Beiträge

Gründung in der Kreativwirtschaft

Letzte Chance! – Gründung in der Kreativwirtschaft

Zum (vorerst) letzten Mal können sich Kultur- und Kreativschaffende im Zwischenraum E69 zu ihren unternehmerischen Fragen beraten lassen. Termine und Anmeldungen gibt es unter brandenburg@kreativ-bund.de

DATUM: Montag, 02. November 2015, 11-18 Uhr
ORT: Zwischenraum Eisenbahnstr. 69, 16225 Eberswalde

Der Begriff Kultur- und Kreativwirtschaft umfasst übrigens die folgenden Bereiche: Musikwirtschaft, Buchmarkt, Kunstmarkt, 2015-09-30-Melanie Kreativ-BundFilmwirtschaft, Rundfunkwirtschaft, Darstellende Künste, Architekturmarkt, Designwirtschaft, Pressemarkt, Werbemarkt, Software/Spiele-Industrie.

Wie kann ich als Kreativschaffender von meinen Ideen und meiner Arbeit besser leben? Um diese und weitere Fragen geht es in den Orientierungsberatungen von Melanie Seifart, der regionalen Ansprechpartnerin des Kompetenzzentrums Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes. „In meinen Beratungen spreche ich mit Kreativschaffenden über ihre aktuellen Herausforderungen und erarbeite gemeinsam mit ihnen Strategien und nächste Schritte für ihre jeweilige Unternehmung“, erklärt sie.

Danke Christoff für Text und Bild

Beratung für Kreativunternehmer in Eberswalde

Sprechtag des Kompetenzzentrums Kultur- und Kreativwirtschaft  des Bundes am 6. Oktober im Hebewerk
2015-09-30-Melanie Kreativ-BundVon wegen brotlose Kunst, aber wer hilft kreativen Menschen, aus ihren Ideen Wert zu schöpfen? Wie findet man Marktzugänge? Wie kommt man an Kunden? Als Kreativer wirtschaftlich und erfolgreich arbeiten, dafür gibt es kein einfaches Erfolgsrezept.
Wertvolle Tipps gibt die regionale Ansprechpartnerin des Kompetenzzentrums Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes, Melanie Seifart, im Rahmen individueller Beratungsgespräche.
Kreativen und Kulturunternehmern bietet Melanie Seifart an, mit ihnen gemeinsam die eigene Geschäftsidee zu analysieren, sie genau unter die Lupe zu nehmen und sie dabei auf Umsetzbarkeit und Marktfähigkeit zu prüfen und weiterzuentwickeln. Der nächste Sprechtag für den Bereich Kultur- und Kreativwirtschaft findet am Dienstag den 6. Oktober im Hebewerk statt.
Das Angebot der kostenlosen und individuellen Orientierungsberatungen richtet sich insbesondere an die hohe Anzahl von Kleinstunternehmen, Neugründern, Projektemachern und Freelancern aus den Bereichen Architektur, Design, Musik-, Film- und Rundfunkwirtschaft, Kunst- und Buchmarkt, Software- & Games-Industrie, darstellende Künste sowie Presse- und Werbemarkt.
Termine sollten vorab unter brandenburg@kreativ-bund.de vereinbart werden.
Zeit: Dienstag, 6. Oktober  2015, 11 – 18 Uhr
Ort: Hebewerk e.V., Havellandstraße 15, 16227 Eberswalde.