2014-09-05-Feuerwehr

Unbewohntes Haus in Flammen

Unbewohntes Haus in der Büttenstraße in Flammen aufgegangen

 

2014-09-05-Feuerwehr

2014-09-05-Feuerwehr

Bernau: Rund 60 Feuerwehrleute aus den Bernauer Ortsteilen und Panketal waren am Donnerstagabend im Einsatz, um einen Brand in der Büttenstraße zu löschen. Ein seit Langem leer stehendes Wohnhaus stand lichterloh in Flammen.

 

Anwohner hatten den Brand gegen 21.00 Uhr bemerkt und alarmierten die Feuerwehr. Mit einem massiven Löschangriff konnten die Einsatzkräfte das Feuer in kürzester Zeit löschen. Das Gebäude wurde dennoch völlig zerstört. Verletzt wurde niemand.

Die Polizei ermittelt zur Brandursache.

Tex, Fotos: Robert Berger / Feuerwehr Bernau

 

Weitere Beiträge:

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.