Forstbotanischer Garten Eberswalde

Unsere Empfehlungen zum Wochenende 2.- 4. Mai 2o14

 

Samstag o3. Mai

  • 08.oo – 13.oo Uhr  Bernau, Bürgermeisterstraße Spargel-Spezial-Markt – Schäl Dich fit! Und halt Dich bei der Stange!
    Königliches Gemüse oder essbares Elfenbein – nennen Sie den Spargel wie Sie wollen, im Frühjahr ist er ein absolutes Muss auf dem Teller! Beim Bernauer Spargel-Spezialmarkt gibt es die Wahl zwischen weißem, violettem oder grünem Spargel, dick oder dünn, geschält oder ungeschält…….
  • 10.oo bis 18.oo Uhr Ziegeleipark Mildenberg 5. Märkisches Dampfspektakel und Handwerkertage im Ziegeleipark Mildenberg
  • 10.oo Uhr Bernau Am Bahnhof Baumblütentour,
    über Börnicke, Willmersdorf zum WOLTERHOF, Schönfeld Werftpfuhl (Rast), Hirschfelde, Wesendahl dann auf dem Jakobsweg nach Werneuchen, Löhme, Helenenau, Börnicke zum Ferdinandshof (Rast) Die Radlerdiplome für die gesammelten Stempel werden in Börnicke ausgereicht. Die Tour endet ca. 16.00 Uhr am Bahnhof Bernau bei Berlin
  • 09.oo – 16.oo Uhr 16259 Freudenberg 7001Bunkerbegehung Bunker des MdI    Gewerbeförderung Freudenberg AG  Weinbergstraße 21 –
    Für Besitzer von Karten: einfach Straßenkarte nehmen und in „altväterlicher Art und Weise“ fahren Für Teilnehmer ohne Straßenkarten, die Koordinaten: Freudenberg (7001):            52.709207,13.820885
  • 10.oo Uhr Eberswalde Die kleinste Star-Trek-Ausstellung der Welt auf 17.01 m², Besuch nur nach vorheriger Anmeldung: Tel. 01 51 – 19 63 54 30,
    Auf 17,01 Quadratmetern befindet sich in Eberswalde das wahrscheinlich kleinste Star-Trek-Museum des Universums; inspiriert von der Registriernummer des Raumschiffs Enterprise, NCC-1701. Ausgestellt sind u.a. Original-Requisten, Kostüme, Masken und Modelle aus der 50-jährigen Star-Trek-Geschichte………
  • 10.oo – 17.oo Uhr Bernau Tierheim Ladeburg, Biesenthaler Weg 23
    Der Tierschutzverein Niederbarnim e.V. lädt alle Bürger zum traditionellen Frühlingsfest in das Tierheim Ladeburg ein. Wir bieten Ihnen wissens- und sehenswertes rund um unser Tierheim und allgemeine Tierschutzthemen.
  • 17-oo – 20.oo Uhr Bernau/Schönow Schönerlinder Str. 88 Galerie im Hühnerstall
    Einweihung des neuen Wirtschaftsgebäudes der Galerie im Hühnerstall, Ausstellungseröffnung:   „Bernauer Montagsmaler“  Karin Ackermann, Antje Brix, Martina Kohls – Malerei,  Konzert:   „Einfach FABEL-haft“; Volker Schwarz – Gesang, Gitarre; Sabine Fenske – Klavier
  • 18.15 Uhr, Handball-Brandenburgliga und Aufstiegsfeier, 1. SV Eberswalde vs. HC Bad Liebenwerder, Sportzentrum Westend, Heegermühler Straße 69a, Eröffnung durch Bürgermeister
  •  20.oo – 21.30 Uhr Bernau, Kleiner Saal im Ofenhaus am Alten Gaswerk  Allison Louise
    Ein neuer, bisher unbespielter Ort – eine unbekannte Künstlerin? Nein, höchstens hierzulande! Aber auch das wird sich nun ändern.Allison Louise Crowe ist eine kanadische Sängerin und Songwriterin, die durch ihre Coverversion von Leonard Cohens “Hallelujah” weltweit bekannt wurde. 8,8 Millionen Youtoube-Zugriffe auf den Video-Clip sprechen da eine beeindruckende Sprache! Crowe gründete 2003 ihr eigenes Label Rubenesque Records Ltd…………

Sonntag o4. Mai

  • 10.oo – 17.00 Uhr Barnim Tag des offenen Ateliers
    Wer Zeit hat – wir haben für Euch zum Tag der offenen Ateliers, die Ateliers im Barnim aufgeschrieben. Schaut selbst und fahrt mal hin, es lohnt sich bestimmt….
  • 10.oo bis 17.oo Uhr Ziegeleipark Mildenberg 5. Märkisches Dampfspektakel und Handwerkertage im Ziegeleipark Mildenberg
  • 10.3o – 12.3o Uhr Bernau Baudenkmal Bundesschule, Bernau-Waldfrieden, Hannes-Meyer-Campus 9
    Führung im Baudenkmal Bundesschule Bernau – MeyerWittwerBau und Lehrerhäuser. Treffpunkt: Lehrerhaus Nr.9 am Hannes-Meyer-Campus Kosten: 4 Euro pro Person/ermäßigt 2 Euro

 

Weitere Beiträge:

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.