Internationaler Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember

 

Die Landesregierung und der Landtag laden am Tag des Ehrenamtes, Ehrenamtler aus ganz Brandenburg nach Potsdam ein. Bei dem Empfang werden sie vom Ministerpräsidenten Dietmar Woidke und der Landtagspräsidentin Britta Stark begrüßt. Unter den 100 geladenen Gästen sind auch 6 Niederbarnimer – denen wir herzlich gratulieren.
Der Tag des Ehrenamtes ist ein Gedenk- und Aktionstag zur Anerkennung und Förderung des ehrenamtlichen Engagements. Er wird seit 1986 jährlich begangen.

 

  • Sven Reichelt aus Bernau
    Als Löschgruppenführer in der Löschgruppe Birkholt der FFW Bernau seit 2004
    in der Siedlergemeinschaft Birkholz aktiv
    Mitorganisator von Veranstaltungen wie z.B. Dorf- und Erntefest
  • Helga Kärgel aus Panketal
    ist seit vielen Jahren die –Gute Seele– des AWO Zepernick
  • Ulf Kerstan aus Bernau
    langjähriger Vorsitzender des Sportvereins Rüdnitz/Lobetal 97 e.V.hat ein besonderes Engagement für aktive Förderung des Kinder- und Jugendsports und
    sportliche Betätigung von behinderten Menschen
    genauso liegt im der Freizeitsport in Lobetal sehr am Herzen
  • Gabriele Koch aus Bernau
    sie ist sehr engagiert im Verein KulturGut e.V. in Börnicke
    bei der modernen Sommerinszenierung des Märchens „Dornröschen“
    es hat das ganze Dorf mitgespielt (1/3 der 30%  Schauspieler kamen aus dem OT Börnicke
  • Renate Friede aus Panketal
    sie ist die „Cheforganisatorin“ und Leiterin der Seniorengruppe Alpenberge in Panketal und sie ist
    als „grüne Dame“ bei der Betreuung von Krankenhauspatienten ohne eigene Angehörige viel unterwegs

Weitere Beiträge:

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.