 13:00 Uhr Kommen Sie mit auf eine kulinarische Kräuterwanderung und lernen Sie viele spannendes und nützliches über die Kräuter und ihre Verwendung. Erleben Sie einen Tag im freien mit der ganzen Familie. Treffpunkt: Langerönner Weg 16359 Biesenthal Tel.: (01 52) 27 40 08 92

Mehr erfahren »

Batnight im Biesenthaler Becken

19. Mai 2017 | 19:00 - 22:00
Biesenthal NABU, Langerönner Weg
Biesenthal, Brandenburg, Barnim 16359 Deutschland
+ Google Karte

Fledermäuse beobachten - Batnight im Biesenthaler Becken   Fledermäuse nutzen die warmen Frühlingsabende, um auf die Jagd auf Insekten zu machen. Zur Orientierung nutzen sie dabei Ultraschall-Laute. Diese Ortungslaute sind für menschliche Ohren nicht hörbar. Mit einem sogenannten Fledermausdetektor werden die Rufe auch für die Exkursionsteilnehmer hörbar gemacht. Wer Fledermäuse beobachten und mehr über ihre Lebensweise erfahren möchte, hat dazu am kommenden Freitag, den 19.05.2017 bei der NABU- Batnight im Biesenthaler Becken Gelegenheit. Die Abendwanderung ins Biesenthaler Becken wird von…

Mehr erfahren »

06/2017

Ziegenmelkerwanderung in der Schönower Heide

9. Juni 2017 | 20:30 - 23:00
Heideportal, Schönwalder Chaussee (L30)
Bernau OT Schönow, Brandenburg/Barnim 16321 Deutschland
+ Google Karte
Schönower Heide Rundgang 7km Beginnend am Parkplatz Heideportal

Ziegenmelkerwanderung: 9. Juni, 20:30-23 Uhr, Treff: Heideportal   mehr infos: www.schoenower-heide-verein.de   Interessenden melden sich bitte vorher beim Verein

Mehr erfahren »

Lange Nacht im Stasi-Bunker

24. Juni 2017 | 22:00 - 23:30
Stasibunker Biesenthal, Straße Biesenthal-Sophienstädt
Biesenthal, Brandenburg/Barnim Deutschland
+ Google Karte

Nachts in den Stasi-Bunker Biesenthal einsteigen Biesenthal (hgt). Zu einer langen Nacht im Bunker laden die Organisatoren der Barnimer Bunkertour am Samstag, den 24. Juni, alle Interessierten ein. Der ehemalige Führungsbunker der DDR-Staatssicherheit wird dann ab 22 Uhr zur Besichtigung mit Führung geöffnet sein. Vor bzw. nach der außergewöhnlichen Bunkertour gibt es neben ausführlichen Erläuterungen zur Geschichte und Technik des Bauwerks für jeden Besucher ein kleines Nachtessen aus der Gulaschkanone und ein Getränk (beides im Preis inbegriffen) am Lagerfeuer. Auf…

Mehr erfahren »

Eberswalde: Stadtrundgang -Bauplastik und ihre Deutung

25. Juni 2017 | 14:00 - 16:00
Touristinfo Eberswalde, Steinstraße 3
Eberswalde, 16225
+ Google Karte

Das Museum Eberswalde und die Tourist-Information laden am kommenden Sonntag, dem 25. Juni 2017, um 14 Uhr Architekturinteressierte zu einem Rundgang durch das neue Rathaus in Eberswalde ein. Das über 100-jährige Gebäude gehört zu den schönsten Rathäusern im Land Brandenburg. Besonders sehenswert ist das reichhaltige Bildprogramm in Gestalt von Plastiken, Reliefs und Wandmalereien am und im Gebäude. „Entdecken Sie mit dem Stadtführer Herrn Roland Gabsch den künstlerischen Nachlass der Berliner Architekten Kranz und Köhler und erfahren Sie dabei Spannendes zur…

Mehr erfahren »

07/2017

Eselwanderungen im Liepnitzwald

22. Juli 2017 | 11:00 - 14:30
Bahnhof Wandlitz, Bahnhof Wandlitz
Wandlitz, Brandenburg/Barnim 16348 Deutschland
+ Google Karte

...über die Felder und durch die Wälder der Gemeinde Wandlitz "Esel weigern sich, die Distel Unkraut zu nennen!" Der Sommer ist angekommen im Naturpark Barnim! Die Sonne lacht fast jeden Tag. Menschen, Tiere und Pflanzen erfreuen sich des Lebens und das Wasser in unseren zahlreichen Badeseen ist klar und erfrischend. Die Kinder freuen sich jetzt besonders, denn die großen Ferien fangen am 20. Juli an... Die Sommerferien 2017 möchten wir mit Ihnen und Ihren Kindern feiern, bei einem entspannten Ausflug…

Mehr erfahren »

08/2017

Eselwanderungen im Liepnitzwald

26. August 2017 | 11:00 - 14:30
Bahnhof Wandlitz, Bahnhof Wandlitz
Wandlitz, Brandenburg/Barnim 16348 Deutschland
+ Google Karte

...über die Felder und durch die Wälder der Gemeinde Wandlitz "Esel weigern sich, die Distel Unkraut zu nennen!" Der Sommer ist angekommen im Naturpark Barnim! Die Sonne lacht fast jeden Tag. Menschen, Tiere und Pflanzen erfreuen sich des Lebens und das Wasser in unseren zahlreichen Badeseen ist klar und erfrischend. Die Kinder freuen sich jetzt besonders, denn die großen Ferien fangen am 20. Juli an... Die Sommerferien 2017 möchten wir mit Ihnen und Ihren Kindern feiern, bei einem entspannten Ausflug…

Mehr erfahren »

09/2017

11/2017

Wanderung zur Landschaftsgeschichte mit Bohrstock und Spaten ins Biesenthaler Becken

5. November 2017 | 10:00 - 13:00
Biberwanderung um Biesenthaler Becken, Barnim plus, Lutz Weigelt

Nachgebohrt: Wanderung zur Landschaftsgeschichte mit Bohrstock und Spaten ins Biesenthaler Becken Vor dem mittelalterlichen Biesenthaler Fachwerk-Rathaus startet die Exkursion in die Landschafts- und Nutzungsgeschichte des ehemaligen Gletscherbeckens. Vom Rand des Beckens eröffnet sich ein weiter Blick über das landschaftliche Mosaik aus Mooren, Fließen, Seen und „Kames“ – den Markenzeichen des Biesenthaler Beckens. Begleitet vom Ruf des Kranichs führt die Tour dann vorbei an Pfauenwiesen und Streesee mitten ins Biesenthaler Becken. Bei einer oberflächennahen Moorbohrung in den Bürgerwiesen erzählen Torfe und…

Mehr erfahren »

Gesundheitswanderung am Gorinsee

6. November 2017 | 10:00 - 12:00
Gasthaus am Gorinsee, Gorinsee 1
Wandlitz/OT Schönwalde, Brandenburg/Barnim 16348 Deutschland
+ Google Karte

Die Berliner Forsten laden am 06. November 2017 zu einer Gesundheitswanderung am Gorinsee ein.   Gesundheitswandern trainiert behutsam die Ausdauer, schult die sichere Bewegung in freier Natur, kräftigt, entschleunigt, lädt zum Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten ein, hilft bei der Reduzierung von Übergewicht, tut dem Allgemeinbefinden gut und fördert Spaß und Freude. In den 2 Stunden gibt es neben dem Laufen und gymnastischen Übungen viele Tipps zu gesunder Lebensweise und interessante Infos zum Berliner Wald. Diese Veranstaltung ist geeignet für Teilnehmer aller…

Mehr erfahren »

Outdoor Foto-Workshop im Naturpark Barnim

11. November 2017 | 10:00 - 18:00
Mirabellenhof, Grünstraße 11;
Biesenthal, Brandenburg/Barnim 16359 Deutschland
+ Google Karte

Outdoor Foto-Workshop im Naturpark Barnim Herbstfotografie oder die Kunst das Licht zu überlisten Die Tage werden kürzer und das Licht spärlicher? Kein Grund, die Kamera in den Schrank zu legen. Thomas Rathay zeigt dir, wie du genau diese Jahreszeit nutzen kannst, um schöne, stimmungsvolle Aufnahmen zu machen. Er zeigt Dir, wie Du Licht und Schatten nutzen kannst, wie Du die gewünschten Motive erkennst und was Du mit deiner Kamera tun musst, um beeindruckende Fotos zu machen. Dieser Fotoworkshop richtet sich…

Mehr erfahren »

Sonntags in und um Bernau

19. November 2017 | 10:00 - 12:00

„Sonntags in und um Bernau“ am 19. November  2017 10.00 Uhr   Anekdoten aus früherer Zeit von tatsächlichen (?) Begebenheiten, die man aber nicht alle so ernst nehmen sollte, erzählt Ihnen Stadtführerin Beate Modisch bei einem vormittäglichen Spaziergang.     Treffpunkt: Wasserturm   Unkostenbeitrag 3 € pro Person, Kinder frei   kontakt@ stadtfuehrer-bernau.de,   Tel. 03338- 367088,    www.bernauer-stadtfuehrer.de

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren