Beiträge

Lutz Weigelt für Barnim-plus.de / Taufe im Zoo Eberswalde

Tiertaufe im Zoo Eberswalde

Zu einer Tiertaufe wurden wir in den Zoo Eberswalde eingeladen. Getauft wurden 2 Stück Damwild die neu in den Zoo aufgenommen wurden. Mit dabei der Geschäftsführer der WHG, Herr Adam, dem Geschäftsführer der Transport GmbH, Herr Prietz, sowie der Zoodirektor Dr. Hensch. Die beiden Tiere kommen aus einem privaten Gehege aus Finowfurt. Die beiden Tiere müssen sich noch im Zoo einleben. Der Hirsch ist jetzt allein in einem Gehege untergebracht. Die Damen können zu ihm durch einen sogenannten Hochzeitsgang. Dieser ist so gestaltet das er mit seinem Gehörn nicht durchpasst. Er wurde auf den Namen Lothar und die neue Dame auf Frederike getauft. Somit ist Damwild in verschiedenen Farbvariationen im Zoo zu bewundern.