Beiträge

Ausstellung zum Gedenken an Konrad Wolf

Ausstellung zum Gedenken an Konrad Wolf

Die Linke Bernau ehrt gemeinsam mit dem Kulturbund Niederbarnim e.V. und der Stadt Bernau aus Anlass seines 90. Geburtstages
den Antifaschisten, Filmkünstler und Ehrenbürger der Stadt Bernau b. Berlin, Konrad Wolf, mit einer Ausstellung zu seinem Lebensweg.

Die Ausstellung kann im Bürgerbüro der LINKEN, Berliner Straße 17, Bernau b. Berlin, zu den Öffnungszeiten Die. u. Do. von 9-17 Uhr noch bis 17. Dezember 2015 besichtigt werden.

Gedenken an Ehrenbürger Konrad Wolf in Bernau

Gedenken an Ehrenbürger Konrad Wolf in Bernau b. Berlin

Die Linke Bernau wird gemeinsam mit dem Kulturbund Niederbarnim e. V. aus Anlaß seines 90. Geburtstages
am Mo. 19.10. 2015, den Antifaschisten, Filmkünstler und Ehrenbürger der Stadt, Konrad Wolf ehren.
Die Veranstaltung  beginnt um 16 Uhr an der Gedenk-Stele an der Stadtmauer, Grünstraße Bernau, hinter dem Pulverturm im Stadtpark.
Ab 16.30 wird zu  einer Ausstellung mit anschließender Filmdokumentation über Konrad Wolf  eingeladen.
Diese Veranstaltung findet statt im  Bürgerbüro der LINKEN, Berliner Straße 17, in Bernau b. Berlin.

Veranstaltungen

Es konnte leider nichts gefunden werden

Entschuldigung, aber kein Eintrag erfüllt Deine Suchkriterien