Fruehlingsempfang der Stadt Eberswalde

Frühlingsempfang der Stadt Eberswalde

Am Samstag (25.4.15) fand der Frühlingsempfang der Stadt Eberswalde statt. Sehr viele Eberswalder waren gekommen um daran teilzunehmen.  Eingeladen hatte der Bürgermeister;

„Wir laden alle Eberswalderinnen und Eberswalde sowie alle Gäste der Stadt zum Frühlingsempfang auf dem EnergieCampus entlang der Erlebnisachse Schwärzetal am 25. April 2015 ein“, so Bürgermeister Friedhelm Boginski. Ihm war es besonders wichtig, dass der neue Termin wieder mit den Partnern rund um den EnergieCampus realisiert wird. „Dass nun sogar alle Akteure entlang der Erlebnisachse mit dabei sind, ist nicht nur eine Bereicherung. Mit der Vielfalt wird der Frühlingsempfang sicher zu einem einmaligen Erlebnistag“, so Boginski.

Der Empfang startete auf dem  EnergieCampus.

Die Gastgeber waren die Stadt Eberswalde, der EnergieCampus mit der Barnimer Energiegesellschaft, der Oberförsterei und dem Wald-Solar-Heim, sowie die Akteure entlang der Erlebnisachse. „Die Erlebnisachse Schwärzetal mit dem Forstbotanischen Garten, dem Stadtförster, der Stiftung Waldwelten, dem Zoo Eberswalde und der Zainhammer Mühle ist quasi das Tor in den Wald hinein. Ich finde es sehr wichtig, diese Perlen stärker in den Fokus zu rücken. Und da ist der Frühlingsempfang eine wunderbare Gelegenheit“, so Dr. Jan König, Amtsleiter für Wirtschaftsförderung und Tourismus.

Rundum eine gelunge Veranstaltung.

 

Weitere Beiträge:

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.