Statement des Eberswalder Bürgermeisters Boginski

Statement des Eberswalder Bürgermeisters Friedhelm Boginski zu den aktuellen Informationen zum Bahnwerk Eberswalde:

 

„Wenn die Aussagen stimmen, die heute von Herrn Dr. Grube zu lesen sind, dann würde hierdurch noch einmal deutlich, welche Missachtung die Deutsche Bahn den Beschäftigten des Bahnwerkes, ihren Familien und den Menschen aus unserer Region insgesamt entgegenbringt. Allerdings stehen dem die Informationen vom Mittwoch gegenüber. Denn an diesem Tage hatte die Deutsche Bahn selbst noch deutlich dementiert, dass eine Entscheidung gegen das Werk in Eberswalde beziehungsweise gegen die Investoren längst gefallen sei. Seither sind bei uns hierzu keine neuen offiziellen Informationen eingegangen.

Am Mittwoch haben bei der 15. Mahnwache Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke, Wirtschaftsminister Albrecht Gerber, Landrat Bodo Ihrke und ich der Belegschaft des Bahnwerkes Eberswalde versichert, dass wir alles für den Erhalt des traditionsreichen Industriestandortes unternehmen werden. Dieses Wort gilt!“

Weitere Beiträge:

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.