Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Veranstaltungen Wochenende

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

09/2019

Stefaan van den Bremt

21. September | 19:00 - 21:00
Ihr Plus für den Barnim

Sa. 21. September 2019, 19 Uhr:   Am 21. September 2019 um 19 Uhr liest im Lyrikhaus der flämische Dichter Stefaan van den Bremt. Vorgestellt wird er durch Richard Pietraß. Der Eintritt beträgt 10 Euro. Stefaan van den Bremt (geb. 12.10.1941) debütierte 1968 mit neoklassizistischen Gedichten, die sich durch hohes soziales Engagement auszeichneten. Er wurde als der politische Dichter des niederländischen Sprachraumes der siebziger Jahre bekannt. Die Gedichte dieser Zeit beschäftigen sich mit sozialen Themen wie Wirtschaftskrise und Arbeitslosigkeit. Gleichzeitig…

Mehr erfahren »

10/2019

Führungsbunker in Freudenberg – geöffnet

6. Oktober | 10:00 - 15:00
Ex-Führungsstelle des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR – Objekt 5005 - lädt am Tag der deutschen Einheit, 03./04. Oktober, zum Gucken und Anfassen ein/ Besichtigung des Führungsbunkers des Ministeriums des Innern (Polizei) der DDR - letztmalig - am 10./11. Oktober Biesenthal/Freudenberg. Für Interessenten an der Geschichte des Kalten Krieges und der Bunker gibt es am Wochenende 03./04. Oktober, dem Tag der deutschen Einheit, die Möglichkeit, den ehemaligen Führungsbunker des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR – Objekt 5005 - und am 10./11. Oktober - letztmalig - den Führungsbunker des Ministeriums des Innern der DDR (Polizei) – Objekt 7001 - jeweils zwischen 9 und 16 Uhr zu besichtigen. Die Zufahrt zum Mfs-Bunker erfolgt ab 16359 Biesenthal über die Ruhlsdorfer Straße in Richtung Sophienstädt/Ruhlsdorf. Kurz vor der Überführung der A 11 links abbiegen (ab Biesenthal ausgeschildert). Zum MdI-Bunker: Innerhalb der Ortschaft 16259 Freudenberg, Landkreis Märkisch-Oderland, ist die Zufahrt ausgeschildert. (Ins Navi bitte 16259 oder Beiersdorf-Freudenberg eingeben.) Das gesamte Objekt wird ab Januar einer neuen Verwendung zugeführt, so dass künftig leider keine Führungen mehr angeboten werden können. Somit ist dieses Wochenende die letztmalige Möglichkeit, das Bauwerk in Augenschein zu nehmen. Eine Anmeldung ist für beide Anlagen nicht erforderlich. Die zwei Etagen des Bunkers MfS-Bunkers sind relativ gut erhalten, so dass die Besucher einen fundierten Eindruck über die damalige Situation erhalten. Dagegen umfasst der Bunkerkomplex des Innenministeriums vier verschiedene Bunker, die die Besucher durch ein über 200 Meter langes Zugangs-Tunnelsystem erkunden. Vor dem Gang durch die Anlagen gibt es jeweils eine 25-minütige Einweisung zur Geschichte und Technik. Die Besucher sollten festes Schuhwerk, warme Kleidung (Temperaturen im Bauwerk bei etwa 8 Grad Celsius) und bei Bedarf eine Taschenlampe mitbringen. Im Bunker ist Licht vorhanden. Ein Imbiss wird angeboten. Die Führung ist auch für Kinder in Begleitung geeignet. Aufwandsentschädigung für Öffnung,Verschluss und Organisation: 10 Euro/ Kinder 5 Euro. Infos: www.ddr-bunker.de. / 0177-3282521

Es finden wieder die sehr interessanten Bunkerführungen statt. Von den Veranstaltern wird sehr viel Wissen weitergegeben. Die Führungen sind für die ganze Familie gut geeignet. Da es Unten recht kühl ist, empfiehlt sich wärmende Kleidung und entsprechendes Schuhwerk. Der Herbst kommt und mit ihm wieder  „Geschichte zum Anfassen“ in vier verschiedenen Bunkeranlagen aus der DDR-Zeit rund um Berlin. Vom Jahrestag der deutschen Einheit, am 3. Oktober, bis zum Sonntag, 6. Oktober, können Besucher einen hoch interessanten Einblick in die Zeit…

Mehr erfahren »

Purple Schulz im Goldenen Löwen Wandlitz

12. Oktober | 20:00 - 22:00
Goldener Löwe Wandlitz, Breitscheidstr. 18
Wandlitz, Brandenburg, Barnim 16348 Deutschland
+ Google Karte

Purple Schulz im Goldenen Löwen Wandlitz      

Mehr erfahren »

Reisetagebücher Tibet & Indien

18. Oktober | 19:00 - 21:30
Binnenschifffahrtsmuseum Oderberg, Hermann-Seidel-Straße 44
Oderberg, Brandenburg / Barnim 16248 Deutschland
+ Google Karte

Was das Reisen betrifft, ist Michi Münzberg ein absoluter Spätzünder. Mit Mitte 40 krempelte sie ihr Leben völlig um und buchte ein Ticket nach Bali Erholung, Entspannung und endlose Strandspaziergänge schwebten ihr vor und waren sicher auch genau das, was sie in ihrer damaligen Lebenssituation brauchte. Doch dann kam alles anders - auf der Insel der Götter erwachte ihre Abenteuerlust. Sie bestieg Vulkane, überwand ihre extreme Schlangenangst, begleitete einen Brahmanen-Priester zu mystischen Zeremonien und tauchte tief in eine bisher unbekannte…

Mehr erfahren »

Sonntagsspaziergänge der Bernauer Stadtführer

20. Oktober | 10:00 - 12:30
Bernau Steintor, Am Steintor
Bernau bei Berlin, Brandenburg, Barnim 16321 Deutschland
+ Google Karte
Bernau bei Berlin - Platz am Steintor

Termine und Treffpunkte für die Sonntagsspaziergänge der Bernauer Stadtführer im zweiten Halbjahr. Auch individuelle Führungen können jederzeit gebucht werden. Sonntags in und um Bernau 2019 Beginn 10 Uhr Datum Treffpunkt 18. August Eingangsportal zur Schönower Heide „Die Heide blüht“ 15. September Marktplatz „Klatsch und Tratsch aus Bernau“ 20. Oktober Steintor „Goldener Herbst“ 17. November Marktplatz „Hexen-Geschichten“ 08. Dezember 16 Uhr! Mühlentor „Adventsspaziergang“ Unkostenbeitrag: 4,-€ Kinder frei kontakt@stadtfuehrer-bernau.de, Tel. 03338 - 367088,

Mehr erfahren »

11/2019

6. Wandlitzer Kunstmarkt 2019

2. November | 10:00 - 17:00
Ausgestellt und zu kaufen sind Malereien in großer Vielfalt und in unterschiedlichen Techniken, Grafiken, Tierfotografien, Arbeiten aus Holz, Plastiken, handgemachte Lampen aus Papier sowie individuell gefertigter Schmuck. Mehrere Keramiker zeigen ihr Können. Außerdem präsentieren sich Modemacher sowie Gestalter von Quilts und Patchwork. Es sind viele Künstler aus den vorangegangenen Jahren wieder dabei, die natürlich auch neue Exponate vorstellen werden. Die Veranstalter freuen sich außerdem auf zehn neue Aussteller in unterschiedlichen Genres. Die Besucher können sich umschauen, mit den Künstlern ins Gespräch kommen und natürlich Exponate erwerben oder in Auftrag geben. Weihnachten ist gar nicht mehr so fern, somit bietet der Kunstmarkt eine gute Gelegenheit, auf engstem Raum ein großes, vielfältiges Angebot an Geschenken zu finden. Einen leckeren Imbiss, diverse Getränke, Kaffee und Kuchen hält das Restaurant „Landhaus Wandlitz“ im Foyer für Besucher und Aussteller bereit. Veranstalter des Wandlitzer Kunstmarktes sind die Gemeinde Wandlitz sowie der „Kulturtisch“, ein lockerer Kreis künstlerisch tätiger sowie kunstinteressierter Wandlitzer Bürger. Die Veranstalter und Künstler freuen sich auf hoffentlich viele Besucher aus Wandlitz und Umgebung.

Wandlitzer Kunstmarkt 2019 Die Gemeinde Wandlitz veranstaltet am 2. und 3. November 2019 im „Goldenen Löwen“ ihren sechsten Kunstmarkt. Es soll erneut professionellen Künstlern und Kunstschaffenden, die bereits Ausstellungen realisiert haben und ihren Lebensraum vor allem in der Gemeinde Wandlitz haben, die Möglichkeit gegeben werden, ihre Objekte zu zeigen und zu verkaufen. Die Objekte des Kunstmarktes werden sich in den Bereichen Malerei, Grafik, Plastik, Schmuck- und Modedesign, textiles Gestalten, Keramik u.ä. bewegen. Den Ausstellern stehen jeweils ein Tisch (160x80cm) sowie…

Mehr erfahren »

Sonntagsspaziergänge der Bernauer Stadtführer

17. November | 10:00 - 12:30
Bernauer Marktplatz mit Gründerzeit Gebäuden und Marienkirche

Termine und Treffpunkte für die Sonntagsspaziergänge der Bernauer Stadtführer im zweiten Halbjahr. Auch individuelle Führungen können jederzeit gebucht werden. Sonntags in und um Bernau 2019 Beginn 10 Uhr Datum Treffpunkt 18. August Eingangsportal zur Schönower Heide „Die Heide blüht“ 15. September Marktplatz „Klatsch und Tratsch aus Bernau“ 20. Oktober Steintor „Goldener Herbst“ 17. November Marktplatz „Hexen-Geschichten“ 08. Dezember 16 Uhr! Mühlentor „Adventsspaziergang“ Unkostenbeitrag: 4,-€ Kinder frei kontakt@stadtfuehrer-bernau.de, Tel. 03338 - 367088,

Mehr erfahren »

12/2019

Sonntagsspaziergänge der Bernauer Stadtführer

8. Dezember | 16:00 - 18:30

Termine und Treffpunkte für die Sonntagsspaziergänge der Bernauer Stadtführer im zweiten Halbjahr. Auch individuelle Führungen können jederzeit gebucht werden. Sonntags in und um Bernau 2019 Beginn 10 Uhr Datum Treffpunkt 18. August Eingangsportal zur Schönower Heide „Die Heide blüht“ 15. September Marktplatz „Klatsch und Tratsch aus Bernau“ 20. Oktober Steintor „Goldener Herbst“ 17. November Marktplatz „Hexen-Geschichten“ 08. Dezember 16 Uhr! Mühlentor „Adventsspaziergang“ Unkostenbeitrag: 4,-€ Kinder frei kontakt@stadtfuehrer-bernau.de, Tel. 03338 - 367088,

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren