Beiträge

Foto Lutz Weigelt für Barnim-plus.de / 18 Benefizkonzert Lions Club Bernau

Konzert am Nikolausabend

 

Am Nikolausabend hatte der Lions Club Bernau zu einem Konzert in die Bernauer Herz-Jesu-Kirche geladen. Eingeladen waren Freunde, Geschäftspartner, Kunden, Menschen die gern helfen.

Das Konzert stand unter dem Motto  Frieden für alle Menschen.

Weit über 200 Menschen genossen diesen wunderbaren Abend in der geheizten Kirche. Es spielte der  Galeriechor Schönow unter Leitung von Wilfried Staufenbiel (Violoncello / Gesang). Mit dabei war Warnfried Altmann der mit seinem Saxophon den Chor auf das Wunderbarste begleitete.

Zu Beginn sprach Präsident Andreas Lantsch über eines der  wichtigsten Projekte des Lions Club Bernau :

„Kinder von der Straße – Kids zum Sport“.

Der Lions Club Bernau stiftet 2014 Lok Bernau 2000 €.

Vor dem Konzert  übergaben die Lions Bernau eine Spende an die katholische und evangelische Jugend für ein Sommercamp.

Und, was den Lions wichtig ist, auch 2014 werden sie wie in jedes Jahr, von der Fa. Saft – Neumann eine Palette Vitamine zur Weihnachtsfeier der Bernauer Tafel bringen.

Präsident Andreas Lantsch freute sich, das er den Bernauer  Bürgermeister Herrn André Stahl begrüßen konnte.

Auch André Stahl hob die Wichtigkeit der Gemeinnützigkeit und Nächstenhilfe hervor.

Am Ende des Abends hatten die Lions  knappe 3000 Euro gesammelt. Sie bedanken sich bei allen Gästen für ihren Beitrag und wünschen allen eine friedliche, stimmungsvolle  Weihnachtszeit und ein gesundes neues Jahr !