Beiträge

Strassensperrung

Straße „Bei den Buchen“ | Vollsperrung zwischen 24.7. und 3.9.2017

Neue Fahrbahn zwischen Fliederallee und Ortseingang Lichterfelde
450 Meter neue Decke für Straße „Bei den Buchen“ / Vollsperrung zwischen 24.7. und 3.9.2017
Die Ortsverbindungsstraße „Bei den Buchen“ erhält während der Sommerferien zwischen dem Ortseingang Lichterfelde und der Fliederallee/Clara-Zetkin-Siedlung eine neue Fahrbahndecke. Der rund 450 Meter lange und 5,50 Meter breite Straßenabschnitt wird im Auftrag der Gemeinde Schorfheide erneuert. Die Gesamtkosten für Planung, Vermessung, Bau und Entsorgung des teilweise abzufräsenden Altmaterials betragen rund 250.000 Euro. Die Gemeinde konnte für das Projekt rund 170.000 Euro Fördermittel von Land Brandenburg beschaffen.
„Der Abschnitt ist ein Teil der wichtigen Verbindungstraße zwischen den Ortsteilen Finowfurt und Lichterfelde“, betont Schorfheides Bürgermeister Uwe Schoknecht und fügt hinzu: „Von den verbesserten Verkehrsbedingungen werden übrigens nicht nur die Einwohner unserer Gemeinde, sondern auch die Bewohner der zur Stadt Eberswalde gehörenden Clara-Zetkin-Siedlung profitieren.“
Ausführender Baubetrieb ist die Firma Strabag aus Templin. Die Bauarbeiten beginnen am 24. Juli 2017 und sollen bis zum 3. September 2017 abgeschlossen sein. Während der gesamten Bauzeit ist der Straßenabschnitt für den Verkehr voll gesperrt.
Wegen der Baumaßnahmen muss auch der Ferienfahrplan der Barnimer Busgesellschaft zwischen Lichterfelde und der Clara-Zetkin-Siedlung angepasst werden. Von Montag, den 24. Juli 2017, bis Sonntag, den 3. September 2017 können die Haltestellen „Steinfurter Allee“ und „Eiscafé“ in Lichterfelde nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten, stattdessen die Haltestelle „Lichterfelde, Bauernstube“ zu nutzen und die geänderten Abfahrtzeiten im Umleitungsfahrplan der Linie 864 zu beachten. Der detaillierte Umleitungsfahrplan ist auf den Internetseiten der BBG und der Gemeinde Schorfheide einzusehen.

Wegen der Baumaßnahmen muss auch der Ferienfahrplan der Barnimer Busgesellschaft zwischen Lichterfelde und der Clara-Zetkin-Siedlung angepasst werden. Von Montag, den 24. Juli 2017, bis Sonntag, den 3. September 2017 können die Haltestellen „Steinfurter Allee“ und „Eiscafé“ in Lichterfelde nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten, stattdessen die Haltestelle „Lichterfelde, Bauernstube“ zu nutzen und die geänderten Abfahrtzeiten im Umleitungsfahrplan der Linie 864 zu beachten.

 

Quelle: Gemeinde Schorfheide

 

Strassensperrung

Sperrung Fliederalle in Eberswalde

Ab Montag (15.06.15) wird die Fliederallee in Eberswalde zwischen -Bei den Buchen- und -Fichtestraße- für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die Straße wird grundhaft ausgebaut. Geplant ist die Bauarbeiten bis 31.12.15 zu beenden.

Umleitungen sind ausgewiesen.