Beiträge

Liebenwalde: Kurzbesuch im Gefängnis

Bei einem Kurzbesuch in Liebenwalde haben wir das Gefängnis besucht. Es befindet sich im rückwärtigem Teil des Rathauses und beherbergt ein schönes Museum. Das bis 1952 aktive Gefängnis, wurde dann verschiedenen Nutzungen zugeführt u.a. Lager und Archiv. Seit 1999 beheimatet es das Heimatmuseum Liebenwalde. Ein Besuch lohnt sich auf alle Fälle. Wir haben nur ein paar Fotos zum Neugierig machen mitgebracht.