Foto: Barnim-plus.de

innovative Idee der Panketaler Feuerwehr findet Umsetzung

Gute Nachrichten aus Potsdam – innovative Idee der Panketaler Feuerwehr findet doch noch Umsetzung

 

 

Die Idee der Kameraden der Panketaler Feuerwehr, einzelne Abschnitte des Autobahndreiecks Barnim farblich zu kennzeichnen, um verunfallte Personen schneller auffinden zu können, ist kürzlich mit dem IF-Star 2016 ausgezeichnet worden.

 

Grund für die SPD-Landtagsabgeordnete, Britta Stark, neuerliche nachzufragen, wie es im Brandenburger Innenministerium und dem Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung um die praktische Umsetzung dieser guten Idee bestellt ist.

Von dort wurde der Parlamentarierin in dieser Woche mitgeteilt, dass es zeitnah eine Anlaufberatung zur Realisierung der Maßnahme geben wird. Angedacht ist eine Markierung mittels Schneepfählen.

 

Presseinformation von Britta Stark, MdL Wahlkreisbüro Bernau und Panketal

Weitere Beiträge:

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.