8. Ostdeutschen Krimitage in Panketal

8. Ostdeutschen Krimitage in Panketal

Im Rahmen der 8. Ostdeutschen Krimitage findet die Barnimer Kriminacht am 14.06.2014, 19 Uhr  statt. Thorsten Wirth, Jutta Maria Herrmann und Autor Thomas Nommensen lesen. Details:
Panketal (e.b.).
Im Rahmen der 9. Ostdeutschen Krimitage veranstaltet die Buchhandlung Fabula in Panketal (Alt Zepernick 3) die 1. Barnimer Kriminacht. Erfolgreiche Autoren aus der Region tragen Spannendes aus ihren Werken vor.
Den Reigen eröffnet Thorsten Wirth, der in seinen klassisch aufgebauten Geschichten Inspektor Elk und andere Figuren aus den Werken von Edgar Wallace & Co auferstehen lässt. Dann folgt Jutta Maria Herrmann, deren Thrillerdebüt „Hotline“ im Herbst im Knaur Verlag erscheint. In einer Kurzgeschichte führt sie vor Augen, wie viel Böses mitten im Sommer an einem Brandenburger See lauern kann.
Zu fortgeschrittener Stunde, wartet die Kriminacht, mit einer druckfrische Neuerscheinung auf.
Der Autor Thomas Nommensen, ausgezeichnet mit mehreren Krimipreisen, liest aus seinem im Rowohlt Verlag erschienenen Kriminalroman „Ein dunkler Sommer“.
Musikalisch umrahmt wird der Abend von Frank Apitz. Für das leibliche Wohl sorgt der
Bioladen „ Freyland“

Weitere Beiträge:

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] 19.oo Uhr Panktetal/Zepernick, Buchhandlung Fabula in Panketal, Alt Zepernick 3, 8.Ostdeutsche Krimitage […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.