Einträge von Lutz Weigelt

, ,

Ju-Jutsu-Fighting Turnier-Bernau-2014

  Ju-Jutsu-Fighting Turnier-Bernau-2014 In der Sporthalle Heinersdorfer Straße fand am Wochenende das  18. Bernauer Ju-Jutsu-Fighting Turnier statt.  Kämpfer aus vielen deutschen Bundesländern und Mannschaften aus Dänemark, Belgien und den Niederlanden waren am Start. Die Sporthalle war bis auf den Letzten Platz gefüllt. Spannende Kämpfe gab es in allen Altersklassen. Besucher, Zuschauer schwärmten von der Atmosphäre […]

, ,

Barnim Bau in Eberswalde

Die Barnim Bau in Eberswalde immer einen Besuch wert. Im Familiengarten Stadthalle und auf dem Freigelände fand die Barnim Bau Eberswalde 2014 statt. Die Messe war gut besucht. Viele Besucher nutzten das Wetter und schauten sich gleich den Familiengarten mit an. Viel wurde geboten auf der Messe. Für Bauwillige, aber auch für die die schon […]

, ,

Gemeinsames Training der Bernauer Feuerwehr und der Rettungshundestaffel der DLRG

„Mutig, mutig…“  Gemeinsames Training der Bernauer Feuerwehr und der Rettungshundestaffel der DLRG Die Rettungshundestaffel des DRLG-Kreisverbandes Barnim und die Freiwillige Feuerwehr Bernau absolvierten am Sonnabend einen gemeinsamen Trainingstag. Auf dem Programm standen das Abseilen von Hundeführern und Hund sowie die Zusammenarbeit beim Finden und Retten von vermissten Personen in einer Bunkeranlage. So mancher Hundeführer und […]

,

3. Treppenlauf im Finower Wasserturm

3. Treppenlauf im Finower Wasserturm Der Förderverein Finower Wasserturm und sein Umfeld e.V. und der Kreissportbund Barnim luden zum 3. Treppenlauf im Finower Wasserturm ein. Ziel war es, innerhalb kürzester Zeit den Wasserturm, mit seinen 17 Stufen runter und 261 Stufen rauf, zu besteigen. Als wir vor Ort ankamen, erwärmten sich etliche Teilnehmer die ungeduldig […]

Ausbau August-Bebel-Straße

Die Pressestelle der Stadt Eberswalde informiert:   Ab Montag, den 14. April wird die August-Bebel-Straße zwischen der Eisenbahnstraße und der Friedrich-Engels-Straße neu ausgebaut. Für den Verkehr bleibt der Straßenabschnitt daher voraussichtlich bis Ende Juli gesperrt. Fußgängern wird die Nutzung eines Gehweges ermöglicht.   Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer, die Verkehrseinschränkung zu beachten.

Henker für Bernau gesucht

Wie die Pressestelle der Stadt Bernau bei Berlin informiert wird zum Hussitenfest ein Henker für den Umzug gesucht Der „Henker von Bernau“ hat sein Amt niedergelegt. 22 Jahre lang – vom ersten Umzug nach der Wende an bis zum Vorjahr – hat Rainer Jahns zusammen mit Freunden den „Henker von Bernau“ im Hussitenfest-Umzug dargestellt. Dafür […]

,

Unsere Empfehlungen zum Wochenende 11.- 13. April 2o14

Party, Spaß, Familie, Sport, Kultur, Wissen…. Freitag 11.o4.14 Berlin OSTPRO Berlin 11.04.2014 – 13.04.2014 VELODROM, Paul-Heyse-Straße 26, 10407 Berlin. Die Messe OSTPRO Berlin ist die große Verkaufsmesse für Ostprodukte. Über 150 Unternehmen aus den neuen Bundesländern präsentieren auf der OSTPRO Messe Berlin ihre Produkte, Spezialitäten und Dienstleistungen. 20.oo Uhr Bernau Stadthalle Live Konzert – „Johnny Hill“ […]

,

Ausstellungseröffnung und Preisverleihung „Bernhard“

Ausstellungseröffnung und Preisverleihung „Bernhard“ Ausschnitt aus der Rede des stellvertretenden Landrates Carsten Bockhardt zum 26. Tag der Kinder- und Jugendliteratur mit Exponaten von Antje Schmidt, Kleine Galerie, Sparkassenforum, Michaelisstraße 1, mit Bürgermeister und stellvertretendem Landrat Carsten Bockhardt Sehr sehenswerte Bilder haben die Kinder und Jugendlichen geschaffen. Man steht beeindruckt vor den Werken und fragt sich, […]