Strassensperrung

Zerpenschleuse Vollsperrung B109

Zerpenschleuse Vollsperrung B109 ab 21.10.2014

Ab Dienstag (21.10.)  wird die Straßenanbindung der B 109 durchgeführt. Dazu wird eine Vollsperrung der Umfahrung der Brücke notwendig.
Die Vollsperrung ist für die Dauer von 4 Wochen vorgesehen. Fußgänger können sie weiterhin nutzen. Kraftfahrzeuge, gleich welcher Art, fahren über Marienwerder.

ACHTUNG:
von der Vollsperrung ist auch der Busverkehr betroffen!!! Es wird für die Dauer dieser Bauarbeiten nur eine Bushaltestelle in Zerpenschleuse geben. Diese befindet sich im Eberswalder Weg

 

Weitere Beiträge:

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.