Oberstufenzentrum II in Eberswalde feiert Geburtstag

Das Oberstufenzentrum II besteht seit 20 Jahren. Durch immer neue Anforderungen wuchs das OSZ zu einer Schule mit gutem Ruf. In seiner Ansprache erinnerte Landrat Ihrke „Schon damals war es unser Ziel, jedem Jugendlichen einen Ausbildungsplatz zu vermitteln. Das war ein

Kinder der Nordend-Schule sorgten für das Rahmenprogramm.

Schüler der Nordend-Schule sorgten für das Rahmenprogramm.

sehr ambitioniertes Ziel und seit sieben Jahren haben wir dies tatsächlich auch erreicht“, sagte er und lobte dabei das duale Ausbildungssystem in der Region. „Damit erzielen wir gute Ergebnisse.“

Der Eberswalder Bürgermeister Friedhelm Boginski verwies in seiner Rede auf den Eberswalder Berufemarkt der sich erfolgreich etabliert hat: „Die Situation hat sich grundlegend gewandelt. Heute werden von den kleinen und mittleren Betrieben händeringend Auszubildende gesucht. Das ist ihre Chance!“, rief er den Schülern zu, die bei der Feierstunde auf dem Campus im Eberswalder Leipnitz-Viertel dabei waren.

Für das Rahmenprogramm sorgten die Kinder der Nordend Schule.

Das OSZ II bildet ca. 1200 Schüler in 37 Berufsfeldern aus.

Wir wünschen weiterhin viel Erfolg und gute Abschlüsse!

Weitere Beiträge:

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.