Bürgerempfang am 30. August in Basdorf

Bürgerempfang am 30. August in Basdorf

Bürgerempfang am 30. August in Basdorf

 

„Alles in Bewegung“ auf dem ehemaligen Polizeischulgelände

 

 

Der Bürgerempfang der Gemeinde Wandlitz findet in diesem Jahr in Basdorf statt. Am Samstag, den 30. August 2014, sind alle Bürgerinnen und Bürger von 15 – 19 Uhr sehr herzlich auf das Gelände der ehemaligen Polizeischule an der Prenzlauer Chaussee eingeladen. Passend zum speziellen Veranstaltungsort lautet das Motto „Alles in Bewegung“.

 

Den Anfang machen um
15 Uhr Bürgermeisterin Jana Radant, Ortsvorsteher Peter Liebehenschel und Landrat Bodo Ihrke mit Grußworten und der Ehrung verdienter Bürgerinnen und Bürger. Norbert Illiges, Geschäftsführer der BEG Basdorf Entwicklungsgesllschaft mBH, hat danach das Wort und gibt einen Überblick über das städtebauliche Konzept und die künftigen Entwicklungspotentiale für das ehemalige Polizeischulareal.

 

Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, sich vor Ort selbst ein Bild zu machen und auf eigene Faust oder mit den angebotenen Führungen das Gelände zu erkunden.

–       Wie könnte die künftige Trainingsstätte für den PSV Basdorf e.V. im ehemaligen Polizeischul-Kasino aussehen?

–       Bramo-Lager, Polizeischulgelände – Was war früher auf dem Gelände? Mit Ausstellung, Infotafeln und Collagen der Fachhochschule der Polizei des Landes Brandenburg.

–       Welche Ideen gibt es für das mögliche Wohnprojekt „Basdorfer Gärten“ in ehemaligen Polizeischulgebäuden?

–       Wie könnten die Freiflächen als „Basdorfer Wiesenpark“ gestaltet sein?

–       Wer lebt im Fledermaus-Ersatzquartier?

 

Für Bewegung im sportlichen Sinne sorgen die Mitmach-Angebote des Polizeisportvereins Basdorf e.V., des Basdorfer Fußballvereins, der Kreisverkehrswacht usw. Es gibt einen Fahrrad-
parcours, eine Hüpfburg, Schminken, Spielen und Spaß der Basdorfer Kita für die Kleinen, Segway-Fahren für die etwas Größeren und Großen u.a.m.

 

Live-Musik wird für den richtigen Sound im Hintergrund sorgen, Kaffee und Kuchen für das leibliche Wohl.

 

Ganz herzlich sind alle WandlitzerInnen vor und nach dem Bürgerempfang beim Dorffest in Schönwalde willkommen. Hier wird an diesem Sommerwochenende 110 Jahre Freiwillige Feuerwehr und 50 Jahre Jugendfeuerwehr gefeiert.

Weitere Beiträge:

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.