Tag der offenen Ateliers...auch im Künstlerkollektiv „OBEN“ Am 30.11.2014 öffnen wir von 11:00-17:00 Uhr die Pforten für neugierige Blicke und Gespräche. Sie haben die Möglichkeit mit den Künstlern in Kontakt zu treten, Kunst zu erleben und vielleicht das ein oder andere zu erstehen. Unser Atelier befindet sich auf dem Dachboden der „Alten Post“ am Bernauer Bahnhof. Der Eingang erfolgt über die Eisdiele in der es auch an kalten Tagen das richtige gibt. Auf unserem Dachboden ist nur ein minimaler Temperaturunterschied zu draußen. Ziehen Sie sich also WARM an! Die Künstler erkennen sie an den Eiszapfen an der Nase. Unter anderen stellen sich vor: Bittersweetarts by may-jay Maria Reimann-Rath Ich bin 1986 in Bernau geboren. So richtig angefangen zu malen habe ich mit 13 Jahren. Bücher wurden gefüllt mit den Fantasien und der Gefühlswelt eines Teenagers. Experimente wurden geführt und meine künstlerische Vorstellungskraft erweitert. Die Bilder wurden mehr, die Bücher voller und ich älter. Anfangs nur trockene Farben. Ich fürchtete mich richtig vor der Arbeit mit feuchten Farben, aber irgendwann überwand ich mich und ja...was soll ich sagen...“Ich bin verliebt! Verliebt in Acryl.“ Meine Inspiration nehme ich aus meinem Leben, gelesenen Büchern, meiner wilden Fantasie und gelegentlich aus Astlöchern im Holz die mir wie Augen entgegen staunen und eine tiefe Traurigkeit wecken. MAUERLÄUFER Franziska Probst Ich bin 1984 in Bernau geboren. Schon als Kind war ich oft damit beschäftigt alles was mich umgibt genau zu beobachten und der Erkenntnis die daraus folgte eine Form zu geben. Sodas ich eine erfahrbare Geschichte erzählen kann. Ich genieße es die äußere und innere Welt in kleine Stücke zu reißen, zu sezieren und verkehrt herum wieder zusammen zu setzten, um im Detail das Besondere zu entdecken und für andere fassbar zu machen. Am schönsten ist es große Dinge ganz klein werden zu lassen und scheinbar kleines ganz groß! Ich habe für mich eine Leichtigkeit in dem herstellen von Grafiken und eine angenehme schwere und Ertastbarkeit in der Arbeit mit ÖL auf Leinwand entdeckt. Die Welt fange ich mit offenen Augen auf Fotos ein. Hiermit sind Sie herzlich eingeladen uns am Tag der offenen Ateliers kennen zu lernen und uns mit ihrer Anwesenheit zu erwärmen.

OFFENE ATELIERS 30.11.2014

Ihr Plus für den BarnimTeilnehmer OFFENE ATELIERS 30. November 2014

Uns haben 2 Bernauer Künstler vorab diese Fotos und Text zur Verfügung gestellt.Im weiteren dann eine Zusammenstellung der Offenen Ateliers – Also wer noch das BESONDERE WEIHNACHTSGESCHENK sucht….

Tag der offenen Ateliers…auch im Künstlerkollektiv „OBEN“

 

Am 30.11.2014 öffnen wir von 11:00-17:00 Uhr die Pforten für neugierige Blicke und Gespräche. Sie haben die Möglichkeit mit den Künstlern in Kontakt zu treten, Kunst zu erleben und vielleicht das ein oder andere zu erstehen. Unser Atelier befindet sich auf dem Dachboden der „Alten Post“ am Bernauer Bahnhof. Der Eingang erfolgt über die Eisdiele in der es auch an kalten Tagen das richtige gibt. Auf unserem Dachboden ist nur ein minimaler Temperaturunterschied zu draußen. Ziehen Sie sich also WARM an!
Die Künstler erkennen sie an den Eiszapfen an der Nase. Unter anderen stellen sich vor:

Bittersweetarts by may-jay  Maria Reimann-Rath

Ich bin 1986 in Bernau geboren. So richtig angefangen zu malen habe ich mit 13 Jahren. Bücher wurden gefüllt mit den Fantasien und der Gefühlswelt eines Teenagers.
Experimente wurden geführt und meine künstlerische Vorstellungskraft erweitert. Die Bilder wurden mehr, die Bücher voller und ich älter. Anfangs nur trockene Farben. Ich fürchtete mich richtig vor der Arbeit mit feuchten Farben, aber irgendwann überwand ich mich und ja…was soll ich sagen…“Ich bin verliebt! Verliebt in Acryl.“
Meine Inspiration nehme ich aus meinem Leben, gelesenen Büchern, meiner wilden Fantasie und gelegentlich aus Astlöchern im Holz die mir wie Augen entgegen staunen und eine tiefe Traurigkeit wecken.

 

MAUERLÄUFER  Franziska Probst

Ich bin 1984 in Bernau geboren. Schon als Kind war ich oft damit beschäftigt alles was mich umgibt genau zu beobachten und der Erkenntnis die daraus folgte eine Form zu geben. Sodas ich eine erfahrbare Geschichte erzählen kann.
Ich genieße es die äußere und innere Welt in kleine Stücke zu reißen, zu sezieren und verkehrt herum wieder zusammen zu setzten, um im Detail das Besondere zu entdecken und für andere fassbar zu machen. Am schönsten ist es große Dinge ganz klein werden zu lassen und scheinbar kleines ganz groß!
Ich habe für mich eine Leichtigkeit in dem herstellen von Grafiken und eine   angenehme schwere und Ertastbarkeit in der Arbeit mit ÖL auf Leinwand entdeckt.
Die Welt fange ich mit offenen Augen auf Fotos ein.

Hiermit sind Sie herzlich eingeladen uns am Tag der offenen Ateliers kennen zu lernen und uns mit ihrer Anwesenheit zu erwärmen.

 

Ihr Plus für den Barnim Auch die anderen Ateliers laden Sie herzlich ein:

  • Ackermannshof – Rose, Otto und Jan Schack
    Ackermannshof 4, 16259 Ackermannshof, Telefon: 033451 60612
    Malerei, Grafik, Plastik Nachlass von Philipp Schack, Malerei
  • Basdorf – Jürgen Boberg und Sybille Kleibrink
    Liebenwalder Weg 1, 16348 Wandlitz OT Basdorf, Telefon: 033397 70535
    Malerei, Plastik
  • Bernau – Einhorn-Keramik – Claudia Perko
    Wilhelm-Weitling-Straße 11a, 16321 Bernau bei Berlin, Telefon: 0172 4639544 www.einhorn-keramik.de
    Keramik
  • Bernau – Atelier OBEN – Maria Reimann-Rath, Stephan Schmidt, Christian Espig, Franziska Probst
    Breitscheidstraße 11, Alte Post (Eingang Eisdiele), 16321 Bernau bei Berlin
    Telefon: 0152 33875365, 0152 53813811, 0162 6096525, 03338 372609
    Malerei, Trash-Art, Buchbinderei, Fotografie, Graffiti, Installation, Grafik
  • Bernau – Annett Schauß
    Klementstraße 4, 16321 Bernau bei Berlin, Telefon: 03338 7075203 www.kolleg3.de
    Malerei, Grafik
  • Biesenthal – Marianne Freyer und Burkhard Vierus
    Sydower Feld 3, 16359 Biesenthal, Telefon: 03337 451802 www.freyer-keramik.de
    Keramik Gast: Renate Reimann, Maß und Design
  • Biesenthal – Steinwerk – Anne Schulz und Emerita Pansowova
    Lanker Straße 5, 16359 Biesenthal, Telefon: 0170 1837255 www.steinwerk-biesenthal.de
    Bildhauerei, Steinmetzarbeiten
  • Birkholz – Töpferei Spies – Rosemarie und Philine Spies
    Birkholzer Dorfstraße 14, 16321 Bernau bei Berlin OT Birkholz, Telefon: 03338 755595 www.spies-keramik.de
    Keramik
  • Blumberg – Florilegium – Roland Nicolaus
    Bahnhofstraße 13, 16356 Ahrensfelde OT Blumberg, Telefon: 0151 20155589 www.das-alte-europa.info
    Ölmalerei Kostenlose Begutachtung zu Konservierung und Restaurierung alter Gemälde
  • Böhmerheide – Petra Wessel
    Buchfinkenweg 4, 16244 Schorfheide OT Böhmerheide, Telefon: 033393 495 www.schorfheidekeramik.de
    Keramik, Weihnachtskeramik
  • Britz – Klaus Deutsch
    Heegermühler Straße 3, 16230 Britz, Telefon: 03334 282898 www.klaus-deutsch.de
    Malerei, Keramik
  • Chorin – Filzwerkstatt – Maja Heese 
    Choriner Dorfstraße 30, 16230 Chorin, Telefon: 033366 53871 www.choriner-filzwerkstatt.de
    Filzhandwerk Gast: Christiane Gohlke, Malerei
  • Eberswalde – Stadtmalerei – ANTOINETTE
    Breite Straße 23, 16225 Eberswalde, Telefon: 0176 32117989
    Malerei, Keramik, Bronze-Plastik, Papier-Plastik Gast: David Gerstein (Israel), Malerei, Objekte, www.davidgerstein.com
  • Eberswalde – Hanna Lühl
    August-Bebel-Straße 16, 16225 Eberswalde, Telefon: 0177 2851272 www.luehl.com
    Keramik, Malerei, Grafik
  • Eberswalde – Petit atelier de la cour – Olaf Possin
    Ruhlaer Straße 3,16225 Eberswalde, Telefon: 0160 1804903 www.olafpossin.de
    Aquarell, Zeichnung
  • Eberswalde – Gudrun Sailer
    Schleusenstraße 61, 16225 Eberswalde, Telefon: 03334 24179 www.gudrun-sailer.de
    Plastik, Malerei, Grafik
  • Eberswalde – Galerie Plantasie – Andreas Timm
    Eichwerderstraße 1, 16225 Eberswalde, Telefon: 03334 235733 www.galerie-plantasie.de
    Malerei, Grafik, Gartendesign
  • Friedrichswalde – Atelier auf dem Hollerhof – Charlotte Bieligk
    Dorfstraße 53, 16247 Friedrichswalde, Telefon: 0163 6857749 www.charlotte-bieligk.de
    Keramik, Fotografie, Plastik
  • Friedrichswalde – Skulpturenhof – Lutz Kittler  
    Dorfstraße 113, 16247 Friedrichswalde, Telefon: 033367 54773 www.skulpturenhof.de
    Bildhauerei
  • Gersdorf – An der Weide – Christine Hielscher und Dietrich Jacobs
    Dorfstraße 6, 16259 Falkenberg OT Gersdorf, Telefon: 033451 6246 www.anderweide.de
    Malerei, Grafik, Textilkunst
  • Golzow – Spilwut-Scheune – Roman Streisand
    Schönhof 6, 16230 Chorin OT Golzow, Telefon: 03334 429292 www.spilwut.de
    Skulpturen, Objekte, Figuren
  • Groß Ziethen – Stein // Holz – Joachim Brückner
    Galerie Alte Schmiede Ziethen, Am Dorfteich 7, 16247 Groß Ziethen
  • Telefon: 0172 3089288, www.stein-holz.eu
    Kunsthandwerk mit Naturwerkstoffen: Holz, Stein, Fossilien, Keramik
    Gäste: Britta Bastian, Pastelle; Harry Horn, Ölmalerei, Monotypien, Kaltnadelradierungen Keramikhütte e.V. Senftenhütte
  • Joachimsthal – Atelier – Holger Barthel
    Bahnhof Werbellinsee 3, 16247 Joachimsthal, Telefon: 033361 72155 www.atelier-holger-barthel.de
    Angewandte Kunst, Malerei, Design, Objekte im öffentlichen Raum
  • Joachimsthal – Kommunität Grimnitz e.V. – Alberto Jerez
    Grimnitzer Straße 11, 16247 Joachimsthal, Telefon: 033361 727984 www.alverto.de
    Malerei, Installation Gast: Julian Santana, Installation
  • Klosterfelde – Grit Dommus  
    An der Mühlenstraße 17, 16348 Wandlitz OT Klosterfelde, Telefon: 033396 70263
    Keramik
  • Klosterfelde – Saskia`s Atelier – Saskia Lackner
    Bahnhofstraße 2, 16348 Wandlitz OT Klosterfelde, Telefon: 0162 9637556 www.saskia-illustration.de
    Malerei
  • Ladeburg – Verona Radloff
    Sonnenblumenring 2, 16321 Bernau bei Berlin OT Ladeburg, Telefon: 03338 7043038
    Malerei, Grafik
  • Liepe – Hans-Henning Eisermann
    Brodowiner Straße 9b, 16248 Liepe, Telefon: 033362 70062 www.eisermann-jagdmaler.de
    Malerei
  • Schönwalde (Gorinsee) – Ruth Fabig
    Paul-Engel-Straße 13, 16348 Wandlitz OT Schönwalde (Gorinsee), Telefon: 033056 81942 www.ruthfabig.de
    Malerei Gast: Manfred Fabig, Malerei
  • Schönwalde – Atelier im Antiquarium – Dorit Bachmann
    Hauptstraße 52, 16348 Wandlitz OT Schönwalde, Telefon: 0152 59407907
    Seidencollagen, transparente Malerei
  • Schwanebeck – Anke am Berg
    Bremer Straße 9, 16341 Panketal OT Schwanebeck, Telefon: 030 94417496 www.ankeamberg.de
    Illustration, Grafik, Malerei
  • Schwanebeck – Ute Lindner
    W.-A.-Mozart-Straße 35, 16341 Panketal OT Schwanebeck-West, Telefon: 030 9413780 www.utelindner-mode.de
    Modedesign, eigene Modekollektion
  • Schwanebeck – Diana Schwan-Beck
    Salzburger Straße 1a, 16341 Panketal OT Schwanebeck-West, Telefon: 0176 34960882
    Malerei, Skulpturen aus Holz und Beton
  • Sophienstädt – Lothar Gericke
    Alte Dorfstraße 21, 16348 Marienwerder OT Sophienstädt, Telefon: 03337 450007 www.galabuch.de
    Malerei, Grafik, Objekte Gast: Annette Gericke, Fotografie
  • Stolzenhagen – Manfred Zemsch
    Basdorfer Straße 19, 16348 Wandlitz OT Stolzenhagen, Telefon: 033397 22055 www.manfredzemsch.de
    Malerei
  • Trampe – Holzwerkstatt – Sven Ahlhelm
    Gemeinschaftsatelier im Pfarrhaus – Anna Siegenthaler, Antje Dreger, Juliane Seeliger-Ahlhelm
    Dorfstraße 48, 16230 Breydin OT Trampe, Telefon: 033451 745 www.holzwerkstatt-ahlhelm.de
    Skulpturen, Objekte, Bilder, Hüte, Handpuppen
  • Wandlitz – Annelie Grund
    Lanker Weg 40, 16348 Wandlitz, Telefon: 033397 67967 www.anneliegrund.de
    Gläserne Bilder, Objekte, Hinterglasmalerei
  • Wandlitz – Atelier LöwenArt – Petra Löfflad
    Thälmannstraße 86, 16348 Wandlitz, Telefon: 0176 20342511 www.loewen-art.de
    Holzskulpturen, Malerei, Kraftschmuck
    Gäste: Lukas Haupt, Metallkunst; Otger Bultmann, Malerei, Assemblagen; Sabine Wichmann, Leinenkunst; Regina Born,
    Keramik
  • Zepernick – Werner Ameln
    Ahornallee 11, 16341 Panktetal OT Zepernick, Telefon: 030 9444023
    Keramik, Miniaturreliefs, Grafik
  • Zepernick – Prof. Antje Scharfe
    Schönower Straße 34, 16341 Panketal OT Zepernick, Telefon: 030 9442050 www.antjescharfe.de
    Keramik
  • Zerpenschleuse – Sabine Wollenberg
    Berliner Straße 1a, 16348 Wandlitz OT Zerpenschleuse, Telefon: 033395 71145 www.sabinewollenberg.com
    Malerei
 Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit

 

Foto: Privat/ Bandauftritt bei der Rockenden Eiche 2013

„Rockende Eiche“ am 23.8. 2014

In Biesenthal wird wieder die Eiche gerockt

 

Nachwuchsbandfestival findet zum 13. Mal statt

Von Daniel Freier vom Kulti Biesenthal erhielten wir folgendes Schreiben, was wir sehr sehr gern weiterleiten. Macht Euch auf, und nix wie hin. Wir waren die letzen Male vor Ort und waren begeistert was dort Musikalisch geboten wird. —Wir sehen uns— Barnim-plus LIVE dabei

Fast schon einer Tradition folgend geht das Nachwuchsbandfestival „Rockende Eiche“ am 23.8. 2014 in die nächste Runde. In diesem Jahr spielen nicht nur Bands aus Biesenthal und Umgebung: erwartet wird die Band „Tractor Bomb“ aus Irland. Beginn der Veranstaltung ist 15 Uhr auf dem Gelände des Jugendzentrums in der Bahnhofstraße 152 in Biesenthal.

 

Die Geschichte dieser Veranstaltung geht bis auf das Jahr 2001 zurück, als der damalige Zivildienstleistende im KULTI die Idee hatte, eine Plattform für junge, noch nicht bekannte Bands zu schaffen und ihnen die Möglichkeit zu geben, vor einem größeren Publikum zu spielen. Seitdem ist die „Rockende Eiche“ ein fest etablierter Termin im Veranstaltungsplan der Stadt Biesenthal und lockt Besucher aus ganz Berlin und Brandenburg an.

 

Die Intention des Projektes: die Besucher des Jugendkulturzentrums „KULTI“, deren Träger die Hoffnungstaler Stiftung Lobetal ist, in die Planung und Durchführung des Projektes mit einzubinden. Sie sind Teil der Planungstreffen und engagieren sich bei der Versorgung der Bands, als Helfer und repräsentieren sich und ihre Einrichtung. Das Festival selbst glänzt durch ein breites Spektrum an Musikstilen, wie etwa Rock, Hardcore, Metal aber auch elektronischer Musik.

 

Daniel Freier, KULTI Biesenthal

Wochenendtipps für den Barnim

15. – 17.8. Veranstaltungen im Barnim

15. August –  Freitag im Barnim

16. August – Samstag im Barnim

  • 10.00 – 16.00 Uhr Tierheim Ladeburg – Tag der offenen Tür
  • 12.00 – 18.00 Uhr Zoo Eberswalde – Zoofest
  • 10.00 – 14.oo Uhr Wildpark Schorfheide – schamanischer Tag Um 10 Uhr starten wir mit der Wanderung zu den Wölfen. Dort erleben Sie eine Wolfsfütterung mit Frau Imke Heyter. Ab 12 Uhr können Sie an der „Burjat-mongolische Reinigungs- und Trancezeremonie“ mit Petra Hinze teilnehmen. Die Teilnahme kostet 25,00 Euro und dauert ca. 3 – 4 Stunden. Ab 20:00 Uhr gibt es ein Konzert (Didgeridoo & Percussion) und Tanz unterm Sternenzelt mit „Flexibles“. Die Übernachtung im eigenen Zelt ist für 5,00 Euro pro Person möglich.
  • 12.00 UhrZiegeleipark Mildenberg, Mit der Dampflok LKM 127114 und einem ehemaligen Tonlorenzug führt die Fahrt durch die idyllische Tonstichseenlandschaft nach Burgwall
  • 14.oo Uhr 16348 Wandlitz  Ortsteil: Prenden Sommerfest Seifenkistenrennen ab 10.00 Training
  • 14.30 Uhr Werneuchen, Lindenstraße, Siedlerfest Amselhain
  • 20.00 Uhr Eberswalde Die heilige Gaby des SVKE – Punkrocktheater Open Air

17. August – Sonntag im Barnim

  • 10.00 Uhr Bernauer Stadtführer laden ein, Naturspaziergang, Treffpunkt: Eingangsportal zur Schönower Heide

Wer noch Veranstaltungen kennt meldet sich bitte

Ich kenne weitere Veranstaltungen

Wochenendtipps für den Barnim

Barnimer Wochenendtipps 01. – 03. August

Am gesamten Wochenende ist vermehrt mit Sternschnuppen zu rechnen, es lohnt sich, sich mal ruhig hinzusetzen oder zu legen und den Himmel zu beobachten!!!

  • 1. August – Freitag

    • Berlin, Karl-Marx-Allee, Berliner Biermeile zwischen Strausberger Platz und Frankfurter Tor werden auf 2,2 Kilometern rund 320 Brauereien aus 86 Ländern mit 2.000 Bierspezialitäten erwartet. Mit Bernauer Beteiligung Wer die Bernauer Spezialität findet schickt bitte ein Foto!!!
    • 17.00 Uhr – 16244 Schorfheide, Gelände des Flößervereins am Erzbergerplatz, Strohballenfest, Live-Musik mit „1 Berlin 37“; Sportliche Aktivitäten bietet der Kreissportbund mit dem Riesen-Dart und Laser-Biathlon; Gleichgewicht ist gefragt, wenn Sie einen Slalom-Parcours mit einem Segway fahren; Die KAG Finowkanal wird mit einem Boot vor Ort sein; Wie ein moderner Traktor aussieht, können Sie sich ansehen; und und und
  • 2. August – Samstag

    • 08.00 Uhr –  16321 Bernau, Bürgermeisterstraße, Bernauer Veggie-Markt: Kartoffel trifft Gurke-Spezialmarkt
    • 09.00 Uhr – 16321 Bernau, Adlerhöfe, Trödelmarkt
    • Berlin, Karl-Marx-Allee, Berliner Biermeile zwischen Strausberger Platz und Frankfurter Tor werden auf 2,2 Kilometern rund 320 Brauereien aus 86 Ländern mit 2.000 Bierspezialitäten erwartet. Mit Bernauer Beteiligung – Wer die Bernauer Spezialität findet schickt bitte ein Foto!!!
    • 10.30 Uhr – 16244 Schorfheide OT Finowfurt Drei Schleusen Floßfahrt Von der Hubertusmühle A1 zum Bhf Ruhlsdorf/ Zerpenschleuse A3 Info´s, Anmeldung (01 72) 3 83 20 74
    • 12.00 Uhr – 16792 Mildenberg, Ziegeleipark Mildenberg – Handwerkertage, Traditionelle Arbeitsweisen wie das Schmieden, Töpfern, Ziegel streichen und viele weitere mehr werden nicht nur an authentischen Plätzen vorgeführt. Sie können selbst aktiv werden!
    • 14.00 Uhr – 16359 Biesenthal OT Danewitz , Dorfstraße 27 – traditionelle Schaubacken mit Verkostung und Verkauf
    • 17.00 Uhr – 16321 Bernau, Schönerlinder Str. 88, Gallerie im Hühnerstall, Konzert:  „Un-erhörte Klänge“ von und mit Hans Karsten Raecke und seinen neuen Instrumenten wie Blas-Metall-Dosen-Harfe, Gummiphon, Zug-Metallophon oder Bambusschalmei
  • 3. August – Sonntag
    • 10.00 Uhr – 16321 Bernau, Parkplatz vor Obi, Trödelmarkt
    • Berlin, Karl-Marx-Allee, Berliner Biermeile zwischen Strausberger Platz und Frankfurter Tor werden auf 2,2 Kilometern rund 320 Brauereien aus 86 Ländern mit 2.000 Bierspezialitäten erwartet. Mit Bernauer Beteiligung   Wer die Bernauer Spezialität findet schickt bitte ein Foto!!!
    • 13.oo Uhr – 16247 Friedrichswalde, 6. Friedrichswalder Holzschuhmachertag, Ein buntes Programm auf dem Festplatz an der Kirche sorgt für gute Unterhaltung.  Führungen im Holzschuhmachererlebniszentrum werden angeboten
    • 15.00 Uhr – 16230 Chorin,  Konzert in der Dorfkirche Chorin. Meisterhaftes auf der Mandoline. Mit der Mandoline, der kapriziösen Schwester der Gitarre, im Arm für einen der begehrten „Grammies“ der amerikanischen Musikbranche nominiert zu werden, gelang bisher nur dem jungen Israeli Avi Avital.
Wochenendtipps für den Barnim

Ausflugstipps Barnim 25. – 27. Juli

Barnim-Plus informiert

 

Tipps für das Wochenende 25.- 27. Juli

25. – 27.7. Marienwerder ->Wasser- und Heimatfest Feuerwerk, Erotikshow und und und

26.07.  Chorin, Amt 11a -> 11.00 Uhr  Öffentliche Führungen im Kloster Chorin

26.o7. 17.oo Uhr Bernau Galerie im Hühnerstall Schönow Schönerlinder Str. 88
Ausstellungseröffnung: „Natur in Ruhe lassen“; Malerei und Spiegelschrift von Wolfgang Kaliga und Politische Karikatur von Paul „Kay“ Labow
Konzert: „IntiSon Latino“,  Lieder und Gesänge aus Lateinamerika; Brauljo Fidel (Cuba) – Gesang, Charango, Perkussion; Hector Garibaldy (Ecuador) – Gesang, Perkussion; Hannelore Gilsenbach (Dt) – Gesang, Gitarre

27.07. 18.00 Uhr Wandlitz, Goldener Löwe, LöwenEXTRA: Sonderkonzert der Kammeroper Schloss Rheinsberg

Ausflugstipps von Barnim-Plus

.

 

Wer noch Tipps hat her damit

Senden Sie uns eine E-Mail

 

 

Wochenendtipps für den Barnim

Wochenendtipps 11. – 13.o7.

Viel ist es nicht – man merkt es ist Ferienzeit – wer noch Tipps hat – sagt bitte Bescheid

Wer noch Veranstaltungen kennt schreibt uns bitte

Wochenendtipps für den Barnim

Wochenendtipps 27. – 29.06.2014

Freitag 27.06.
  • 08.oo – … Eberswalde  Uhr, Sportanlage am Wasserturm, ->20. Finow Cup
  • 16.oo Uhr Schorfheide/Finowfurt, Luftfahrtmuseum Finowfurt Roadrunner
  • 16:00 Uhr Eberswalde Forstbotanischer Garten, Kräuterführung um Johanni
  • 20.oo – 01.oo Uhr Bernau , Sportforum Bernau, ->6. Bernauer Fight Night
  • 21:30 Uhr Panketal/Hobrechstfelde Sommernachtskino Hobrechtsfelde „Fack ju Göhte“
Samstag 28.o6.
  • 08.oo Uhr Rüdnitz, Reit- und Springturnier  Reitplatz Rüdnitz
  • o9.oo Uhr Werneuchen/Schönfeld – Barnim – CupMotocross vom feinsten
  • o9.3o Uhr Bernau/Schönow – Familiensportfest
  • 10.oo Uhr Danewitz, Festplatz 18. AWO und EMW-Treffen, Sommerparty,
  • 10.oo Uhr Schorfheide/Finowfurt, Luftfahrtmuseum Finowfurt Roadrunner
  • 10.3o Uhr Eberswalde Stadtführung Treffpunkt Tourist-Information Eberswalde
  • 11:oo Uhr Kloster Chorin öffentliche Führung im Kloster Chorin
  • 13:oo Uhr Kloster Chorin öffentliche Führung im Kloster Chorin
  • 14.3o Uhr Bernau/Waldfrieden – Kinderfest 2014 – Motto: „Neptun´s Reich“
  • 15:oo Uhr Chorin Choriner Musiksommer eröffnet seine 51. Saison mit Richard Strauss
  • 19:30 Uhr Wandlitz MODEcafé im Bahnhof Wandlitzsee  Leise schleich ich wie auf Eiern
Sonntag 29.o6.
  • 08.oo Uhr Rüdnitz, Reit- und Springturnier  Reitplatz Rüdnitz
  • 08.oo Uhr Eberswalde Tigerradtour und Zootour: Start der 100 km Tour ab Zoo Eberswalde,
  • 10.oo Uhr Danewitz, Festplatz 18. AWO und EMW-Treffen, Sommerparty,
  • 10.oo Uhr Schorfheide/Finowfurt, Luftfahrtmuseum Finowfurt Roadrunner
  • ca. 17.oo Uhr Eberswalde Ankunft , Tigerradtour und Zootour
  • 17.oo Uhr Panketal, Studio 7, THE CASHBAGS – Johnny Cash – Tribute
Wochenendtipps für den Barnim

Wochenendtipps 20. – 22.06.2014

20.06.->Freitag
  • Panketal/Zepernick, Beginn Sommerfest bei der FF
21.06. ->Samstag
  • Sommeranfang, Sommersonnenwende ist der  Zeitpunkt, an dem die Tage am längsten sind.
  • Werneuchen, Berliner Allee 9, 09.oo Uhr, 21. Oldtimerfahrt
  • Eberswalde, HNE Eberswalde – Tag der offenen Tür 2014
  • Eberswalde, Strandpromenade am Finowkanal, Schwärzemündung, Friedensbrücke
    10.30 Uhr, Eröffnung Stadtpromenade am Finowkanal und Straßenkulturfest FinE
    das vollständige Programm hier
  • Wandlitz/Klosterfelde, 11.oo Uhr Gemeindefeuerwehrtag
  • Panketal/Zepernick, 12.oo Uhr Schlendermeile
  • Wandlitz, Wandlitzer See 14.oo Uhr Neptunregatta – 6 offenen Regatten
  • Wandlitz/Klosterfelde, Waldesruh 9 –  14.oo Uhr Sommerfest
  • Bernau, Frakima, 19:30 – 00:00 / 10. Sommertheater der FRAKIMA- Werkstatt
22.06. ->Sonntag
  • Wandlitz/Liepnitzsee, 09.30 Uhr 3.Optegra-Liepnitzsee-Triathlon
  • Werneuchen/Hirschfelde 10.oo Uhr, Ernst Thälmann Str. 14, kostenlose anderthalbstündige Führung über die Weiden zu den Wasserbüffeln, Galloway-Rindern und Schafen mit Sonja Moor
  • Schwanebeck Sportplatz , Schwanebeck Silverbacks<->Wolgast Vandals   15.00 Uhr  kickOff
  • Panketal/Zepernick, Alt Zepernick 7,  Studio 7   WAYNE GRAJEDA (USA) & BAND

 Wir wünschen Euch ein schönes Wochenende


 

Wochenendtipps für den Barnim

Wochenendtipps für ALLE – 12.- 15. Juni

 Tipp:
unsere Web Seite ist auch wunderbar für das Mobiltelefon eingerichtet. Es braucht keine App um unterwegs mal schnell zu schauen welche Veranstaltungen im Barnim stattfinden.

Hier Gaststätten in denen Fussball geschaut werden kann

Wochenendtipps für den Barnim

Wochenendtipps für Alle für Pfingsten

Tipp:
unsere Web Seite ist auch wunderbar für das Mobiltelefon eingerichtet. Es braucht keine App um unterwegs mal schnell zu schauen welche Veranstaltungen im Barnim stattfinden. Wir wünsche allen Lesern ein frohes Pfingsten bei feinstem Wetter


Freitag 06.06
Samstag 07.06.
Sonntag 08.06.
Montag 09.06.

Der Barnim

Der Barnim Wälder, Seen, freundliche Leute – das lob ich mir!