Einträge von Lutz Weigelt

Kloster Alexanderdorf sammelt Briefmarken für Lobetal

Ge(k)lebte Ökumene – Kloster Alexanderdorf sammelt Briefmarken für Lobetal Drei Kartons Briefmarken für Lobetal! Das erscheint im ersten Augenblick nicht viel. Wer macht sich heute noch die Mühe und sammelt Briefmarken. Doch Briefmarken können helfen. Nicht nur Sondermarken, deren Erlös unter anderem der Wohlfahrt oder dem Naturschutz zu Gute kommt, sondern auch gebrauchte Postwertzeichen.  So […]

,

Auf Spurensuche nach Wärmelecks

Damit Thermografie-Aufnahmen möglichst aussagekräftig ausfallen, sind die Energieberater der Stadtwerke Bernau nur an bestimmten Tagen mit der Wärmebildkamera unterwegs. Denn für die Fotos sollte der Wärmeunterschied zwischen dem beheizten Gebäude und der Umwelt möglichst groß sein. „Im Winter, wenn es draußen unter fünf Grad kalt und trocken ist, gelingen die besten Aufnahmen“, so Boris Fleischhauer. Termine finden in den Morgen- und Abendstunden statt und werden individuell vereinbart.

Griechische Helden und Sternenfunkeln

Barnnim-Plus die freundliche Web-Präsenz für den Barnim: Gemeinsam geht es durch das beschauliche Fließtal, dem Reich von Biber und Fischotter. Mit fortschreitender Dunkelheit werden bei klarem Himmel die ersten Juwelen des Winterhimmels aufleuchten. Aber auch das eine oder andere Interessante wird am Wegesrand zu entdecken sein. In der Waldschule empfängt Sie ein wärmendes Feuer und eine Stärkung.

Bernauer Innenstadt – Bewusst hier

Barnimplus berichtet: Im Rahmen des Baustellenmarketings wirbt die Werbegemeinschaft von nun an an einem Bauzaunfeld mit einer eigenen Bauzaunplane sowohl für den Standort Innenstadt als auch für den Rathausneubau. Entstanden ist die Idee dazu in einem der regelmäßig stattfindenden Treffen der Werbegemeinschaft

Züge auf der Stammstrecke der Heidekrautbahn sollen wieder rollen

Am 10.01.2019 haben die Länder Berlin und Brandenburg, der Verkehrsverbund VBB und das Eisenbahnunternehmen NEB die Planungsvereinbarung zur Reaktivierung der Stammstrecke der Heidekrautbahn abgeschlossen. Bereits ab 2023 sollen die Züge nun wieder auf der sogenannten Stammstrecke der Heidekrautbahn rollen, von Basdorf nach Berlin-Wilhelmsruh. Dafür sind gut 20 Mio. Euro für den Ausbau der rund 14 Kilometer langen Strecke vorgesehen.

Neujahrsempfang der Bernauer CDU 2019

Die CDU-Fraktion blickt auf erfolgreiche Jahre zurück. Für die Zukunft wünschen sie sich mehr Wähler. So wollen sie mehr Einfluss auf die Stadtgeschicke nehmen. Rainer Genilke, verkehrspolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Brandenburger Landtag hält dann mehr eine politische Rede. Daniel Sauer stellt den „Berni“ vor. Ein Wal der die Wahl unterstützen soll. Es waren wieder […]

LIONS Club Wandlitz spendet 1.000 Euro

LIONS Club Wandlitz spendet 1.000 Euro für die Kindernachsorgeklinik Traditionelle Weihnachtslesung war ein voller Erfolg Die Weihnachtslesung des LIONS Club Wandlitz-Barnimer Land zieht jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit viele Besucher an. Unter dem Motto „Alle Jahre wieder…“ erwartete die Gäste am 30. November 2018 im festlich geschmückten Landhaus Schönwalde ein literarisch-musikalisches Weihnachtsprogramm mit dem Schauspieler […]

Neue Kurse in der Eastside Fun Crew

Neue Kurse in der Eastside Fun Crew Zum Start des neuen Jahres bietet die Eastside Fun Crew neue Kurse für alle Altersklassen an. Für die Kleinsten ab 3 Monate beginnen neue Krabbelkurse ab dem 23.Januar 2019. In diesen Kursen wird nicht nur die Entwicklung des Kindes unterstützt, sondern auch die Eltern-Kind-Beziehung durch gemeinsames Erleben gestärkt. […]

Gründungsaufruf für eine Wählergruppe in Panketal

Gründungsaufruf für eine Wählergruppe in Panketal – Kandidaten für Kommunalwahlen gesucht Gemeinsam in Panketal – sozial, kompetent, überparteilich (kurz GiP) Wir Bürgerinnen und Bürger Panketals wollen aktiv am gesellschaftlichen, kulturellen und sozialen Leben im Ort mitwirken. Dafür optimale Rahmenbedingungen zu schaffen ist Aufgabe von Gemeindevertretung und Ortsbeiräten. Oft dominieren jedoch parteipolitische Erwägungen, taktische Spielchen oder Einzelinteressen […]

Brandenburgs Finanzminister Christian Görke zu Besuch bei Landrat Kurth

Bislang kannten sich Brandenburgs Finanzminister Christian Görke und Barnims Landrat Daniel Kurth nur aus dem Landtag. Nun haben beide Politiker das Gespräch in neuer Konstellation gesucht, Görke kam zum nachgeholten Antrittsbesuch ins Paul-Wunderlich-Haus nach Eberswalde. „Zwischen Land und Kreis gibt es immer viele Berührungspunkte, da ist es wichtig, dass ein guter Draht gepflegt wird“, erklärte […]