D / Warendorf 3.Platz

Mit dem Voltipferd durch halb Europa

Diana Harwardt, Peter Künne und Team auf Europatour Brandenburger Akrobaten in Europa mit ihrem Pferd erfolgreich unterwegs Diana Harwardt und Peter Künne erfolgreich international unterwegs in Italien, Niederlande, Österreich, Schweiz und Deutschland     Auch in diesem Jahr sind die voltigierenden Junioren des Reitvereins Integration aus Bernau bei Berlin wieder durch halb Europa unterwegs. Zusammen […]

Bürgerempfang Wandlitz

Bürgerempfang in Schönerlinde am 5. August Jedes Mal ein anderer Gemeindeortsteil, jedes Mal ein spannender Ort, den nicht unbedingt jeder kennt und der neugierig macht, die Gemeinde besser kennen zu lernen – das ist das Konzept für den jährlichen  Bürgerempfang der Wandlitzer Bürgermeisterin. Der findet in diesem Jahr am Samstag, den  5. August, um 11 […]

Tempo 30 vor Schulen und Seniorenheimen

Tempo 30 wird jetzt zur Regel vor Schulen und Seniorenheimen Gute Nachrichte für Kinder, Eltern und ältere Menschen: Auf Straßen vor sozialen Einrichtungen in Brandenburg gilt demnächst generell Tempo 30. Die entsprechende Verwaltungsvorschrift wurde kürzlich im Bundesanzeiger veröffentlicht. Nun müssen die Straßenverkehrsbehörden die Änderung umsetzen, die die bisherige Ausnahme einer Geschwindigkeitsbeschränkung zur Regel macht. Umgekehrt […]

Eselwanderung für Familien

…über die Felder und durch die Wälder der Gemeinde Wandlitz „Esel weigern sich, die Distel Unkraut zu nennen!“ Der Sommer ist angekommen im Naturpark Barnim! Die Sonne lacht fast jeden Tag. Menschen, Tiere und Pflanzen erfreuen sich des Lebens und das Wasser in unseren zahlreichen Badeseen ist klar und erfrischend. Die Kinder freuen sich jetzt […]

Wanderweg hinter dem Zoo Eberswalde ab sofort gesperrt

  Der Wanderweg hinter dem Zoo Eberswalde wird von der Herthateichbrücke, entlang des Herthafließ und entlang der Schwärze bis auf weiteres gesperrt. Aufgrund von Biberschäden könnten Buchen auf den Weg fallen, deshalb ist der Wanderweg nicht mehr nutzbar. Nach Informationen von Stadtförster Mattes Krüger ist der Wanderweg um den Eberswalder Zoo nicht von der Sperrung […]

Saisonbeginn am Finowkanalabschnitt „Langer Trödel“

Saisonbeginn am Finowkanalabschnitt „Langer Trödel“ zwischen Zerpenschleuse und Liebenwalde Schlamm und Todholz beräumt / Tauchtiefe bei 1,20 Meter Der diesjährige Saisonstart am Langen Trödel fiel auf den Pfingstsonnabend und wurde in Liebenwalde mit einem großen Hafenfest gefeiert. Jetzt können Sportbootfahrer den 10 Kilometer langen westlichen Teilabschnitt des Finowkanals zwischen Zerpenschleuse und Liebenwalde wieder befahren. Nach  […]

Landeshilfe für Äpfel an Schulen

Britta Stark (MdL) informiert:   Schulen können mit Landeshilfe Äpfel an Kinder ausgeben   Barnim: Grund- und Förderschulen in der Region können sich ab sofort um Unterstützung bewerben, um im Herbst erstmals Obst an Schülerinnen und Schüler zu verteilen. Das Land Brandenburg hat dazu jetzt ein eigenes Programm aufgelegt. „Im September oder Oktober können Äpfel […]

Herrentag – Alkohol und Fahrrad sind auch keine Lösung

Wandlitzerin mit Europaurkunde geehrt

Hannah Kickel-Andrae aus Wandlitz mit Europaurkunde geehrt Europaminister Stefan Ludwig hat am 9. Mai in Potsdam 15 Bürgerinnen und Bürger des Landes mit der Europaurkunde ausgezeichnet. Damit ehrt das Brandenburger Europaministerium in jedem Jahr Brandenburgerinnen und Brandenburger, die sich in besonderem Maße um die europäische Integration verdient gemacht haben. Eine der Europaurkunden ging in diesem […]

Tag des offenen Ateliers im Land Brandenburg 2017

Einmal jedes Jahr laden brandenburgische Künstler und Galeristen Besucher in ihre Atelier und Werkstätten ein. Sie lassen sich bei ihrern  Arbeiten über die Schulter schauen. Fragen werden gern beantwortet. Natürlich  kann auch das eine oder andere Original vom Künstler direkt erworben werden.  Bei einigen Künbstlern kan sich der Gast  selbst kreativ betätigen. Oft haben die […]

Rettungshundeprüfung bei der BRH Rettungshundestaffel Barnim

Rettungshundeprüfung (Werneuchen) Am 15. & 16. April veranstaltete die BRH Rettungshundestaffel Barnim eine Rettungshundeprüfung für angehende Rettungshundeteams und bereits geprüfte Teams, die ihre Prüfung alljährlich wiederholen müssen. Unter den Augen vom Leistungsrichter-Obmann des Bundesverbandes Rettungshunde, Volker Marx, sowie Leistungsrichter-Anwärter Gabriel Fibinger und Leistungsrichterin Sandra Hoffmeier mussten die Teams ihre Fähigkeiten in der Flächensuche unter Beweis […]

Polizei

Am 19. April 2017 der nächste europaweite Blitzmarathon

Blitzmarathon Am 19. April 2017 findet der nächste europaweite Blitzmarathon statt. Der Landkreis Barnim beteiligt sich auch in diesem Jahr an der Aktion. 24-Stunden-Blitzermarathon im Barnim Landkreis beteiligt sich an bundesweiter Aktion Bei der Verkehrsüberwachung geht es in erster Linie um die Verkehrsunfallprävention. Grund für den einheitlichen europäischen Blitz-Marathon sind die Verkehrsunfälle und deren Unfallfolgen […]

Kindertagesstätten im Barnim mit guten Standards

Standards bereits zu über 75 Prozent erfüllt Die Qualität von Kindertagesstätten im Landkreis Barnim wird immer besser. „Die Kindertagesstätten und ihre Träger haben sich seit der Qualitätserhebung deutlich auf den Weg gemacht“, erklärt Renate Wolter, Leiterin der Bildungsinitiative Barnim. Insgesamt zeigten die Untersuchungen, dass bereits drei Viertel der untersuchten Standards erfüllt werden. „Dabei setzt fast […]

Diese Woche haben wir der Klosterfelder Senfmühle einen Besuch abgestattet. Wir wurden sehr freundlich aufgenommen und wir durften die Produktionsstätte besichtigen und viele Fragen stellen. Die Senfsaaten werden besonders schonend verarbeitet. Sämtliche Zutaten werden auf kurzen Lieferwegen erntefrisch angeliefert. Die Verarbeitung erfolgt ohne Zusatzstoffe, künstliche Aromen, Farbstoffe oder Konservierungsstoffe. Dem Familienunternehmen wurde das Prüfsiegel „Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin“ verliehen. Es lohnt sich also dem Hofladen einen Besuch abzustatten. Es gibt dort auch fein abgestimmte Kräuterdips zu erwerben.

zu Besuch in der Klosterfelder Senfmühle

Diese Woche haben wir der Klosterfelder Senfmühle einen Besuch abgestattet. Wir wurden sehr freundlich aufgenommen und wir durften die Produktionsstätte besichtigen und viele Fragen stellen. Die Senfsaaten werden, so wurde uns berichtet, besonders schonend verarbeitet. Sämtliche Zutaten werden auf kurzen Lieferwegen erntefrisch angeliefert. Die Verarbeitung erfolgt ohne Zusatzstoffe, künstliche Aromen, Farbstoffe oder Konservierungsstoffe. Dem Familienunternehmen […]