Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kräuter-und Keramiktage im Kloster Chorin

3. Oktober 2015 | 11:00 - 17:00

Immer am ersten Oktoberwochenende feiert das Kloster Chorin den Werkstoff Ton, aus dem das gotische Backsteinkloster 1273 erbaut wurde und Heilkräuter, die die KlosterChorin1Zisterziensermönche jahrhundertelang erforschten und anwendeten. Von einer Jury ausgewählte Keramiker verkaufen ihre Unikate auf dem Markt und präsentieren eine Auswahl ihrer Arbeiten auf einer Tafel im Kirchenschiff.

Flankiert wird das Wochenende durch ein Kulturprogramm für Kinder und Erwachsene und vielen Möglichkeiten sich handwerklich und künstlerisch auszuprobieren und selber mit Ton zu arbeiten. Die Künstlerin Sabine Heller stellt im ehemaligen Infirmarium Plastiken aus harten, noch nicht gebrannten Tonziegeln aus. Im Kapitelsaal erzählt eine Ausstellung über die spätgotische Backsteinarchitektur in Pommern und der Mark Brandenburg und von Heinrich Brunsberg, einem der wichtigsten und der wenigen namentlich bekannten mittelalterlichen Baumeister im südlichen Ostseeraum.

Gärtner, Apotheker, Rosen- und Kräuterzüchter verkaufen ihre Pflanzen und beraten zum Anbau, zur Pflege, Ernte und der idealen Zusammenstellung der Kräuterapotheke. Händler und Gastronomen bieten kulinarische Kräuterkreationen an und die Schauspielerin Ines Hommann nähert sich, literarisch und humorvoll, dem Thema (Heil-)Kräuter.

Der Markt und alle Veranstaltungen (bis auf das Kapellenkonzert) sind im Eintrittspreis (4 Euro) enthalten:


Samstag, 3.10.2015
11:00 Uhr: Eröffnung der Werkpräsentation der teilnehmenden Keramiker im Kirchenschiff zum Thema „Teatime“
11:00 – 15:00 Uhr: Marktmusik von und mit Günter Maria Nagel, Gitarre
12:00 – 16:00 Uhr: Gestalten von Tonarbeiten mit Unterstützung von Vereinsmitgliedern von Keramikhütte e.V. 
12:00 – 13:00 Uhr: Öffentliche Führung
12:00 – 15:00 Uhr: Kräuter-Hefezöpfe backen
12:00 – 12:45 Uhr: Kräuterspaziergang rund ums Kloster mit Marina Delzer (Kosten: 2 Euro inkl. Kostprobe)
14:00 – 15:00 Uhr: Öffentliche Führung
15:00 Uhr: „Ich bringe euch die Blume der Liebe“, Die Schauspielerin Ines Hommann liest zauberhafte Kräutergeschichten rund um Wild-, Heil- und Küchenkräuter.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spass bei dieser Veranstaltung!

Wir sehen uns! Ihr Team von Barnim-plusLogo_BP- 8cm - KALENDER

Wenn wir Veranstaltung/Event in unseren Kalender mit aufnehmen sollen, so schreiben sie uns bitte :

 

[contact-form to=’kontakt@barnim-plus.de‘ subject=’Bitte nehmen sie diese Veranstaltung mit in ihren Kalender auf‘][contact-field label=’Name‘ type=’name‘ required=’1’/][contact-field label=’E-Mail‘ type=’email‘ required=’1’/][contact-field label=’Webseite‘ type=’url’/][contact-field label=’Kommentar‘ type=’textarea‘ required=’1’/][/contact-form]

 

 

 

(alle Angaben ohne Gewähr – bitte informieren sie sich kurz vor der Veranstaltung nochmals)

 

 

Weitere Beiträge:

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Veranstaltungsort

Kloster Chorin
Amt Chorin 11a
Chorin, Brandenburg, Barnim 16230 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
http://www.kloster-chorin.org/