Mit einem Fantreffen verabschiedeten sich die Spieler des SSV LOK BERNAU am Samstag von Fans und Unterstützern. Gut 200 Fans nutzten noch einmal Chance, das komplette ProB-Team hautnah zu erleben.

Eine Stunde lang konnten die großen und kleinen Fans auf Tuchfühlung zu ihren Lieblingsspielern gehen – Fotos, Autogramme und auch den ein oder anderen Spieler zu einem Wurfwettbewerb herausfordern. Die Auktion der Heimtrikots erbrachte eine unglaubliche Spendensumme von fast 900 Euro für die Jugendteams des SSV. Besonders beliebt war das Jersey von ALBA-Rookie Franz Wagner. Der Bieterkampf endete hier erst bei einer Summe von 250 Euro.

Die Stimmung war ausgesprochen gut. Bernau hat mit dem Erreichen des Playoff-Halbfinales in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB die erfolgreichste Saison in der Vereinsgeschichte gespielt.

Kapitän Robert Kulawick: “Im Namen aller Spieler bedanke ich mich für die tolle Unterstützung in dieser Saison. Nicht nur bei Heimspielen, auch bei fast allen Auswärtsspielen waren Fans dabei. Ohne Euren Support wären wir auf jeden Fall nicht so erfolgreich gewesen. Dafür ein riesengroßes Danke!”



0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.