Rückblick April 1

KW 14 – im Rückblick (31.3.2014. . 6.4.14)

Bernauer Blumen- und Pflanzen-Spezial-Markt Bürgermeisterstraße


Den Besuchern hat der Markt gut gefallen, ein paar mehr ausstellende Gärtnereibetriebe wären schön  gewesen. Aber auch so eine Bereicherung für Bernau.

 

Superhero Party Night Schönfelder Weg


Die Superhero Party war ein Erfolg. Wie immer ging es es gegen 24.oo Uhr so richtig los. Die Stimmung war klasse – da kommt man gern wieder

 

Panketal Studio 7  – JÜRGEN KERTH & BAND


Ein kurzer Plausch vor dem Auftritt, noch ein paar Züge aus der Zigarre und Jürgen Kerth beginnt unruhig zu werden. Er möchte auf die Bühne und loslegen. Das Publikum erwartet ihn ungeduldig. Wieder ist es den Machern von Studio7 gelungen eine Legende auf die Bühne zu holen. Danke Jungs

 
Club am Steintor  Kinder und Jugendlichen der Musikschule Neue Musik Bernau am Bahnhof spielen auf

Bühne frei für….

die „Neue Musikschule“ hieß es am Abend des 5. April im Klub am Steintor. Unter der Überschrift „Spring Session“ betraten mehrere Bands aus Schülern der Neuen Musikschule die Bretter die die Welt bedeuten und brachten ein durchweg gelungenes, abendfüllendes Programm zu Gehör. Den Anfang machte eine Percussionband der Einrichtung. Nach  heißen Grooves aus der ganzen Welt spielte eine Band, deren Mitglieder sich erst seit vor einigen Wochen im Bandunterricht der Musikschule zusammengefunden haben und die im zarten Alter von gerade einmal 10 Jahren in klassischer Bandbesetzung zeigten was in ihnen steckt. Es war für die Kleinen die hier ganz groß aufspielten der erste Auftritt in echter Konzertumgebung überhaupt, die Souveränität dieser Gehversuche unter Bühnescheinwerfern konnte beeindrucken.

Mit den folgenden, etwas älteren Bands „The Unicorns“ und „Acoustic Flash“ wurde in weiteren zwei Stunden, die keinen Moment langweilig wurden, auf hohem Niveau gesungen und gespielt. Wem unsere Zeit Anlass für gelegentlichen Kulturpessimismus gibt, musste in Anbetracht dieser Bands, die sicherlich noch am Anfang ihrer Entwicklung stehen, zu gegenteiligen Schlüssen kommen. Man darf für die Zukunft gespannt sein von diesen jungen Musikern aus Bernau und Umgebung zu hören. Eine Wiederauflage des Bandabends der „Neuen Musikschule“ gibt es bereits im Herbst an gleicher Stelle. Auch wenn beim Musikmachen bereits der Weg selbst das Ziel ist, darf man auf die Fortsetzung dieser bereits seit einigen Jahren halbjährlich stattfindenden Veranstaltung und die Fortschritte der bereits so souverän spielenden jungen Schüler der „Neuen Musikschule“ gespannt sein.

Die „Neue Musikschule“ übrigens befindet sich am S-Bahnhof Bernau bietet einen sehr umfassenden Fächerkanon nahezu aller Instrumente an, ist „Staatlich anerkannte Musikschule“ und für alle Interessierten jeden Alters offen.

Mehr Information zur Neuen Musikschule Bernau finden sich unter www.neue-musikschule.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Beiträge:

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.