Ab dem kommenden Montag, dem 4. Mai 2020, wird die Stadtbibliothek Bernau wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten ihre Türen für den Publikumsverkehr öffnen. Um in der Corona-Krise die Nutzerinnen und Nutzer sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtbibliothek bestmöglich zu schützen, geht die Wiedereröffnung der Stadtbibliothek mit bestimmten Schutzmaßnahmen und Bestimmungen einher:

  •   Das Betreten der Stadtbibliothek Bernau ist maximal 10 Personen gleichzeitig gestattet und erfolgt nach Aufforderung und mit Medienkörben, die nach jedem Gebrauch desinfiziert werden.
  •   Die Besucher der Stadtbibliothek werden gebeten, nach Möglichkeit allein zu kommen, was bedeutet, dass Familien- und Gruppenbesuche möglichst vermieden werden.
  •   Der Besuch der Stadtbibliothek sollte maximal 20 Minuten in Anspruch nehmen, so dass so viele Nutzer wie möglich Eintritt erhalten können.
  •   Um einen reibungslosen Ablauf in der Bibliothek zu ermöglichen, erfolgt die Rückgabe und Ausleihe der Medien zum Schluss des Besuches an der Haupttheke. Die Nutzer werden gebeten, dafür den Bibliotheksausweis bereitzuhalten und nach Möglichkeit bargeldlos zu bezahlen.
  •   Der Mindestabstand von 1,50 Meter ist bitte zu anderen Bibliotheksbesuchern und Mitarbeitern einzuhalten. Auch Abstandsmarkierungen sind bitte zu beachten, zum Beispiel bei der Rückgabe bzw. Entleihung der Medien.
  •   Lernen, Recherchieren, Kopieren, Surfen usw. sind derzeit nicht möglich. Alle unsere Sitzgelegenheiten, Computer und Kopierer stehen Ihnen leider nicht zur Verfügung.

 Die Besucher der Bibliothek werden gebeten, bei Ihrem Besuch der Einrichtung eine Gesichtsmaske oder einen Schal oder ein Tuch über Mund und Nase zu tragen.

Die Bernauer können sich gern vor dem Besuch in der Stadtbibliothek Bernau online unter https://stadtbibliothekbernau-bei- berlin.internetopac.de über den Bestand und die Wunschmedien informieren.

Die Zweigstelle im Ortsteil Schönow bleibt noch krankheitsbedingt geschlossen. Die Nutzer der Zweigstelle werden gebeten, sich mit ihren Anliegen an die Hauptbibliothek zu wenden.

Die Öffnungszeiten der Stadtbibliothek sind: Montag 10-18 Uhr
Dienstag 10-19 Uhr
Mittwoch geschlossen

Donnerstag 10-18 Uhr Freitag 10-16 Uhr Samstag 10-12 Uhr

Für Fragen ist das Team der Stadtbibliothek unter der Telefonnummer 03338/763520 oder per E-Mail unter stadtbibliothek@bernau-bei-berlin erreichbar. Das Bibliotheksteam dankt allen Nutzerinnen und Nutzern für ihr Verständnis und bittet um eine verantwortungsvolle Planung des nächsten Bibliotheksbesuchs.

.Quelle: Öffentlichkeitsarbeit Pressestelle Bernau

.

.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.