Olaf Mangold

Grünes Licht für Schulerweiterung in Panketal

 Pressemitteilung Panketal, 17.April 2014 
Olaf Mangold

Olaf Mangold

Am 15. April 2014 einigten sich nach Aussage des SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Olaf Mangold die Fraktionen von SPD, CDU/FDP/Unabhängige und Wir für Panketal auf einen gemeinsamen Antrag zum Schulergänzungsbau für die Grundschule Zepernick.
Der Antrag beruht auf einem Kompromissvorschlag von Axel Kruschinski (SPD), Gemeindevertreter und Vorsitzender des Sozialausschusses und beinhaltet drei Eckpunkte.
Für die Grundschule Zepernick soll es einen Ergänzungsbau mit 15 Klassenräumen, vier Gruppenräumen sowie einem großen Raum für die Schulleitung geben (die Sporthalle entfällt).
Der Hortneubau in Schwanebeck wird mit 220 Plätzen geplant. Am Standort Gesamtschule Zepernick soll eine 2-Feldsporthalle errichtet werden.

Die amtierende Schulleiterin der Grundschule Zepernick, Frau Rübenach-Leyers, stimmte diesem Vorschlag zu, auch weil dies die schnellste und beste Lösung für die Schüler sei.

Diese mutige und klare Haltung der Schulleitung, die sich damit teils gegen die bisherige Auffassung von Elternvertretern und Teilen der Gemeindevertretung stellt, hat das Eis gebrochen. Dafür bedankt sich die SPD-Fraktion vor allem im Interesse der betroffenen Schüler.

Die Fraktionen Die Linke und  Bündnis Panketal überlegen, sich diesem Vorschlag anzuschliessen, der in der Sitzung nach Ostern ausgefeilt werden soll. Somit kann der Antrag, Zustimmung der Gemeindevertreter vorausgesetzt, noch im Mai beraten bzw. beschlossen werden.

„Ich freue mich besonders darüber, dass wir eine rasch realisierbare und nachhaltige Lösung der Raumfrage erreichen konnten, die einerseits die Belange der Schülerinnen und Schüler sowie der Lehrkräfte berücksichtigt, andererseits auch in der Frage der Finanzierbarkeit keine unlösbaren Fragezeichen aufwirft“, so Axel Kruschinski erleichtert. „Zum Schuljahr 2016/17 könnte der Ergänzungsbau in Betrieb genommen werden. Wir sind es den Kindern schuldig, die Frage der Schulerweiterung nicht weiter auf die lange Bank zu schieben, sondern nach langer Diskussion endlich zu handeln.“

Olaf Mangold
Vorsitzender
SPD OV Panketal

Weitere Beiträge:

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.