Landeshilfe für Äpfel an Schulen

Britta Stark (MdL) informiert:   Schulen können mit Landeshilfe Äpfel an Kinder ausgeben   Barnim: Grund- und Förderschulen in der Region können sich ab sofort um Unterstützung bewerben, um im Herbst erstmals Obst an Schülerinnen und Schüler zu verteilen. Das Land Brandenburg hat dazu jetzt ein eigenes Programm aufgelegt. „Im September oder Oktober können Äpfel […]

Jazz Frühschoppen mit der Papa Binnes Jazz Band

Jazz Frühschoppen im Museumspark Oderberg mit der Papa Binnes Jazz Band   Sonntag, 28.05.2017 11-14 Uhr   Zum zweiten Mal bei uns zu Gast die Papa Binnes Jazz Band. Papa Binnes Jazz Band fand sich am 11.11.1959 aus Anlass einer Faschingsauftaktfete als Schülerband zusammen und hatte bald schon an Schulen sowie Universitäten mit Klubabenden und […]

Herrentag – Alkohol und Fahrrad sind auch keine Lösung

Objekt-Künstlerin Astrid Weichelt im Kloster Chorin

Vom 20. Mai bis 28. August 2017 präsentiert das Kloster Chorin Arbeiten der Objekt-Künstlerin Astrid Weichelt in der Galerie des ehemaligen Infirmariums. Astrid Weichelt macht Objekte der Kunstgeschichte mit Abformungen von handgeschöpftem Papier „sichtbar“. In ihrer Ausstellung in Chorin stellt sie architektonische Details und Bauschmuck des ehemaligen Zisterzienserklosters in den Mittelpunkt. Durch die Abformungen von […]

Rettungshundeprüfung bei der BRH Rettungshundestaffel Barnim

Rettungshundeprüfung (Werneuchen) Am 15. & 16. April veranstaltete die BRH Rettungshundestaffel Barnim eine Rettungshundeprüfung für angehende Rettungshundeteams und bereits geprüfte Teams, die ihre Prüfung alljährlich wiederholen müssen. Unter den Augen vom Leistungsrichter-Obmann des Bundesverbandes Rettungshunde, Volker Marx, sowie Leistungsrichter-Anwärter Gabriel Fibinger und Leistungsrichterin Sandra Hoffmeier mussten die Teams ihre Fähigkeiten in der Flächensuche unter Beweis […]

Humanitärer Hilfsgütertransport an der ukrainischen Grenze gestoppt

Ukraine-Hilfe Lobetal in Bernau Die Ukraine-Hilfe Lobetal in Bernau bei Berlin leistet seit über 23 Jahren umfangreiche humanitäre Hilfe für notleidende Menschen in der Ukraine. Allein 2016 wurden mehr als 350 Tonnen Hilfsgüter gesammelt, sortiert, verladen und  mit Lkws vor Ort gefahren. Diese Arbeit findet in der Bundesrepublik und darüber hinaus Anerkennung und Unterstützung. Die […]

Heute war der erste Tag der Kräuter- und Keramiktage im Kloster. Sehr stimmungsvolle, angenehme Atmosphäre empfängt den Besucher. Viele Keramiken gibt es zu schauen. Ein kleiner Wettbewerb vordert auf die schönste Keramik zu wählen. Dem Gewinner winkt eine Jahreskarte fürs Kloster. Die Besucher waren in Gespräche mit den Händlernn vertieft, liesen sich Informationen über Pflanzen oder Keramicken geben. Bei dem Wetter und dem Angebot ist das Kloster am Sonntag auf alle Fälle einen Besuch wert!!!

Ostern im Kloster Chorin

Karfreitag Um 11 und 13 Uhr finden öffentliche Führungen durch die Geschichte statt. Eintritt und Führung: 4, 50/ 7 Euro. Um 16 Uhr lädt das Evangelische Pfarramt Brodowin-Chorin zu einem Kapellenkonzert mit Vokalmusik voller Besinnung und Andacht. Spirituelle Werke alter Meister: Josquin de Prez, L.Senfl, J.S.Bach, u.a. Karten: 8/10 Euro inkl. Eintritt zur Klosteranlage. Reservierung […]

Kloster Chorin: Eröffnung der Dauerausstellung

„Als wichtiges Denkmal der norddeutschen Backsteingotik vereint das Kloster Chorin europäische Geschichte, mittelalterliche Architektur und Denkmalgeschichte. Medienstationen und Objekte im ehemaligen Brauhaus und Cellarium veranschaulichen ab dem 8. April 2017 seine Geschichte. Im Cellarium wird der Bau des ehemaligen Zisterzienserklosters im 13. Jahrhundert und die mittelalterliche Klosterwirtschaft vermittelt. Im Brauhaus können Sie die nachreformatorische Nutzung […]

Kindertagesstätten im Barnim mit guten Standards

Standards bereits zu über 75 Prozent erfüllt Die Qualität von Kindertagesstätten im Landkreis Barnim wird immer besser. „Die Kindertagesstätten und ihre Träger haben sich seit der Qualitätserhebung deutlich auf den Weg gemacht“, erklärt Renate Wolter, Leiterin der Bildungsinitiative Barnim. Insgesamt zeigten die Untersuchungen, dass bereits drei Viertel der untersuchten Standards erfüllt werden. „Dabei setzt fast […]

IGA Berlin 2017

Gestern konnten wir vorab schon mal die IGA besuchen. Natürlich haben wir Fotos und Eindrücke mitgebracht. Schon bei der Anfahrt sahen wir den Kienberg mit einem Gebäude. Das Gebäude, so erfuhren wir dann später, hat den Namen Wolkenhain. Es ist das Wahrzeichen der IGA. Von dem Aussichtsbauwerk hat man aus ca. 130 Meter Höhe einen […]

Sicherer Start in die Motorradsaison

Sicherer Start in die Motorradsaison Barnimer Straßenverkehrsbehörde mahnt zur Rücksicht, Umsicht und Vorsicht Für viele Motorradfahrer beginnt die neue Saison traditionell bereits im März, wenn die Sonne erstmals etwas wärmer scheint. Insbesondere an den Wochenenden wird dann wieder mit vielen Motorradfahrern auf den Straßen zu rechnen sein. „Zu Beginn der Saison ist es empfehlenswert, defensiv […]

Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ gestartet

Bewerbungen bis zum 10. Juli 2017 möglich Der Landkreis Barnim ruft Gemeinden oder Gemeindeteile mit bis zu 3.000 Einwohnern auf, sich am Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ zu beteiligen. In diesem Wettbewerb haben Gemeinden die Möglichkeit zu zeigen, dass das Leben in den ländlichen Regionen eine gleichwertige Alternative zum Stadtleben bietet. Im Fokus stehen Aktivitäten […]

Freiwilliges Soziales Jahr im Binnenschifffahrts-Museum Oderberg

  Wer Interesse an ein FSJ Kultur hat, im Binnenschifffahrts-Museum Oderberg kann sich ab sofort auch direkt bewerben. Das Binnenschifffahrts-Museum Oderberg ist seit vier Jahren Einsatzstelle des FSJ Kultur und biete jungen Menschen die Möglichkeit sich beruflich zu orientieren. Das 1954 gegründete Museum ist eines der ältesten Technikmuseen Brandenburgs mit Themenkreisen der Regional– und Schifffahrtsgeschichte […]

Geflügelpestvirus H5N im Barnim nachgewiesen

H5N8-Virus im Barnim nachgewiesen Toter Wanderfalke in Groß Ziethen positiv getestet Im Landkreis Barnim wurde erstmalig das Geflügelpestvirus H5N8 nachgewiesen. Das bestätigte das Barnimer Veterinäramt am Freitag. „Bei einem am 30. Januar tot aufgefundenen Wanderfalken im Bereich der Gemarkung Groß Ziethen wurde das aggressive Virus nachgewiesen“, erklärte Amtstierarzt Dr. Volker Mielke.   Das Virus grassiert […]

Stromtankstelle im Zentrum Bernaus

Ausbau einer flächendeckenden Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge kann mit 300 Mio Euro starten

Wie uns der SPD-Bundestagsabgeordneten Stefan Zierke mitteilt, startet das  Bundesprogramm „Ladeinfrastruktur   Berlin / Uckermark / Barnim – Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur startet die Förderung für den Ausbau einer flächendeckenden Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge mit einem Gesamtvolumen von 300 Millionen Euro. „Gute Aussichten für Besitzer von E-Fahrzeugen. Zukünftig wird es einfacher sein Elektroautos […]

Erlebnis Barnim – Gärten und Parks | Barnimplus

Das Tourismusteam der Wito Barnim GmbH hat, in Zusammenarbeit mit den Ämtern und Gemeinden sowie der Tourismusgemeinschaft Barnimer Land e.V. eine neue Broschüre herausgebracht. In Erweiterung der Reihe „Erlebnis Barnim“ in der bereits die Broschüren Wandertouren Badeseen und Wassersport Radtouren aufgelegt wurden, kommt ab dieser Woche die Broschüre Gärten und Parks hinzu. Es werden 36 […]

Der Barnim wird Modellregion

Kooperation von Baukultur und Tourismus Modellvorhaben startet im Landkreis Barnim Regionale Baukultur ist ein wichtiges Fundament für einen qualitätsvollen Tourismus. Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) und das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) führen deshalb mit dem Forschungsprogramm „Experimenteller Wohnungs- und Städtebau“ (ExWoSt) regionale Akteure aus dem Baubereich und dem […]

im Kloster Chorin für ein Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) Kultur bewerben

Wer Interesse an der Vermittlung von Kultur und Geschichte hat und zwischen 18 und 26 Jahren alt ist, kann sich ab sofort  im Kloster Chorin für ein Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) Kultur bewerben. Seit vier Jahren bietet der Eigenbetrieb Kloster Chorin als Einsatzort des FSJ die Möglichkeit, sich beruflich zu orientieren. Vom 1. September 2017 […]

Himmelsspaziergang ins Briesetal

Die astronomisch orientierte Rangertour am vergangenen Freitag ins Briesetal war trotz trüben Wetters gut besucht. Mit den Naturwächtern aus dem Barnim ging es auf eine kurzweilige Wanderung in die Nacht. Um die Größen und Entfernungen im Universum anschaulicher zu machen, schrumpften sie das Sonnensystem auf den Weg bis zur Waldschule. Neptun und Uranus wurden zu […]