Lutz Weigelt für Barnim-plus.de / Grundsteinlegung Dorfgemeinschaftshaus Birkholz

Grundsteinlegung Dorfgemeinschaftshaus Birkholz

Heute wurde im Bernauer Stadtteil Birkholz der Grundstein für das langerwartete Dorfgemeinschaftshaus gelegt. Viele Birkholzer waren gekommen. Das Dorfgemeinschaftshaus wird 21 x 9,5 groß werden. Es wird Einstöckig gebaut. Damit ging ein Wunsch der Bewohner des Ortsteils in Erfüllung.

Im Haus wird es einen Büroraum für den Ortsvorsteher geben und einen Mehrzweckraum mit Küche. Natürlich auch ein WC und ein Materiallager. Wenn alles planmäßig läuft und das Wetter mitspielt wird es im 3. Quartal 2016 übergeben werden können.

Der Abbruch des alten Hauses wurde archäologisch begleitet. Dies war auf Grund eines Skelettfundes notwendig geworden. Die Überreste wurde aufgenommen und erneut bestattet. Dabei handelt es sich wahrscheinlich um ein sogenanntes -unehrenhaftes Begräbnis- Dies war damals, ausserhalb der Friedhofsmauern, Mördern, etc. vorbehalten. Wer es war, die oder der, dort lag wird wohl nie ans Licht kommen, da das Begräbnis ca. 200 Jahre zurück datiert wurde.

 

Weitere Beiträge:

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.