Kinder- und Jugendhaus CREATIMUS Neueröffnung in Rüdnitz

Nach langer Umbauphase seit Mitte des Jahres 2016 kann die Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung der Gemeinde Rüdnitz am 13. Mai 2017, mit neuen Möglichkeiten und Angeboten aufwarten. Die Neueröffnung wird gleichzeitig ein Tag der offenen Tür sein, an dem sich Eltern, Kinder, Jugendliche sowie Interessierte die Einrichtung ansehen und mehr über die Arbeit in Dieser erfahren können. Beginnen wird der Tag der offenen Tür um 14:00 Uhr und sich dann bis in den Abend hineinziehen. Umrahmt wird das Programm durch Livemusik regionaler Bands. Das Kinder- und Jugendhaus CREATIMUS ist eine Feste Instanz in der Gemeinde Rüdnitz. Es blickt auf eine langjährige Geschichte zurück und ist seit dem 01.09.2012 in Trägerschaft der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal. Schon davor war das Haus ein fester Anlaufpunkt und Teil der Tagesstruktur der jungen Menschen der näheren Umgebung. Die Angebote in der Einrichtung, richten sich stets nach den Wünschen der BesucherInnen. So kommt es nun, dass am Tag der offenen Tür viele neue Angebote vorgestellt werden, und in der darauffolgenden Woche beginnen werden. Unter anderem wird es eine Musik AG geben, bei denen den Interessierten auf eine spielerische Art und Weise die ersten Grundlagen der Instrumente vermittelt werden, sowie Garten AG angeboten werden, bei der die Kinder lernen sollen, dass Obst und Gemüse nicht nur im Supermarktregal wachsen. Als letzte Neuerung bei den Angeboten ist noch ein Zumba Kurs für Kinder und auch interessierte Eltern zu erwähnen. Sollte dieser kurze Einblick in die Arbeit im CREATIMUS ihr Interesse geweckt haben, können sie uns jederzeit gern Montag bis Freitag in der Zeit von 15:00 – 19:00 Uhr besuchen, oder sie Feiern mit uns die Neueröffnung am 13.05.2017 ab 14.00 Uhr!

Das Team des CREATIMUS freut sich auf sie!

 

Hoffnungstaler Stiftung Lobetal

Kinder- und Jugendhaus CREATIMUS

Dorfstr. 1

16321 Rüdnitz

Tel.: 03338/ 769135

Weitere Beiträge:

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.