Einträge von Lutz Weigelt

Bäume for Future – Bernau pflanzt

Eine Aktion vom Verein Bernau Südstadt e.V. in Kooperation mit dem Verein Panke Park e.V. Bäume for Future – Bernau pflanzt Zum Tag der Vereine am 25.08. 2019 hat sich der Verein Bernau Südstadt e.V. etwas etwas unter der Überschrift „ Bäume for Future“ ausgedacht. „ Bäume for Future“ ausgedacht. Der Verein sammelt vorab kleine […]

Bernau-Viehtrift: Keine Fernwärme am Donnerstag

Bernau-Viehtrift: Keine Fernwärme am Donnerstag Heizhaus An der Viehtrift wird an das Fernwärmenetz angeschlossen – Unterbrechung der Versorgung notwendig – Aushänge informieren Anwohner BERNAU BEI BERLIN. Am Donnerstag (8. August) unterbrechen die Stadtwerke Bernau die Versorgung mit Fernwärme im Stadtteil Viehtrift: Von 7 Uhr bis in die frühen Abendstunden (18 Uhr) stehen Wärme und Warmwasser […]

Asphaltierarbeiten in Birkenhöhe und Eichwerder

Asphaltierarbeiten in Birkenhöhe und Eichwerder   Die so genannte „erweiterte Straßenunterhaltung“ geht weiter ihren Gang: Nachdem in Ladeburg, im Blumenhag und vereinzelt im weiteren Stadtgebiet Siedlungsstraßen mit einer rund 10 Zentimeter dicken Asphaltschicht versehen wurden, liegt der Schwerpunkt der Arbeiten derzeit in Birkenhöhe – weitere sind in Vorbereitung. Derzeit werden in Birkenhöhe sämtliche unbefestigten Siedlungsstraßen […]

Bernau – Noch freie Plätze beim Kindertheater-Workshop

Noch freie Plätze beim Kindertheater-Workshop Beim Kindertheater-Workshop der FRAKIMA-Werkstatt, der in der letzten Ferienwoche vom 30. Juli bis 1. August stattfindet, gibt es noch freie Plätze. Daher können sich noch interessierte Mädchen und Jungen zwischen acht und zwölf Jahren anmelden. Unter der Anleitung von professionellen Theaterkünstlern entwickeln die jungen Talente das Bühnenstück „Alarm im Kaspertheater“ […]

Radtour – Bernau-Schönower Heide-Bernau

Ein schöne Tour ausgehend vom S-Bahnhof Bernau Friedensthal. Weiter auf „befestigten“ Straßen nach Schönow. Dort biegen wir ab in die Schönower Heide und nehmen am Heidetor den Weg. Weiter geht es auf dem großen Rundweg ums Wildgatter. Wer Glück hat, oder besser zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist, wird unweigerlich Rehen, Koniks und vielen […]

Radtour – Bernau, Schönower Heide, Bernau

Diesmal eine ruhige kleine Tour. Sie führt uns von Bernau über Zepernick in die Schönower Heide. Die alten Rieselfelder sind wunderbar aufgeforstet wurden und es ist ein vergnügen auf den Wegen dort zu fahren. Wer Glück, oder Ausdauer hat, wird dort freilaufenden Rindern und Pferden begegnen. Achtung vor diesen Tieren ist immer geboten. GANZ WICHIG […]

RADTOUR / Bernau-Biesenthal-Bernau

Eine ganz einfache, leichte Tour. Es geht auf gut ausgebauten Fahrradwegen von Bernau über Rüdnitz (da kommt man an einer guten Gaststätte vorbei) weiter nach Biesenthal. Dort ein Besuch der schönen Touristinformation am Marktplatz und ggfs. einem Eis ein paar Meter weiter. Bei der Touristinfo erfahrt ihr, was ihr noch in Biesenthal anschauen könnt. Dann […]

Radtour einmal um Bernau – kurze Strecke

Daran gedacht haben wir schon lange einmal um Bernau mit dem Rad zu fahren. Entschieden haben wir uns für eine kurze Strecke. Sie führt viel über Radwege. Nur ein kleines Stück /200m/ ist etwas abenteuerlich und evtl. zu Fuß zurückzulegen. Wir wollte viele Straßenkilometer vermeiden. Wir finden eine sehr schöne Tour, mit vielen schönen Aussichten, […]

,

Bernau-Börnicke-Rüdnitz-Lobetal-Bernau

Eine kleine freundliche Runde über Radwege und wenig befahrene Straßen. Sehr schön der Duft der Felder und die schönen Ausblicke. Kaffee gab es in Bernau dann ging es los. Die Strecke bis Börnicke auf dem Radweg. Zwischen Börnicke und Albertshof ist die Straße recht abenteuerlich vom Belag her. Aber ist diese überwunden geht es weiter […]

Fahrradtour Bernau – Elisenau

Wer gern frische Obst haben möchte, fährt gern nach Elisenau. Dort gibt es zur Selbstpflücke wenn die Zeit rann ist, Erd-, Him- Blaubeeren, später dann Äpfel, Birnen und mehr. Im Hofladen können noch andere Produkte erworben werden. Wir fahren über sehr schöne Radwege und wenig befahrene Straßen gern mit dem Fahrrad dorthin